Suche 14" WXGA+ Notebook

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Vortipor, 16.09.2006.

  1. #1 Vortipor, 16.09.2006
    Vortipor

    Vortipor Forum Benutzer

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spa Praisestone
    Mein Notebook:
    HP Compaq NC6400 14"
    Hallo,

    ich möchte mir ein Notebook kaufen. Er sollte folgende Feature haben:

    - 14,1" WXGA+ TFT Display, 1400 x 900 Pixel (NICHT GLÄNZEND!)
    - Intel® Centrino Core Duo
    - Intel® GMA Chipsatzgrafik (weil ich Linux drauf installieren will!)
    - Bluetooth
    - Einigermaßen schnelle Festplatte
    - Am besten 2 x 512 MB



    In Betracht gezogen habe ich zum einen den:

    HP Compaq nc6400 - RA272AA

    Laut HP ist da `ne Mobile™ Intel® 945PM Express-Chipsatz-Karte und ein 1440 x 900 WXGA+ Display drin.
    Doch einige Hersteller haben das gleiche Notebook, mit der gleichen Bezeichnung, mit einer ATI Grafikkarte und/oder mit einem gröberen Display gelistet.
    Hat auch leider nur 512 MB, muss also nachrüsten.



    Zum zweiten:

    Dell Latitude™ D620

    Bei Dell Online kann ich wenigstens alles konfigurieren!
    Leider geht es für „Privatanwender“ erst ab 2 Ghz los, das dann auch nur mit nVidia Quadro NVS 110M Grafik! Wird dann ziemlich teuer!

    Unter der Rubrik „Kleinere Unternehmen“ sieht es da schon besser aus. Da kann ich den 1.83 Ghz Prozi mit Intel-Grafik auswählen. Aber gibt es da überhaupt eine Möglichkeit dies privat zu bestellen?

    Schön wäre noch der Lenovo Thinkpad z61t. Der ist aber zu teuer!

    Gibt es da noch Alternativen?


    Danke und ciao, Andreas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DocBrown, 16.09.2006
    Zuletzt bearbeitet: 16.09.2006
    DocBrown

    DocBrown Forum Freak

    Dabei seit:
    29.08.2006
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung NC20
    Hallo!

    Verstehe ich nicht???????????

    Das sehr gute Dell Latitude D620 bekommst du mit t2300 Dual Core und Intel GMA 950 sehr günstig!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    http://configure2.euro.dell.com/del...9621&rbc=L09621&s=bsd&sbc=debsdrslatit_d620_3

    Kann ich sehr empfehlen!!

    Das kannste übrigens auch für Dich alleine bestellen.Bist halt eine Einzelunternehmung!!

    Ist kein Problem oder anrufen du hättest es gerne als Privatperson.Bei Dell geht alles(naja,fast alles)
     
  4. #3 Vortipor, 16.09.2006
    Zuletzt bearbeitet: 16.09.2006
    Vortipor

    Vortipor Forum Benutzer

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spa Praisestone
    Mein Notebook:
    HP Compaq NC6400 14"
    Danke für die Anwort.

    Der Vorteil ist halt, er ist konfigurierbar, da braucht man nicht unnötige Features mit kaufen.

    Hatte nur bedenken wegen der Rubrik Kleine Unternehmen.
    Da steht nämlich:
    Den D620 gibt es für Privatanwender so:

    Dell Latitude D620 - Privat

    Aber es geht! Ich habe heute bei Dell angerufen, und es ist so wie DocBrown schrieb. Die wollen gar keinen Gewerbeschein sehen :)

    Aber wer das nicht weiss...? Dell will den D620 nicht zielgerichtet ans gemeine Volk bringen. Dafür ist anscheinend der Inspiron 640m gedacht.
    Der hat auch einen Schmink-Spiegel eingebaut :)

    Hast du die WXGA+ Version? Wie ist bei dir die Helligkeit? Beim c't Test wurde bei der WXGA 1280 x 800 Version die Helligkeit bemängelt.

    ciao, Andreas
     
  5. shift

    shift Forum Freak

    Dabei seit:
    07.04.2006
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin auch grade am überlegen ob ich mir das neue Samsung x11 Ceseba oder ein Dell D620 hole.

