Subnotebook für Spracherkennung gesucht

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Nikkeo, 19.08.2010.

  1. Nikkeo

    Nikkeo Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.08.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo!
    Vielleicht kann mir jemand einen guten Tipp geben, bzw. hat jemand eine gute Idee, welches Notebook für mich das richtige sein könnte.
    Danke schon im Voraus!

    Ich suche ein Notebook, das sich hin und wieder auch unterwegs verwenden kann, also mitnehmen. Ich dachte da an etwa 13 Zoll (vielleicht auch 14). Und da ich absolut eine gute Verarbeitung wünsche, dachte ich, dass es ein Subnotebook werden würde.
    Das wichtigste Kriterium ist, dass die Spracherkennungssoftware Dragon NaturallySpeaking einwandfrei und flüssig läuft (Im Tab Spezifikationen seht ihr die Systemanforderungen; ich habe die Erfahrung gemacht, dass ein schneller Prozessor sehr wichtig ist)!

    Nun die Antworten laut eurer Aufstellung:

    * Wie ist dein Budget?
    Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent / Professor)?
    bin Student, Preis sollte 1700 nicht übersteigen, unterste Grenze 700

    * Welche Displaygröße bevorzugst du?
    13 Zoll

    * Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?
    mattes wäre lieber, aber nicht tragisch

    * Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    (Office, Internet, Multimedia (Bilder, MP3, DVD, TV,..), Photo -, Videobearbeitung, CAD, Spielen, Programmieren,...)
    hauptsächlich Office, Internet, Multimedia. Software die immer läuft: Dragon NaturallySpeaking. Eventuell ein bisschen Audio schneiden. Kein Videoschnitt. Kein Spielen.

    * Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?
    Nein.

    * Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?
    Häufig nicht, aber zwischendurch. Um im eigenen Haus damit den Ort zu wechseln ist es auch angenehm, wenn es leicht ist (nicht nur, wenn man unterwegs ist).

    * Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen?
    Ein guter Akku wäre sehr angenehm. Minimum 5-6 h.

    * Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service)?
    Bin nicht darauf angewiesen, Service ist aber immer gut.

    * Welche Anschlüsse benötigst Du?
    (USB, Firewire, VGA, TV-OUT / S-Video, DVI / HDMI / Displayport, Gigabit LAN, eSATA, ExpressCard, Dockingport, n Wlan, Bluetooth,...)?
    USB, LAN, WLAN und ein Displayanschluss natürlich. Integriertes CD/DVD-Laufwerk muss nicht sein.


    Weitere Anforderungen:
    Äußerst gute Verarbeitung, gefallen sollte es mir auch (Design) - aber dazu könnt ihr ja nichts sagen (die Levonos finde ich z. B. auch recht hübsch).

    Ich hoffe ich habe nichts vergessen, fürs erste: Danke.

    Nikkeo
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mad-Dan, 19.08.2010
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Vostro 3300!
     
  4. #3 2k5.lexi, 19.08.2010
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
  5. #4 Fuzz, 19.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 19.08.2010
    Fuzz

    Fuzz Ultimate Member

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria, Vienna
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400, E6400, X200T
    Schönes Gerät, erreicht aber die geforderte Akkulaufzeit bei weitem nicht (max. mit Bayakku). Normales t400/t410 mit großem Akku sollte das aber schaffen. Bei Lenovo gibts keinen wirklich ansprechenden 13" (nur das x301 und das hat ein äußerst schlechtes P/L-Verhältnis).

    Andere Idee: McBook Pro 13,3" (wenn das die Software mitmacht).
    €: ok, streich das MacBook.

    Andere Idee: Lenovo x201 (12,1") + Ultrabase für opt. Laufwerk und HDMI.
     
  6. Nikkeo

    Nikkeo Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.08.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ist mir etwas zu billig und schwachbrüstig (hätte gern ein Microsoft Windows 7 64 Bit, das ist da gar nicht möglich).
    700 € ist unterste Grenze, wie gesagt.
     
