Suche Allrounder Notebook (Details im Text) - Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Carubo, 19.04.2012.

  1. Carubo

    Carubo Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.04.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo zusammen.

    Ich werde ab dem Sommer ein duales Studium beginnen, weswegen ich phasenweise an die 120 km entfernte FH muss (je 4-6 Monate, insgesamt 4-6 mal). Da ich mein PC nicht immer hin und her schleppen möchte, brauche ich für die Zeit ein Notebook. Es soll kein Gamer-Notebook sein, dennoch möchte ich in meiner Freizeit auch mal Spiele wie League of Legends, Diablo 3 (wenns dann released ist), BF 3 (auch wenn es nur auf mittel, bzw. niedrig möglich ist), Mafia 2 usw zocken. In die FH werde ich das Laptop wohl eher wenig bis kaum mitnehmen, dennoch kann es ruhig weniger wiegen, wenn es möglich ist.

    Die obligatorischen Fragen:

    Wie hoch ist dein Budget?
    Wünschenswert 700-800 Euro, maximale Oberenze 1000 (sofern es sich wirklich lohnt)

    Welche Displaygröße bevorzugst du?
    max 15,4 Zoll, Auflösung ist eher zweitrangig

    Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?
    Mattes Display wäre wünschenswert, muss aber nicht sein

    Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    Office, Spiele, Internet, Filme

    Willst du mit dem Notebook spielen?
    Ja, in der Freizeit. Jedoch nicht auf höchster Stufe, hauptsache es ist mehr oder weniger flüssig und hoffentlich auf mittlerer Quali spielbar.

    Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?
    Mobilität wäre schön, andere Faktoren sind aber wichtiger.

    Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen?
    Akkulaufzeit so hoch wie es mit den anderen Ansprüchen geht, da ich evtl. das Notebook auch mal in die Bibliothek oder Vorlesung mitnehmen würde.

    Welche Anschlüsse benötigst Du?
    HDMI
    (eSata)

    Sonstige Erfordernisse:
    Bluray-Laufwerk (wenn möglich, jedoch verzichtbar), CD- und DVD-Brenner, stabile Tastatur, matte Oberflächen (keine Fingerabdrücke), schnelle Festplatte (Größe um die 300-500 GB).

    Wichtige Fakroten:

    - Spieletauglich
    - Display
    - Akkulaufzeit (soweit wie möglich)
    - Lautstärke
    - (Verarbeitung)

    Die bisherigen Kandidaten:

    HP Pavilion dv7-6c82eg
    HP Pavilion dv6-6b18sg (A6L92EA) | Geizhals.at Deutschland

    Lenovo IdeaPad Y570
    AKTION: Lenovo IdeaPad Y570 M62GXGE - i5-2430M 4GB 64GB SSD + 500GB GT555M

    Medion Akoya P6812
    Medion Akoya P6812, Core i3-2330M 2.20GHz, 4096MB, 750GB (MD98071) | Geizhals.at Deutschland

    Bin offen für Vorschläge, bzw. bitte ich sogar darum.

    Vielen Dank im Voraus.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kbon

    kbon Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio SR21M/S > MacBook 5.1
    Hätte jetzt auch den Lenovo vorgeschlagen, wenns sein muss auch den Pavilion. Den Akoya gar nicht.
    Die Reihenfolge entspricht auch der Verarbeitungsqualität (wobei Pavilion schon nicht mehr so gut ist, und Medion seltenst, und wenn dann mit schlechtem Kühlsystem -> schnell überhitzt und runtergetaktet).

    Gutes Display darfst du in der Preisklassen, besonders wenn noch ein Teil des Budgets für spieletaugliche Grafikkarten draufgeht, nicht erwarten. Lautstärke ist Lastabhängig, und die Akkulaufzeit ist bei Gamernotebooks i.d.R. auch nicht so rosig. Testberichte geben dir mehr Auskunft, sollte es zu allen Modellen geben.

    Nebenbei bemerkt kannst du bei gleichem Budget sicher auch 2 Desktops kaufen, die deutlich stärker als jedes der o.g. Notebooks sind. Oder auch 1 starken Desktop in ShuttlePC Format, den du dann hin-und-her tragen kannst (und an den beiden Orten nur noch die restliche Ausrüstung). Dann bliebe sicher auch noch etwas Geld für ein kleines Notebook für die Bibliothek.
     
  4. Carubo

    Carubo Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.04.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Irgendwie scheinen alle 3 Notebooks, die ich bisher in der Auswahl hatte, nicht so wirklich gut zu sein. Vor allem ist mir die Auflösung jetzt auch wichtiger als zuvor gedacht. In einem anderen Forum wurde mir das Angebot hier empfohlen:

    mySN.de | XMG XIRIOS XESIA | buy Schenker Notebooks

    Mit einem Aufpreis von 30 Euro wäre da sogar ein Full HD Display dabei.

    Die Variante klingt auch verlockend. Könntest du hierfür eine grobe Kostenliste aufstellen ohne konkrete Geräte, weil ich mich da nicht so gut auskenne und nicht weiß, wie viel das kosten würde. Budget sollte dann aber 700 Euro nicht übersteigen, wenn möglich.
     
