Suche ein Notebook für die Schule und zum Zocken!

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von marc01987, 17.03.2007.

  1. #1 marc01987, 17.03.2007
    Zuletzt bearbeitet: 17.03.2007
    marc01987

    marc01987 Forum Newbie

    Dabei seit:
    17.03.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Leute!

    Bin neu im Forum. Heiße Marco bin 19 Jahre und komme aus Vorarlberg!

    Da ich mich seit einigen Tagen für ein Notebook interessiere und leider nicht all zu viel Ahnung davon habe, wollte ich euch mal Fragen welches Notebook ihr mir empfehlen würdet.

    Ich brauche das Ding für den Studiengang und zum Zocken.

    Da ich nun eben vom "Home-PC" auf ein Notebook umsteigen will und noch nie mit einem gearbeitet habe, könnte ich ein paar gute Tipps von euch gebrauchen!

    € 2.000,- ist die Schmerzgrenze :)

    Ich bevorzuge 2 GB Ram, nen Intel Dual Core und ne wirklich gute Grafik-Karte.
    Mehr als 17" sollte er auch nicht haben. Kleiner als 15,4" aber auch nicht.

    Ich hab mich mal ein bisschen umgeschaut und bevorzuge den hier: http://geizhals.at/a236002.html

    Was denkt ihr?

    Danke im Voraus für die Antworten!

    Gruß aus Vorarlberg

    Marco :cool:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Foaly

    Foaly Forum Master

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    FSC Si 1520 T5600,2GB RAM
    Keine Frage, das Ding kann schon was. Ich würde allerdings keine 2000 Euro für ein Acer ausgeben...

    Definiere mal was du mit "für den Studiengang" meinst. D.h. du willst damit von zuhause aus z.b. Hausarbeiten schreiben oder du willst das gelegentlich-öfter mal mit in die Schule/Uni nehmen?

    Weil fürs Rumschleppen ist so ein 17 Zöller wahrlich nicht geeignet. Da würd ich dir dann doch eher ein gut ausgestattetes 15.4" ans Herz legen.
     
  4. #3 marc01987, 17.03.2007
    marc01987

    marc01987 Forum Newbie

    Dabei seit:
    17.03.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi!

    Erstmal danke für die Antwort!

    Ja ich benutze ihn dann für die Arbeiten zu Hause und in der Uni. Also ich werd ihn sicher einige male mitnehmen =)

    Gruß

    Marco
     
  5. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Dann würde ich aber auf keinen Fall nen 17" NB kaufen. Das wird dich ganz sicher schon nach dem ersten Monat schrecklich nerven...


    Allerdings gibts bei 15,4" Zoll NB meist nur ne 7600 GO GPU, die aber momentan für jedes Spiel reichen sollte.

    z.B. SONY VAIO FE 41 Z




    Wenn du mehr willst musst du wohl son Monsterteil mit dir rumschleppen. Ich würde allerdings auch keine 2000 Euro für ein Acer ausgeben.
     
  6. mak

    mak Forum Stammgast

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ACK, zumal ich das auch nicht mal sehr billig finde wenn man nicht unbedingt 2 Festplatten braucht...
    Dell ist billiger und bietet besser Service.

    ACK², kennen niemanden der ein 17 Zoll Notebook an die Uni schleppt. Der Trend geht da mehr zu 14 Zoll und weniger. Außerdem ist die Akkulaufzeit von Notebooks mit Geforce 7900 sehr bescheiden...

    Wäre eine Option, wobei die halt nicht so leistungsfähig ist wie die Desktop-Variante. Ich persönlich würde eher ~1000€ in ein ordentlich leichtes, leises und kompaktes Office-NB investieren und von mir von dem restlichen Geld einen ordentlichen Desktop-Spiele-PC zusammenstellen. Damit hast du vermutlich längere Zeit Spaß...
     
  7. #6 bluebird, 17.03.2007
    bluebird

    bluebird Forum Freak

    Dabei seit:
    11.03.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Würde auch keinen 17''er kaufen, wenn Du das Book auch mit in die Uni nehmen willst. Wenn Du bereit bist, soviel Geld auszugeben, würde ich Dir auch zu einem Sony raten. Sind im Design schick und ich hatte mit meinen letzten 3 Sonys nie größere Probleme!
    Mein Bruder hat das FE41Z - schönes Teil und v.a. super leise. Ich finde es echt klasse, für mich nur zu groß (ich suche ein 13-14''er).
     
  8. #7 MarkusM, 17.03.2007
    MarkusM

    MarkusM Forum Newbie

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    empfehle dir mal das X60-Pro von Samsung mit ATI X1700. :cool:
     
  9. #8 FridgeDima, 18.03.2007
    FridgeDima

    FridgeDima Forum Freak

    Dabei seit:
    28.10.2006
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Asus F3T-AP020C
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Foaly

    Foaly Forum Master

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    FSC Si 1520 T5600,2GB RAM
    *Meinen Vorrednern zustimm*

    Wenn du nicht unbedingt alles auf/mit einem Computer machen willst fährst du mit zwei Computern in meinen Augen besser. So könntest du das Notebook mehr auf die wirklichen Notebooktypischen Eigenschaften abstimmen (Mobilität, Handlichkeit etc.) und brauchst dennoch nicht auf deine Spiele zu verzichten.

    Um es mal so zu sagen.
    Das superleichte und handliche Notebook mit großem Bildschirm und wahnsinniger Grafikpower aber dennoch extrem langer Akkulaufzeit gibts ungefähr so häufig wie die eierlegende Wollmilchsau ;-)

    Ich bin ebenfalls den Weg der zwei Computer gegangen. Habe ein kleines schickes 12" Notebook zum Arbeiten für unterwegs und zuhause einen kräftigen Desktop PC rumstehen.
    Bisher total zufrieden mit der Kombination.
     
  12. Babu

    Babu Forum Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leoben (Steiermark)
    Mein Notebook:
    hab noch keines =( *arg*
    ich würd mir an deiner stelle asus g1 (15,4)
    oder
    asus g2 (17,0) kaufen!!!!
     
Thema:

Suche ein Notebook für die Schule und zum Zocken!

Die Seite wird geladen...

Suche ein Notebook für die Schule und zum Zocken! - Ähnliche Themen

  1. Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele

    Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele: Ich suche schon seit längerem nach einem neuen Notebook da mein altes lenovo thinkpad langsam den Geist aufgibt. Meine erwartungen wären...
  2. Suche RICHTIG gutes Notebook

    Suche RICHTIG gutes Notebook: Hallo Ich bin auf der Suche nach einem richtig guten Notebook, für mich ist dabei vor allem die Reparaturfreundlichkeit, die Langlebigkeit und...
  3. Suche ASUS Windows 7 Treiber für Notebook Pro5IJ

    Suche ASUS Windows 7 Treiber für Notebook Pro5IJ: Hallo zusammen, die Suche hier im Forum war leider nicht von erfolg gekrönt. Trotz dass viele einen Treiber suchten, hat keiner eine Antwort...
  4. Suche leistungsstarkes 17" Notebook

    Suche leistungsstarkes 17" Notebook: Ich bin auf der Suche nach einem neuen 17" Notebook. Ich brauche es rein zum Arbeiten, sprich Tippen in Office, Mails bearbeiten, ein paar SQL...
  5. Suche folgendes Notebook...

    Suche folgendes Notebook...: Hallo, auf Youtube bin auf das "Acer Aspire E5-573G" gestoßen und interessiere mich sehr dafür. Das Problem ist aber das ich es nicht finde. Zwar...