    Beim Samsung macht mir der schawche Akku Kopfschmerzen und mit dem Hochleistungsakku sind wohl auch nicht mehr als 4,5 std. drinne - finde ich etwas traurig, wenn es dann so ist.

    Beim Dell macht mir das blobige Design, das Gewicht und das anscheinend schwache Display sorgen.

    Ganz im Gegeteil zu vielen anderen bevorzuge ich ein Glare Display, schönere Farben und Kontraststark. Ich bin auch der Meinung, dass man draußen genauso gut arbeiten kann wie mit einen Matten Display und wenn die Sonne direkt drauf scheind kann man mit beiden nichts mehr anfangen. Das Dell ist glaube ich Matt, deswegen vielleicht ein ok. Aber meine Freundin hat ein Dell Inspiron 6400 und das Display ist einfach gut obwohl es Matt ist - schön Leuchtstark mit sehr guten Kontrasten, der Blickwinkel ist allerdings sehr schlecht. Wie es nun beim D620 ist weiß ich leider nicht.

    Ach, irgendwie sollte man ja sowieso nur telefonisch beim Dell bestellen, hab ich gehört. Da ich Student bin, würde es mich mal interessieren, wie viel der eine oder andere gespart hat?
     
  6. #5 Vortipor, 02.10.2006
    Vortipor

    Vortipor Forum Benutzer

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spa Praisestone
    Mein Notebook:
    HP Compaq NC6400 14"
    Als ich am Telefon sagte was ich wollte, verglich ich den Preis immer mit den dem Online-Angebot. Man sagte mir auch, dass am Telefon die gleichen Preise gelten wie im Web.
    Am Ende der Zusammenstellung war der Preis auch der gleiche!
    Der Herr vom Support wollte mir das Angebot zumailen doch es kam nichts.

    Zwei Tage später erreichte ich ihn auch nur auf der Mailbox. Als ich diese benutzt hatte, folgte das Angebot welches fast 70 EUR teuerer war als wie ausgemacht, bei gleicher Konfiguration!

    Ich benutzt nochmals seine Mailbox, denn er war immer noch nicht zu erreichen! Auch eine Mail schickte ich, aber bisher habe ich keine Antwort bekommen. Das ist jetzt 2 Wochen her!

    Jetzt habe ich ein HP NC6400 hier stehen!
     
  7. shift

    shift Forum Freak

    Dabei seit:
    07.04.2006
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Echt, coll - das nc6400 steht auch ganz oben bei mir! Hast du Lust ein Review zu erstellen???

    Wie ist das Dsiplay,Helligkeit, Matt/Glare?
    Akkulaufzeit?
    Lüfter?
    Gewicht?
    Höhe - offen/zu?

    Wäre echt cool von dir etwas dazu zu schreiben!
     
  8. #7 ThomasN, 02.10.2006
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    das Konfig File für den 620er mit Studentenrabatt kann ich dir schicken. PN mich mal an.
     
  9. #8 sicknhappy, 02.10.2006
    sicknhappy

    sicknhappy Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.10.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    nc6400
    Zum nc6400: Ich habe mir das Modell RA272AA gekauft, also WXGA+ mit 512 MB RAM 2 Ghz Core Duo. Standardakku und Ati X1300.

    Das Display ist die größte Enttäuschung: sehr blickwinkelabhängig, ein Leuchstreifen am unteren Rand ist fast ständig sichtbar und tut den Augen nicht wohl - allein deshalb, weil das Display derart dunkel ist, dass von ergonomischen Arbeiten keine Rede sein kann.

    Mein 4 Jahre altes iBook ist noch immer (!) fast ähnlich leuchtstark und spielt in sachen Blickwinkelabhängigkeit in der selben Klasse.

    Das Bild selbst erscheint, ich will es so sagen, ziemlich kristallin. Weisse Flächen beispielsweise wirken vielfärbig, eben der Flüssigkristalleffekt, den man von ganz ganz alten Displays kennt.

