Suche günstigen All-In-One Drucker

Dieses Thema im Forum "Plauderecke - unsere Lounge für Offtopic Themen" wurde erstellt von -Ocean-, 25.06.2008.

  1. #1 -Ocean-, 25.06.2008
    -Ocean-

    -Ocean- Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.06.2008
    Beiträge:
    1.283
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich suche einen günstigen Multifunktions-Drucker mit Scanner und Kopierer. Er sollte unter VISTA laufen und es sollten günstige Tintenpatronen von Drittherstellern im Angebot sein. Mein Preisrahmen liegt bei 50 bis max. 70 Euro.

    Das Gerät soll kein Profigerät sein und wird auch nicht als Fotodrucker genutzt, sondern rein für Office (Bewerbungen, Schreiben, Kopien, ..).

    Ich habe hier diesen ins Auge gefasst:

    [​IMG]

    Canon-Pixma-mp-210-Multifunktionsgerät

    lg, Ocean :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jimjupiter, 25.06.2008
    jimjupiter

    jimjupiter Forum Master

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Dell Latitude D630
    Also bei Druckern bin ich voll auf der HP-Schiene. Die Patronen gibts von Pelikan billiger und ich hatte mit meinen HP-Druckern bis jetzt noch nie Probleme.

    Vielleicht ist ja der für dich interessant (und du kannst dem NBF was gutes tun und über einen Link in einer Admin-Signatur bestellen)

    Hewlett Packard Deskjet F4180 Multifunktionsgerät

    Ich verwende zur Zeit einen HP C4380 den ich im Feber 08 um 100,- gekauft habe. Auch ein Multifunktionsgerät, das man über WLAN betrieben kann... is ganz praktisch wenn ich auf der Couch surfe und was drucke, dann druck ich auch und hab keinen Kabelsalat, den ich erst anstecken muss...

    LG Jimmy
     
  4. #3 Mikhail, 25.06.2008
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2008
    Mikhail

    Mikhail Forum Stammgast

    Dabei seit:
    22.09.2006
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung R60 Plus Diazz
    Hallo,
    den Canon mp210 würde ich keinesfalls kaufen, da wirst du dich blöd zahlen.
    Der Drucker hat nur zwei patronen drin; schwarz und farbe.
    von daher lieber einbißchen mehr ausgeben. z.b . falls es canon sein soll: MP520 anschaun.
    hier eine gute Seite und ein Test von den geräten:
    Druckerchannel | Vergleichstest: 7 Tinten-Multifunktionsgeräte ohne Fax > Die erledigen den Bürojob
    die Canons sind schon gut, das problem ist aber der jetzt eingeführter chip auf den patronen, keine Drittanbieter bis jetzt, Pelikan hat mal eine meldung rausgebracht, die wollen welche herstellen, aber die selber habe ich im läden noch nicht gesehen.
    Ausserdem gibt es eine gewisse "chipproblematik" einfach googlen, patronen nicht erkannt usw.
     
  5. #4 -Ocean-, 25.06.2008
    -Ocean-

    -Ocean- Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.06.2008
    Beiträge:
    1.283
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und vielen Dank für eure Tipps :)

    Ich hatte bisher einen HP Drucker (Deskjet 920c), aber der Patronenwechsel ist sehr umständlich. Ich muss mit dem Tesa bestimmte Kontakte an der Patrone abkleben, dann Drucker ein- wieder ausschalten, dann die andere Seite der Kontakte abkleben, damit die refillte Patrone quasi wieder als "Originalpatron" erkannt wird. Sonst druckt der HP nicht mehr...

    Ich drucke zu 98% nur schwarz-weiß, ist also nicht weiter schlimm, wenn die Farbpatrone nicht mehrfarbig aufgeteilt ist. Wäre aber auch kein Nachteil, wenn es so wäre.

    Das HP All-in-One Gerät "Hewlett Packard Deskjet F4180" sieht auch sehr interessant aus, vor allem der Preis. Bin momentan finanziell sehr knapp, muss deshalb auf Preis-Leistung achten.

    Hewlett Packard Deskjet F4180

    Kann ich auch die HP Patronen mit Spritze nachfüllen? Kann ich da auch Refill-Patronen benutzen? :confused:

    lg, Ocean :)
     
  6. #5 ipanema77, 26.06.2008
    ipanema77

    ipanema77 Ultimate Member

    Dabei seit:
    17.03.2007
    Beiträge:
    1.548
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    111101001101001
    Mein Notebook:
    Samsung X65 Pro Bekumar
    Hab auch einen HP MultiFunktion und bestelle meine Patronen immer hier:
    HP F4180 @druckerzubehoer.de
    Das sind nachgefüllte Zweitherstellerpatronen. Funktionieren tadellos.

    Die verkaufen auch Nachfüllsets mit Anleitung. Meine Patronen sind billiger als die für den F4180, ich kaufe immer nach anstatt nachzufüllen.
     
Thema:

Suche günstigen All-In-One Drucker

Die Seite wird geladen...

Suche günstigen All-In-One Drucker - Ähnliche Themen

  1. suche günstigen bürobedarf

    suche günstigen bürobedarf: hallo, ich mache mit demnächst mit einem kleinen copy shop selbstständig und brauche dafür noch eine ganze menge ab Equipment für Büro und...
  2. Suche günstigen kleinen Laptop

    Suche günstigen kleinen Laptop: Hallo zusammen! Ich bin auf der Suche nach einem neuen Notebook, nachdem mein altes leider gestohlen wurde. Da ich beim Suchen im Internet und...
  3. Suche günstigen und Leistungsfähigen Lapptop

    Suche günstigen und Leistungsfähigen Lapptop: Hi ich bin schon seit einiger zeit auf der suche nach einem Leistungsstarkem Lapptop, das nicht allzuviel kostet. habe auch schon einige gefunden...
  4. [SUCHE]Günstigen Gaming Laptop

    [SUCHE]Günstigen Gaming Laptop: Servus! Ich bin auf der Suche nach einem Gaming Laptop der folgende Sachen können muss: [*]CoD4 mit 1280x1024 mit 125 FPS konstant spielen...
  5. Suche günstigen 13 Zoll Laptop

    Suche günstigen 13 Zoll Laptop: Hi Leute, so hier erst mal das Standartformular :D Wie ist dein Budget? Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Schüler /...