Suche Empfehlung für Notebook

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Kemmo, 23.09.2007.

  1. Kemmo

    Kemmo Forum Freak

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    ich suche derzeit ein neues Notebook, da mich das Auf und Abbauen meines Rechners doch langsam sehr nervt und mein Notebook nicht mehr so up to date ist. Es soll also meinen Hauptrechner ersetzen.

    Ich Suche also ein Notebook bis 1100 € das mind. 2 GB Arbeitsspeicher und mind eine 256 MB Grafikkarte hat.

    Fragen:

    1. Wie viel Arbeitsspeicher frisst eigentlich Windows Vista?

    2. Welche Modell würdet ihr mir empfehlen?

    3. Wie gut ist die von DELL angebotene nvidia 8600M GT mit 256 MB die DELL im 1520 und 1720 verbaut?

    4. Gibt es in dem Preisbereich des Notebooks bessere Grafikkarten, Welche?

    Vielen Dank schon mal im Voraus...
    Gruss
    Kemmo
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ReniXs

    ReniXs Forum Master

    Dabei seit:
    30.04.2007
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 1720
    Hy, also wenn du Spiele wiedergeben willst sind 2 GB eigentlich absoult keine Fehlinvestition, denn erst ab 2 GB macht Arbeiten (damit mein ich auch Spiele wiedergeben) erst richtig Spaß.

    Bei deinem Budget ist wohl momentan die 8600m GT oder die bereits bei einigen wenigen erhältliche 8700er das höchste was zu machen ist, wobei die 8600m GT für aktuelle Spiele ausreichen sollte.

    Wie gut die Grafikkarte letztlich ist, kannst du hier nachlesen

    Man müsste um dir ein Noteobok empfehlen zu können noch genauer wissen wozu das Book dienen soll & wie groß ess ein soll (12", 15", 17")

    Grüße
     
  4. Kemmo

    Kemmo Forum Freak

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    also bei dem Monito bin ich mir noch nicht ganz schlüssig, momentan komme ich mit meinem 15" eigentlich ganz gut aus, aber als standrechner habe ich halt 17". Würde also wohl beides nehmen, wenn ich ein tolles angebot sehe.

    Prozessor sollte der "Intel core 2 Duo" wohl die beste Wahl sein oder?

    Da ich hier derzeit mit Athlon XP 2400 und Athlon 2800 gut klar komme, ist das wohl auch nicht mein Steckenpferd.

    Ich suche halt das richtige Preis Leistungsverhältnis :rolleyes:
     
  5. ReniXs

    ReniXs Forum Master

    Dabei seit:
    30.04.2007
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 1720
    Wenn es dir auf gute Leistung ankommt ist Intel momentan die erste Wahl. Wenn du wert auf Qualität & Service legst sind Dell, IBM/Lenovo, Samsung eigentlich die Favouriten, da diese bereits über mehere Jahre dabei gut aufgestellt sind (siehe dazu Link in meiner Signatur).

    Eventuell wäre dieser Inspiron 1720 etwas (?)

    Oder eines von Samsung , was du wenn du Student oder Schüer bist bei http://www.studentbook.de auch relativ günstig erhalten könntest

    Hoffe das hilft dir für´s erste weiter :)
     
  6. Foaly

    Foaly Forum Master

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    FSC Si 1520 T5600,2GB RAM
    Um auf die Frage in deinem anderen Thread zu antworten:

    Wenn der einzige Ortswechsel dem das Notebook ausgesetzt sein wird das zur LAN-Party fahren sein sollte, und es sonst nur aufm Schreibtisch herumsteht spricht nichts gegen ein 17".

    Wenn man ein Notebook in seiner eigentlichen Funktionsweise als mobiles Arbeits- (oder Spiel)-Gerät nutzen will und daher öfters mal damit unterwegs ist spricht alles gegen einen 17".
     
  7. #6 fullACT, 24.09.2007
    fullACT

    fullACT Forum Benutzer

    Dabei seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell XPS M1710
    mein VISTA frisst durchschnittlich 750 mb RAM.

    also für spiele würde ich mehr als 2 gig empfehlen, mit meinen 2 gig mach ich bei spielen wie supreme commander schon recht schlechte erfahrungen, 1. weil das spiel bei 81x81km alle 15 minuten abstürzt wegen dem arbeitsspeicher und weils bei über 500 einheiten langsam wird.

    im allgemeinen bin ich beim zocken in verbindung mit vista nicht sehr zufrieden, da die hälfte der spiele einfach garnicht funktionieren und bei den restlichen muss man meistens aufwendig was umstellen, dass es problemfrei funkzt.

    ich weiß nicht, wies jetzt ist aber dell war in den letzten monaten ein bisschen langsam bei der lieferung
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Suche Empfehlung für Notebook

Die Seite wird geladen...

Suche Empfehlung für Notebook - Ähnliche Themen

  1. Suche Empfehlung gutes Multimedia Notebook

    Suche Empfehlung gutes Multimedia Notebook: Hallo liebe Mitglieder, ich suche ein Notebook, vorzugsweise 44cm, das auf jedenfall einen wertigen Eindruck macht, sprich es sollte gut...
  2. suche Empfehlung für gutes Uni Notebook

    suche Empfehlung für gutes Uni Notebook: Hallo, ich bin neu hier und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen :) Ich studiere seit einem halben Jahr und wollte mir nun ein geeignetes Notebook...
  3. Suche 2 Notebook-Empfehlungen..

    Suche 2 Notebook-Empfehlungen..: Hallo erstmal, würde mir gerne 2 Notebooks ansehen. Einmal einen für +/- 700€ - und einmal für +/- 900€. Will mich dann später für eins davon...
  4. Suche Empfehlung:17" bis 700€ von Acer oder Samsung

    Suche Empfehlung:17" bis 700€ von Acer oder Samsung: Hey Leute, ich suche ein Notebook 17" für bis zu 700€ von Acer oder Samsung(die beiden sollen ganz anständige Notebooks machen). Da ich es...
  5. Gaming & Work Notebook - Empfehlungsuche

    Gaming & Work Notebook - Empfehlungsuche: Hallo, es ist mal wieder so weit, mein treues Notebook hat das zeitliche gesegnet und es ist Zeit für etwas neues. Diesmal ist bei weitem nicht...