subnotebook, ca. 700€, zum mobilen Programmieren

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Aeefire, 12.08.2011.

  1. #1 Aeefire, 12.08.2011
    Aeefire

    Aeefire Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.08.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    servus,

    also :ich habe ca. 700€ zur Verfügung (ich sag mal 10% drauf sind auch kein Problem)

    suche ein subnotebook (13-14zoll) , dass eine gute akkulaufzeit ( >6h sollten angegeben sein in etwa) hat, sowie eine gute Auflösung und Prozessor besitzt (will es zum "mobilen programmieren" nützen).
    Das Display muss nicht unbedingt matt sein, ist aber natürlich wünschenswert.
    Festplattenspeicher ist nicht sooo wichtig aber über ca. 250gb sind schon wünschenswert. eine gewisse Grafikleistung wäre auch nützlich um ggf. auch noch einen zweiten Desktop anhängen zu können.
    Betriebssystem muss nicht vorhanden sein (wäre auch wünschenswert ohne, da ich Lizenzen besitze und das eine gewisse Preisersparnis wohl ausmachen würde)


    ich hatte bis jetzt folgende Modelle im Blickfeld :
    Motherboard | Mainboard | Arbeitsspeicher | Grafikkarten | Samsung & Seagate Festplatten | Intel CPU

    Motherboard | Mainboard | Arbeitsspeicher | Grafikkarten | Samsung & Seagate Festplatten | Intel CPU

    was haltet ihr von denen?
    wie ihr seht ist e-tec mein Favorit als Händler, da ich ihn dort leicht abholen könnte ... ist aber kein muss.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brunolp12, 12.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 12.08.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    die beiden von dir vorgeschlagenen haben allerdings die ganz normale Standard- Auflösung.

    2 mal zielsicher ins Klo gegriffen.


    Zum Programmieren braucht man keinen i5, würd ich sagen. Empfehle einen i3 der jüngsten Generation, die man an der 4stelligen Typnummer (2xxx M) erkennt. Daran siehst du auch, daß dein oben verlinktes Acer noch den Vorgänger hat.


    Wenn ich mal Geizhals befrage, dann würde ich vielleicht ein Dell Vostro 3350 / 3450, ein HP ProBook, ein Lenovo ThinkPad Edge oder L420 (Achtung, bei den Lenovos ist u.U. eine Garantieverlängerung zu berücksichtigen) in den Raum werfen.
     
  4. #3 Mad-Dan, 12.08.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
  5. #4 eraser4400, 12.08.2011
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
  6. #5 Mad-Dan, 12.08.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    das 131er is ja auch ma nett!
     
  7. #6 Aeefire, 12.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 12.08.2011
    Aeefire

    Aeefire Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.08.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    der Dell Vostro 3450 N34506 silber wûrd meinen wünschen wirklich entsprechen... aber bei der akkulaufzeit bin ich etwas skeptisch... gibts hier Erfahrungswerte?
    zum 131er... ich bin blind glaub ich... wo konfigurier ich denn das Ding auf der delll page


    edit : habs gefunden... das sind ja witzbolde.. schreiben dauernd preise ohne MwSt ^^ leider auch wieder Windows dabei... in Shops scheints das Ding noch nicht wirklich zu geben .. bei Dell zahl ich alleine 30 Euro für den Versand xd
     
  8. #7 Mad-Dan, 12.08.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Bei mir im Bekannten kreis ist das V3450 im einsatz, akku laufzeit mit einwenig fein einstellungen von Windows gute 7Std.
     
  9. #8 eraser4400, 12.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 12.08.2011
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Neu: VostroV131 Notebook - Details | Dell Deutschland

    Ja Dan ! Seit heute scheinen wir ein neues Argument bei der Suche nach Sub's zu haben...:D

    @Aeefire

    Das Weglassen von Win kannst du dir sparen, da du fast nix sparen wirst !
    In anderen Shops wirds das 131 noch lang nicht geben, da es sehr neu ist...
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Mad-Dan, 12.08.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    @eraser
    Ja du hast recht, ist ein echt heisses teil, ne schone kleine,leichte alternative zu den (Räusper - Timelines und co.)
    :D
     
  12. #10 Aeefire, 12.08.2011
    Aeefire

    Aeefire Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.08.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hmm das vostro 3450 hätte bessere Grafik (?) und ist etwas billiger.. das 131er ist dafür neuer und die akkuleistung scheint immens gut zu sein... also ich tendier atm. zu ersterem...was sagt ihr?
     
Thema:

subnotebook, ca. 700€, zum mobilen Programmieren

Die Seite wird geladen...

subnotebook, ca. 700€, zum mobilen Programmieren - Ähnliche Themen

  1. BeratungSubnotebook für daheim & Uni

    BeratungSubnotebook für daheim & Uni: Hallo! Ich brauche bald einen neuen Laptop für Studium & Sofa, da mein jetziger unzumutbare Temperaturen und Lautstärke erzeugt.. Ich hab schon...
  2. HP EliteBook 2530p und 2540p 12,5"-Subnotebooks Semi-Ruggedized

    HP EliteBook 2530p und 2540p 12,5"-Subnotebooks Semi-Ruggedized: Hier: Auch nicht mehr ganz neu klein und fein: HP EliteBooks der Serien 2530p und 2540p - Blogs - ThinkPad-Forum.de ein kurzer Bericht zu...
  3. subnotebook (lenovo?) für reise. Betriebssystem?

    subnotebook (lenovo?) für reise. Betriebssystem?: Hallo Forengemeinde. ich hab mir kurzfristig überlegt, mir doch noch ein netbook bzw. subnotebook für meinen work and travel aufenthalt in...
  4. Subnotebook (Office + WoW)

    Subnotebook (Office + WoW): Hallo, zuerst mal die gewünschten Antworten auf den Fragekatalog: Wie hoch ist dein Budget? 800€ Kannst du Angebote für Forschung...
  5. Subnotebook für Studis

    Subnotebook für Studis: Studinotebook gesucht Hallo Leute, nachdem meine letzte Anfrage zu ausgefallen war, habe ich meine Anforderungen überdacht und neu geordnet....