  7. Nikkeo

    Nikkeo Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.08.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Klingt sehr reizend!
    Ist der Fingerprint-Reader eigentlich wirklich sicher und funktioniert er auch verlässlich?
    Die SSD ist auch sehr anziehend, wobei, gibt es da eigentlich gravierende Nachteile zu einer normalen Festplatte?
     
  8. Nikkeo

    Nikkeo Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.08.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    brauche unbedingt ein Windows-Gerät. Am besten (auch für die Spracherkennungssoftware) 64 Bit.

    Gibt es das Lenovo x201 nur als Tablet-Gerät? Ich fand nichts anderes. Hast Du einen Link? Außerdem war da der Preis über 2000 €.

    Hat noch jemand Ideen/Ratschläge?
     
  9. #8 Fuzz, 20.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 20.08.2010
    Fuzz

    Fuzz Ultimate Member

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria, Vienna
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400, E6400, X200T
    Jede Menge "normale" X-Geräte.

    Bist du an einer österreichischen Uni gemeldet? Wenn ja, würde ich auf Oktober warten, da es z.B. letztes Semester die X201 für 999€ gab (u:book).

    Und Fingerprintreader ist mMn. nicht wirklich sicher. Du hinterlässt deine Passwörter auf allen Gegenständen, die du anfasst. Wenns einer wirklich darauf abgesehen hat das PW zu knacken, braucht der nur handelsübliche Baumarktmaterialien, einen Gegenstand mit Fingerabdruck von dir und 5 Min. Zeit. Für mich macht der Spaß keinen Sinn. Außer einem falschen Sicherheitsgefühl bei den Anwendern.

    Ja, sie ist teurer.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Mad-Dan, 20.08.2010
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Einen I5 findest du schwach?
    Vostro 3300 Notebook ? Produktdetails | Dell Deutschland
    Mit voller konfig liegt das Vostro auch bei 1000€ wenn es dir um Billig geht!
    Und ein 64bit OS ist auch bestellbar.
     
  12. Nikkeo

    Nikkeo Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.08.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    O.k., die 64 Bit Option habe ich übersehen.
    Aber ein Microsoft Office, eine Notebookstasche oder eine zusätzliche Maus erhöhen nicht die Qualität des Geräts. Und den Mindestpreis gebe ich nur deswegen an, weil ich denke, dass ein 1500 €-Laptop besser verarbeitet ist als ein 700 €-Gerät. Liege ich da richtig?

    Wo sonst wurde beim Vostro 3300 eingespart?
     
Thema:

Subnotebook für Spracherkennung gesucht

Die Seite wird geladen...

Subnotebook für Spracherkennung gesucht - Ähnliche Themen

  1. BeratungSubnotebook für daheim & Uni

    BeratungSubnotebook für daheim & Uni: Hallo! Ich brauche bald einen neuen Laptop für Studium & Sofa, da mein jetziger unzumutbare Temperaturen und Lautstärke erzeugt.. Ich hab schon...
  2. subnotebook (lenovo?) für reise. Betriebssystem?

    subnotebook (lenovo?) für reise. Betriebssystem?: Hallo Forengemeinde. ich hab mir kurzfristig überlegt, mir doch noch ein netbook bzw. subnotebook für meinen work and travel aufenthalt in...
  3. Subnotebook für Studis

    Subnotebook für Studis: Studinotebook gesucht Hallo Leute, nachdem meine letzte Anfrage zu ausgefallen war, habe ich meine Anforderungen überdacht und neu geordnet....
  4. Suche Subnotebook für Studium

    Suche Subnotebook für Studium: Hi, suche ein mobiles Subnotebook um auf dem Unigelände zu arbeiten. ein Muss: - entspiegeltes Display ( Außennutzung muss gut möglich...
  5. [Suche]: Subnotebook für Office, Surfen, FlashSpiele

    [Suche]: Subnotebook für Office, Surfen, FlashSpiele: Hallo werten Forengemeinde, ich bin auf der Suche nach einem Subnotebook / Netbook. Nachfolgend die Ansprüche, die ich an das zukünftige...