    Akkulaufzeit bei reduzierter Helligkeit und nicht mehr als einer gelegentlich benutzten Excel-Tabelle --> 3 Stunden 20 Minuten.

    Kurzum wirkt das Display mehr als veraltet.

    Der Lüfter läuft ständig, wenn auch sehr leise, aber deutlich wahrnehmbar in stiller Umgebung. Beim Aufladen bleibt der Lüfter allerdings die meiste Zeit auch in dieser Geschwindigkeit, nur gelegentlich dreht er hoch. Das Gehäuse bleibt an der Oberseite erstaunlich kühl, einzig ein Bereich nahe des Akkus überrascht durch enorme Hitzeentwicklung. Keine Ahnung inwieweit das normal ist, Freunde mit Win-Laptops haben es als gerade noch im üblichen Bereich befindlich wahrgenommen.

    Wiegen tut das Ding etwa 2 kg, das Netzteil is allerdings recht schwer und groß. (Na ja, bzw so wie bei Winlaptops üblich)

    Das Display ist matt.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 sicknhappy, 03.10.2006
    sicknhappy

    sicknhappy Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.10.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    nc6400
    Um den Effekt nicht nur zu beschreiben hier die Sache, wie sie auch beim arbeiten mit dem Gerät wahrgenommen wird:

    [​IMG]
     
  12. #10 Vortipor, 03.10.2006
    Vortipor

    Vortipor Forum Benutzer

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spa Praisestone
    Mein Notebook:
    HP Compaq NC6400 14"
    Hallo,

    also das kann ich nicht nachvollziehen! Vielleicht solltest du das Notebook reklamieren.
    Mein Display ist um einiges heller als das meines alten Firmennotebook, obwohl das alte auch nachgelassen haben kann.
    Aber ich kann mich nicht beklagen! Es mag hellere geben, OK, dass müsste man dann vergleichen.

    In der c't war es das zweithellste im Test, mit 140 cd/m*m!
    Nur das Toshi Tecra M5 war mit 153 cd/m*m heller!

    Und das Dell Latitude D620 mit WXGA wurde von der c't mit 96 cd/m*m getestet und, wie auch hier im Review, als zu dunkel empfunden.
    Aber diese Probleme dürften bei dieser Auflösung nicht mehr auftreten, denke ich mal.

    Schön finde ich die Tastatur mit den angenehm harten Anschlag.

    etwa 2,3 KG
     
Thema:

Suche 14" WXGA+ Notebook

Die Seite wird geladen...

Suche 14" WXGA+ Notebook - Ähnliche Themen

  1. Suche Chipset Treiber für Vaio VGN-A417m für Windows 7

    Suche Chipset Treiber für Vaio VGN-A417m für Windows 7: Hallo liebe Leute, da wir ja alle mit der Zeit gehen müssen habe ich auf mein betagtes Notebook (VGN A417m/AuslierferungsBS: Windows XP) Windows...
  2. Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele

    Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele: Ich suche schon seit längerem nach einem neuen Notebook da mein altes lenovo thinkpad langsam den Geist aufgibt. Meine erwartungen wären...
  3. Suche Convertible/Tablet/Netbook für Uni und unterwegs !

    Suche Convertible/Tablet/Netbook für Uni und unterwegs !: Hallo liebe Community, ich bin zurzeit auf der Suche nach einem Convertible oder einem Netbook mit Touch, das ich für die Uni oder mal unterwegs...
  4. Suche ein Netbook zum surfen und schreiben

    Suche ein Netbook zum surfen und schreiben: Hallo zusammen, ich hoffe auf eure Hilfe. Ich suche ein Netbook zum surfen und schreiben. Ich schätze mal, dass dafür fast jedes Netbook in Frage...
  5. Suche gaming laptop für unter 1.300€

    Suche gaming laptop für unter 1.300€: Sevus liebe leute, wie der titel schon zu vermuten lässt xD suche ich einen guten gaming laptop für unter 1.300€. FÜR LEAGUE OF LEGENDS (das ist...