Suche den Alleskönner mit mindestens 17"

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von 86bibo, 29.09.2008.

  1. 86bibo

    86bibo Forum Freak

    Dabei seit:
    09.07.2008
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    bin beruflich viel Unterwegs auf Tagungen und zu längeren Dienstreisen und suche daher ein Notebook das mich dabei begleitet. Ich hab ein altes 15" Siemens Gerät, welches jetzt ausgemustert werden muss und das 13,3" Gerät, welches ich in an der Arbeit mitnehmen könnte ist mir einfach zu klein, deshalb muss jetzt was anständiges her, welches aber sehr viele Anforderungen zu erfüllen hat, da ich das Gerät genauso beruflich wie Privat nutzen will.

    Must have:
    - 17" oder größer mit guter Helligkeit und wenig spiegelnd
    - vernünftige Tastatur und Pad auch für längeres Arbeiten
    - Blu-ray/DVD Combolaufwerk
    - Leistungsstarker Prozessor, leistungsstarke Grafikkarte
    - mindestens 3 USB
    - mindestens 250 GB HDD
    - WLAN Draft n
    - Bluetooth
    - Expresskartenslot
    - HDMI oder zumindest DVI (HDCP)
    - S-VHS

    Nice to have:
    - "gute" Lautsprecher
    - DVB-T
    - Firewire
    - Fernbedienung
    - VGA
    - Akkulaufzeit von annähernd 2 Stunden
    - Gewicht bis 5 kg

    Was habe ich damit vor:
    Ich brauche es eigentlich nie auf der Reise, sondern ich komme im Hotel an und möchte dort Arbeiten. Gewicht und Akkulaufzeit spielen dort also eine untergeordnete Rolle, auch wenn viele Fluggesellschaften nicht mehr als 8kg Handgepäck erlauben. Ich muss auf jeden Fall gut und lange daran arbeiten können und möchte deshalb auch ein großes Display. Da ich auch des öfteren in Orten am Ar... der Welt bin und auch privat gerne im WZ, etc. das Gerät nutzen will, soll er auch als Entertainment-Gerät dienen. Das bedeutet Blu-ray Filme abspielen auch in vernünftiger Lautstärke, ab und zu mal Spiele und MP3s. Sehr interessant finde ich auch Geräte mit Fernbedienung, da ich auf Tagungen den dann für meine Präsentationen nutzen könnte. Ich hatte mir schon mal den HP Pavilion HDX9480EG angeschaut, der eigentlich alles erfüllt und mit 20,1" natürlich riesig ist. preislich wäre er auch ok, auch wenn das schon recht nah an der Schmerzgrenze ist. Allerdings hab ich gehört, dass das Display recht lichtschwach und spiegelnd ist und außerdem bin ich mir nicht sicher ob 20,1" und vor allem 7kg nicht ein bisschen ZU viel des guten sind. In Natura hab ich das Gerät leider noch nicht gesehen.

    Hat vielleicht jemand eine interessante Alternative oder kann mir doch zum HP raten?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 M100469, 30.09.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.11.2008
    M100469

    M100469 Forum Stammgast

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Nirgendwo
    Mein Notebook:
    mysn D901C Quadcore 3Ghz
    Hallo bibo86,

    ich habe das hier =>
    Acer - Deutschland - Produkte
    es liegt aber über deiner Schmerzgrenze von 7kg, es wiegt 8,4kg.
    Da ich nicht auf Reisen gehe sondern es nur von meinem Büro ins Wohnzimmer trage geht es, der Akku hält bei Vollgas ca. 2Std.
    Ich hatte vorher ein Toshiba P100-491 => Toshiba - Timeout-Error mit dem war ich auch ganz zufrieden nur der Monitor wurde mir dann zu klein für's Konstruieren. Aus diesem Grund schaute ich mich damals um und fand das oben erwähnte Acer.

