Suche immer noch - sind meine Überlegungen richtig?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von MikeP, 19.12.2009.

  1. MikeP

    MikeP Forum Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo ihr,

    suche immer noch nach einem Ersatz für mein Inspiron 6400 T2300 mit mattem Display. Möchte das Notebook für Office, Musikarchiv, DIVX ansehen... Spielen werde ich gar nicht. Wichtig ist mir ein gutes Display (15 Zoll), die Akkulaufzeit (> 3 Stunden bei normaler Nutzung) und das Gewicht (< 3Kg).
    - Meine Überlegung ist nun, eine P-CPU zu nehmen wegen des geringeren Energiebedarfs. Oder benötigt eine T-CPU genauso wenig Energie, wenn sie für meine Anwendung benutzt wird? Welche CPU wäre ausreichend? Habe jetzt eine T2300 CPU. etwas schneller wäre schon gut. Aber das sind die jetzigen ja alle.
    - Dann hätte ich gerne eine HDMI-Schnittstelle um das Notebook direkt an meinen Plasma anzuschließen (geht das überhaupt so einfach?). Stelle mir vor, dass ich dann das Monitorbild am TV sehe und so einen großen Bildschirm habe um z.B. Videos direkt auf dem TV zu sehen.
    - Der Lüfter darf nicht stören (also wenig laufen und wenn, dann nur dezent zu hören sein)
    - dann ein mattes Display (war mir bereits beim Inspiron wichtig) mit LED-Backlight (WXGA+) oder gibt es mittlerweile spiegelnde Displays die weniger spiegeln, also auch mit einem Fenster im Rücken genutzt werden können?
    - dann hätte ich gerne eine beleuchtete Tastatur. Fehlt mir jetzt.
    - Benötige ich eine extra Grafikkarte oder reicht eine Onboard? Gut wäre natürlich ich könnte eine vorhanden abschalten, wenn ich sie nicht brauche um Energie zu sparen.
    - Benötige auch spezielle Tasten um schnell die Lautstärke zu ändern oder den nächsten Musiktitel zu wählen.
    - Wichtig ist mir auch ein guter Service. Denn von Dell kenne ich und der ist gut.
    - Preislich wollte ich um die 800€ ausgeben. Wenn meine Wünsche 900€ kosten, geht dies auch noch.

    Suche jetzt schon eine Weile und werde nicht fündig.
    Dell bietet kein mattes Display beim Studio 15 und die glänzenden sollen Müll sein. Die Geschäftsmodelle bieten mir zu wenig Multimediaausstattung und die Optik ist auch nicht mein Ding.
    Lenovo (sollen auch nicht schlecht sein) sind auch interessant, auch wegen dem Servive und der Qualität.
    Von Acer, Asus, HP ... wird überwiegend abgeraten (wenn man so durch die Foren ließt)

    Ihr könnt mir sicherlich weiterhelfen damit ich endlich zu meinem neuen Notebook komme.

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 eraser4400, 19.12.2009
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Da eine beleuchtete Tastatur unbedingt scheinbar gewünscht, bleibt eigentl. nur DELL und APPLE.
     
  4. MikeP

    MikeP Forum Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Oder Lenovo, da ist die Tastatur bei einigen Modellen durch eine LED im Displayrahmen beleuchtet.
    Ist echt ärgerlich, dass Dell sein Studio 15 nicht mit mattem Display anbietet.
     
  5. #4 2k5.lexi, 20.12.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Was wäre mit einem Dell Latitude E5500?

    Der erfüllt meinesachtens alle deine Anforderunen.

    Den hier hab ich mal aus nem anderen Thread kopiert:
    Der Preis ist allerdings Netto - dann biste incl Steuer bei knapp 1000€
     
  6. MikeP

    MikeP Forum Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hat leider kein HDMI und das Display ist nach diesem Test auch nicht so gut. Ist eben ein reines Officenotebook.

    Notebookcheck: Test Dell Latitude E5500 Notebook
     
Thema:

Suche immer noch - sind meine Überlegungen richtig?

Die Seite wird geladen...

Suche immer noch - sind meine Überlegungen richtig? - Ähnliche Themen

  1. Vaio AR treibersuche schlimmer als die suche nach gold *stöööhn*

    treibersuche schlimmer als die suche nach gold *stöööhn*: servus! bin gerade dabei bei meinem VGN-AR51J das vista zu killen da es mir von der benutzfreundlichkeit im gegensatz zum gewohnten XP nicht...
  2. Suche Chipset Treiber für Vaio VGN-A417m für Windows 7

    Suche Chipset Treiber für Vaio VGN-A417m für Windows 7: Hallo liebe Leute, da wir ja alle mit der Zeit gehen müssen habe ich auf mein betagtes Notebook (VGN A417m/AuslierferungsBS: Windows XP) Windows...
  3. Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele

    Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele: Ich suche schon seit längerem nach einem neuen Notebook da mein altes lenovo thinkpad langsam den Geist aufgibt. Meine erwartungen wären...
  4. Suche Convertible/Tablet/Netbook für Uni und unterwegs !

    Suche Convertible/Tablet/Netbook für Uni und unterwegs !: Hallo liebe Community, ich bin zurzeit auf der Suche nach einem Convertible oder einem Netbook mit Touch, das ich für die Uni oder mal unterwegs...
  5. Suche ein Netbook zum surfen und schreiben

    Suche ein Netbook zum surfen und schreiben: Hallo zusammen, ich hoffe auf eure Hilfe. Ich suche ein Netbook zum surfen und schreiben. Ich schätze mal, dass dafür fast jedes Netbook in Frage...