Subnotebook : Welche Auflösung über VideoOut (DVI)

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von Riva, 07.05.2007.

  1. Riva

    Riva Forum Newbie

    Dabei seit:
    07.05.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,
    Ich überlege mein Rechner zu verkaufen und stattdessen ein Subnotebook 12,1 Zoll zuzulegen. Zuhause will ich aber weiterhin mein 19 Zoll TFT benutzen welcher (vernünftig) nur mit 1280*1024 betrieben werden kann.
    Die meisten Subdisplays die ich so gefunden haben laufen mit einer Auflösung von 1280*800.

    Jetzt wollt ich wissen ob dann am DVI-Out auch nur 1280*800 rauskommt oder dies abhängig von der verwendeten Grafikkarte ist.


    MFG Rafael G.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 4eversr, 07.05.2007
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Wenn du dir ein Laptop mit DVI-Out kaufst wird es am Ausgang auch 1280x800 herausgeben. Da musst du dir keine Sorgen machen.
    Eher musst du dir Sorgen machen ein 12,1 Zoll Laptop mit DVI-Out zu finden, die meisten Notebooks haben noch nen VGA-Ausgang. Aber auch hier wären 1280x800 kein Problem (auch Qualitätstechnisch nicht).
     
  4. Riva

    Riva Forum Newbie

    Dabei seit:
    07.05.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich brauch aber 1280*1024 am Ausgang :D
     
  5. #4 4eversr, 07.05.2007
    Zuletzt bearbeitet: 07.05.2007
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Das geht auch. :) Kein Ding.
    Dein TFT hat das Bildformat 4:3 (1280x1024), während die anderen Displays mit Auflösung 1280x800 Breitbild/Widescreen-Displays sind.
     
  6. #5 Realsmasher, 08.05.2007
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    1280*1024 ist kein schönes 4:3 sondern hässliches 5:4

    geht aber trotzdem. jeder auflösung bis vielleicht 1600*1200 sollte problemlos klappen.

    darüber wird das signal bei den meisten books zu schwach.
     
Thema:

Subnotebook : Welche Auflösung über VideoOut (DVI)

Die Seite wird geladen...

Subnotebook : Welche Auflösung über VideoOut (DVI) - Ähnliche Themen

  1. Subnotebook oder Netbook, welcher Prozessor?

    Subnotebook oder Netbook, welcher Prozessor?: Hi! Ich (Student) bin auch noch auf der Suche nach einem Subnotebook oder möglichst leistungsfähigem Netbook zum internet-surfen, Texte...
  2. Subnotebook für die Uni: welche Hardware?

    Subnotebook für die Uni: welche Hardware?: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem neuen Notebook. Ich kenne zwar meine Anforderungen, bin mir aber nicht sicher, welche Hardware ich...
  3. welches subnotebook

    welches subnotebook: Hallo Forum, ich hoffe ich mache hier nicht allzuviel falsch. Ich brauche eine Kaufberatung, das hab ich in diesem Forum nicht als Unterforum...
  4. Welches Subnotebook

    Welches Subnotebook: Hallo zusammen, ich suche ein Subnotebook für die Schule un in einem Jahh fürs Studium. Das Notebook soll nicht fürs Gaming sonder fürs...
  5. Welches der günstigen Subnotebooks? (1810tz, x340)

    Welches der günstigen Subnotebooks? (1810tz, x340): Liebe Community, ich stehe vor dem schwersten denkbaren Problem. Zu Weihnachten sollte es erst ein Netbook sein. Dann dachte ich mir, warum auf...