    Gruß M100469
     
  4. #3 Skywalker077, 30.09.2008
    Skywalker077

    Skywalker077 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    8 kg? Ist das überhaupt noch ein Notebook?:confused:
     
  5. 86bibo

    86bibo Forum Freak

    Dabei seit:
    09.07.2008
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich denke 8kg ist leider jenseits von gut und böse. Trotzdem Danke. Ich hab mir gestern mal ein 18,4" Notebook angeschaut und muss sagen das dies wohl die Grenze für mich ist. Hab eigentlich gedacht, je größer desto besser, aber irgendwie muss ich das Ding auch noch ins Handgepäck im Flugzeug bekommen.

    Deshalb Planänderung:

    Gewünschte Displaygröße: 17" oder max. 18,4"
     
  6. #5 hannibal, 30.09.2008
    hannibal

    hannibal Forum Freak

    Dabei seit:
    22.09.2008
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    im moment:DELL Precision M4400
  7. #6 2k5.lexi, 30.09.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Ich hab nirgendwo nen Preis gefunden? Wie sieht deine Preisvorstellung aus ?
     
  8. 86bibo

    86bibo Forum Freak

    Dabei seit:
    09.07.2008
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich würde gern zwischen 1400 und 1600€ bleiben, da muss ich sicherlich den einen oder anderen Kompromiss eingehen. Wenn natürlich nahezu alle Features erfüllt werden, dann wäre ich evtl. auch bereit mehr zu investieren.
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 SchwarzeWolke, 01.10.2008
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wieso willst du Blu-Ray Filme abspielen, wenn der Sound eh fürn Arsch ist und das Display viel zu klein?

    Damit schränkst du deine Auswahl unnötig ein!
     
  11. 86bibo

    86bibo Forum Freak

    Dabei seit:
    09.07.2008
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Jein, das Problem ist, dass ich das Gerät schon mindestens 3 Jahre verwenden will. Ich habe mittlerweile schon 40 Blu-ray Filme und kaufe auch fast nur noch Blu-rays. Wenn ich also auf Dienstreise dann immer nur quasi meine alten Kamellen schauen kann schränke ich mich damit unötig ein. Ich hab schon gesehen, dass die Auswahl an Blu-ray Notebooks recht klein ist.

    Ein Kompromiss wäre ein NB zu kaufen, wo ich in nem halben oder einem Jahr einfach das LW ersetzen kann. Ich muss allerdings gestehen, dass ich nicht weiß ob alle NBs ein genormtes LW benutzen, bzw. ob die Blenden universell tauschbar sind.
     
Thema:

Suche den Alleskönner mit mindestens 17"

Die Seite wird geladen...

Suche den Alleskönner mit mindestens 17" - Ähnliche Themen

  1. Suche mobilen Alleskönner bis 600 €

    Suche mobilen Alleskönner bis 600 €: Hallo zusammen, zunächst einmal vielen Dank, dass es Leute wie euch gibt, die Leuten wie mir bei der Kaufentscheidung helfen wollen. Daumen...
  2. Suche Chipset Treiber für Vaio VGN-A417m für Windows 7

    Suche Chipset Treiber für Vaio VGN-A417m für Windows 7: Hallo liebe Leute, da wir ja alle mit der Zeit gehen müssen habe ich auf mein betagtes Notebook (VGN A417m/AuslierferungsBS: Windows XP) Windows...
  3. Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele

    Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele: Ich suche schon seit längerem nach einem neuen Notebook da mein altes lenovo thinkpad langsam den Geist aufgibt. Meine erwartungen wären...
  4. Suche Convertible/Tablet/Netbook für Uni und unterwegs !

    Suche Convertible/Tablet/Netbook für Uni und unterwegs !: Hallo liebe Community, ich bin zurzeit auf der Suche nach einem Convertible oder einem Netbook mit Touch, das ich für die Uni oder mal unterwegs...
  5. Suche ein Netbook zum surfen und schreiben

    Suche ein Netbook zum surfen und schreiben: Hallo zusammen, ich hoffe auf eure Hilfe. Ich suche ein Netbook zum surfen und schreiben. Ich schätze mal, dass dafür fast jedes Netbook in Frage...