Subnotebook à la Thinkpad EDGE 11 gesucht!

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Binie, 21.07.2011.

  1. Binie

    Binie Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.07.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi Leute,

    Ich bin schon seit einiger Zeit auf der Suche nach einem Subnotebook zwischen 11 und max. 13 Zoll. Ich möchte eine Alternative zu meinem Thinkpad mit 15,6". Das Gerät läuft zwar noch gut, soll aber in Zukunft nur mehr daheim als Arbeitsplatz verwendet werden, da es doch sehr klobig und schwer ist.

    Meine Anforderungen an dieses neue Gerät sind:

    Gute Verarbeitung hochwertiger Materialien,

    ansprechendes Design (das ist natürlich sehr subjektiv) und

    was die Leistung betrifft ist meine einzige Bedingung die verlässlich flüssige Ausgabe von HD-Videos über HDMI. Sonst werde ich das Gerät nur zum Arbeiten verwenden und da brauche ich eigentlich nur Office. Deshalb denke ich, dass ich ab einem i3 von Intel gut dabei bin.

    Im Moment ist das Thinkpad EDGE 11 mein Favorit bzw. mein einziger Kadidat. Der Dell Vostro wäre zwar nicht uninteressant, aber leider geht der nur runter bis 13,3 Zoll und da würde ich 11,6 Zoll doch vorziehen. Außerdem sagt mir das Design bzw die Farben des Vostro nicht so zu, was aber kein Ausschließungsgrund wäre.

    Ich würde mich sehr freuen wenn mir jemand noch alternative Modelle nennen könnte. Super wärs auch wenn jemand hier Erfahrungen mit dem EDGE 11 bzw 13 posten könnte. Mittlerweile gibts da ja auch neue Modelle, wobei es zu denen noch keine Tests zu geben scheint. Irgendwie fällts mir auch schwer die neuen von den alten zu Unterscheiden. Mir ist nur aufgefallen, bei manchen steht jetzt nicht mehr der Akku so hässlich raus.

    Naja wenn jemand etwas Licht ins Dunkel bringen könnte, wär das super.

    Liebe Grüße, Bine
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Binie

    Binie Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.07.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ups ich hab völlig übersehen, dass ihr so einen Fragebogen habt. Ich glaube zwar, dass meine Anforderungen relativ klar formuliert sind, aber zur Sicherheit will ich ihn hier noch nachreichen.

    Wie hoch ist dein Budget?

    Ich habe mir mein Limit bei ca 600 € gesetzt.

    Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent / Professor)?

    Ja.

    Welche Displaygröße bevorzugst du?

    11-12 Zoll wären ideal denk ich. 13 Zoll das Maximum.

    Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?

    Im Freien werde ich das Notebook kaum nutzen, trotzdem würde ich eher ein mattes Display bevorzugen.

    Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?

    Office, Internet, HD-Videos über HDMI ausgeben.

    Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?

    Nein

    Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?

    Ja, relativ häufig.

    Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen?

    Ich bin nie sehr lang ohne Stromanschluss aber ich denke 4 Stunden sollten im Officebetrieb mindestens drin sein. Beim DVD schauen mindestens 1 Film also ca 2,5 Stunden.

    Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service / Garantieerweiterung)?

    Ich bin nicht darauf angewiesen.

    Welche Anschlüsse benötigst Du?

    Abgesehen von den Standard Dingen brauche ich nur HDMI. USB 3.0 wäre nett aber kein Muss.

    Ok ich denke das wars. Sorry dass ich das übersehen hatte.

    Liebe Grüße, Bine
     
  4. Binie

    Binie Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.07.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Antwortet mir keiner weils das was ich will nicht gibt, oder hab ich meinen Post nicht gut genug verfasst?

    LG
     
  5. #4 Brunolp12, 22.07.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    das glaub ich schonmal nicht.
     
  6. Jelly

    Jelly Forum Stammgast

    Dabei seit:
    24.01.2008
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Wien
    Mein Notebook:
    DELL M1330XPS, DELL XPS 15
    hallo binie

    brauchst du denn ein optisches laufwerk (also DVD oder BlueRay) IM gerät???

    weil da wirds bei den 10 und 11 zöllern eher schwer werden was zu finden
     
  7. Jelly

    Jelly Forum Stammgast

    Dabei seit:
    24.01.2008
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Wien
    Mein Notebook:
    DELL M1330XPS, DELL XPS 15
    also ich hab mal eine auswahl an geräten MIT internem laufwerk erstellt,

    und man sieht, dass da nicht wirklich was dabei ist mit 10 oder 11 zoll

    HIER die auswahl
     
  8. Binie

    Binie Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.07.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hey danke das ist sehr nett von dir aber ich brauch gar kein optisches Laufwerk. Ich werde mein Thinkpad sowieso als Zweitgerät behalten und das hat ja eins. Und so im täglichen Leben brauch ich so gut wie nie eins. Ein 11 oder 12 Zoll Gerät ohne Laufwerk wäre völlig in Ordnung.

    Liebe Grüße, Bine
     
  9. #8 2k5.lexi, 22.07.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Binie

    Binie Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.07.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke für den Vorschlag, aber ist dieses Modell nicht etwas "mager". Wer nur die Bilder kennt, kann natürlich nicht viel sagen, aber die Materialien und das Design allgemein sehen nicht gerade hochwertig aus. Weißt du da vielleicht genaueres?
    Wie ist es denn mit diesen AMD Prozessoren? Ich hab gehört, dass man in dieser Notebookklasse eher einen Intel nehmen sollte. Ist da was dran?

    Liebe Grüße
     
  12. Binie

    Binie Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.07.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Vielleicht hätte ich das gleich dazusagen sollen, aber das gewünschte Gerät soll nicht möglichst billig sein. Es soll das "Maximum" sein, was man unter 600 € in der Größe bekommen kann.

    Liebe Grüße
     
Thema:

Subnotebook à la Thinkpad EDGE 11 gesucht!

Die Seite wird geladen...

Subnotebook à la Thinkpad EDGE 11 gesucht! - Ähnliche Themen

  1. BeratungSubnotebook für daheim & Uni

    BeratungSubnotebook für daheim & Uni: Hallo! Ich brauche bald einen neuen Laptop für Studium & Sofa, da mein jetziger unzumutbare Temperaturen und Lautstärke erzeugt.. Ich hab schon...
  2. HP EliteBook 2530p und 2540p 12,5"-Subnotebooks Semi-Ruggedized

    HP EliteBook 2530p und 2540p 12,5"-Subnotebooks Semi-Ruggedized: Hier: Auch nicht mehr ganz neu klein und fein: HP EliteBooks der Serien 2530p und 2540p - Blogs - ThinkPad-Forum.de ein kurzer Bericht zu...
  3. subnotebook (lenovo?) für reise. Betriebssystem?

    subnotebook (lenovo?) für reise. Betriebssystem?: Hallo Forengemeinde. ich hab mir kurzfristig überlegt, mir doch noch ein netbook bzw. subnotebook für meinen work and travel aufenthalt in...
  4. Subnotebook (Office + WoW)

    Subnotebook (Office + WoW): Hallo, zuerst mal die gewünschten Antworten auf den Fragekatalog: Wie hoch ist dein Budget? 800€ Kannst du Angebote für Forschung...
  5. Subnotebook für Studis

    Subnotebook für Studis: Studinotebook gesucht Hallo Leute, nachdem meine letzte Anfrage zu ausgefallen war, habe ich meine Anforderungen überdacht und neu geordnet....