  5. #4 eraser4400, 20.04.2012
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Wenn du wirklich ernsthaft ein Book willst, das BF3 auf fullHD packt, dann schau dich 1. In der 2000€-Liga um, denn drunter bekommst du es nicht, und 2. verabschiede dich von jeglicher Mobilität und Akkulaufzeit !:rolleyes:
     
  6. #5 2k5.lexi, 20.04.2012
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Mit der GT555 kannst du aber nicht auf Full HD zocken.
    Zudem solltest du dir anschauen ob du FHD auf 15.6" als angenehm empfindest. Ich finde das ziemlich doof.

    Zum A501 wird es auch demnächst einen Nachfolger geben, der mit einer GT650 kommen soll. Allerdings gibts als Veröffentlichung nur
    "Its done when its done"
     
  7. #6 Carubo, 20.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 20.04.2012
    Carubo

    Carubo Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.04.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Das Full HD war hierbei eigentlich auf Blue Rays bezogen, ich habe mich etwas dämlich ausgedrückt, sorry. Oder kann man mit der Grafikkarte bzw. der Hardware Full HD Filme vergessen?

    Mir ist bewusst, dass ich für den Preis keine hohe Erwartungen setzen darf und ich will ja auch nicht einen (reinen) Gamer-Notebook, lediglich eins mit dem ich halt in der Freizeit auch zocken kann. Da reicht es auch völlig die neuren Games auf mittel oder gar auf niedrig zu spielen. Soch hoch würde ich meine Erwartungen gar nicht einschätzen:(. Ich kenne mich mit Notebooks halt überhaupt nicht aus, weswegen ich die Leistungen nicht einschätzen kann und deswegen frage ich lieber nach.
    Ist das Lenovo für das Zocken auf dem Niveau ausreichend? ODer gibts in der KLasse noch etwas passenderes?

    Danke für den Rat mit FHD auf 15.6. Das hatte ich noch gar nicht berücksichtigt. Ich werde demnächst mir mal Geräte im Laden anschauen bezüglich der Auflösung, um zu schauen wie ich es als angenehm finde.

    Der Nachfolger zu A501 wird wohl aber noch etwas mehr kosten oder?

    Nochmals sorry, falls ich dämliche Fragen stelle und danke für die Antworten.
     
  8. #7 eraser4400, 20.04.2012
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Was du wissen musst ist:

    Du kannst bei einem Notebookdisplay (ausser bei sehr guten die aber nur in ebenso sehr teuren Books verbaut sind) nicht einfach interpolieren.
    (also auf geringerer als der nativen Auflösung des Displays zocken).

    D.H. kannst du schon, sieht aber sehr matschig aus, das diese Displays sehr schlecht interpolieren.

    Was wiederum bedeutet, das du wenn du fullHD nimmst, auch eine Graka brauchst die Games auf fullHD schafft.
     
  9. Carubo

    Carubo Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.04.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke für die Erklärung.

    Also wenn ich das richtig verstanden habe:

    Es liegt alles an der Grafikkarte. Je nachdem welche Leistung die bringt müssen auch die anderen Teile im Notebook angepasst sein (Display,Prozessor etc.). D.h. es wäre unsinnig ein Full HD Display zu haben, wenn die Graka das gar nicht leisten kann. Gilt dies auch für Filme? Letztlich hängt das ja eigentlich auch von der Graka ab?
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 2k5.lexi, 20.04.2012
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Filme sind nebensache. Für Diese haben die Grafikkarten besondere Rechenbereiche, welche nur für Filme genutzt werden. Das ist also keinesfalls ein problem.

    Für Spiele jedoch muss immer das Verhältnis von Grafikkarte und Displayauflösung passen.

    Sprich: kleine Auflösung kann von kleiner Grafikkarte befeuert werden und große von großen.
     
  12. Carubo

    Carubo Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.04.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Vielen Dank für alle Antworten, es hat mir sehr weitergeholfen.

    Eine letzte Frage hätte ich noch. Kann man ungefähr grob abschätzen in welcher Preisklasse der Nachfolger A502 sein wird?
     
Thema:

Suche Allrounder Notebook (Details im Text) - Kaufberatung

Die Seite wird geladen...

Suche Allrounder Notebook (Details im Text) - Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Suche Allrounder für ca. 550€

    Suche Allrounder für ca. 550€: Wie hoch ist dein Budget? Ca. 550€ Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Bist du: Schüler / Azubi / Student / Lehrer /...
  2. Suche Allrounder zum Studentenpreis (;

    Suche Allrounder zum Studentenpreis (;: Guten Abend, in den nächsten 2-3 Wochen möchte ich mir einen anderen Laptop zulegen, habe aber keine sonderliche Ahnung von der Materie....
  3. Suche Allrounder

    Suche Allrounder: Hallo, Nach 5 Jahren und Studiumabschluss ist es wieder Zeit ein neues Notebook zu kaufen. Das Notebook sollte ein Allrounder sein. Ab und zu...
  4. suche günstigen Allrounder im 800Euro-Bereich

    suche günstigen Allrounder im 800Euro-Bereich: Tag.. Acer Aspire 5740G-624G32BN Core i7-620M 320GB Blu-ray HD5650 Mein Bruder möchte zu Weihnachten einen Allrounder (max.800Euro). Habt...
  5. Suche Allrounder um die 500 €

    Suche Allrounder um die 500 €: Grüß euch! Bin jetzt schon einige Zeit auf der Suche nach einem geeigneten Notebook für mich, kann ruhig Richtung Subnotebook gehen, muss aber...