Suche Laptop für Office: Kaufentscheidungshilfe!

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Polosatka, 16.12.2008.

  1. #1 Polosatka, 16.12.2008
    Polosatka

    Polosatka Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.12.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo zusammen,

    Nun suche ich seit ein Paar Wochen ein neues Laptop und befinde mich momentan in der Endspurt meiner Suche;). Vielleicht könnte mir hier im Forum jemand behilflich sein - ob mein Spitzenkandidat tatsächlich der Beste ist, ob ich etwas übersehen hab'?

    Erstmal meine Anforderungen – ein Allrounder für Office, Musik, Filme gucken, Fotos – KEINE Spiele!!!:
    1. Display soll MATT sein.
    2. Displaygröße: 15,4
    3. CPU: hm, wollte zunächst unbedingt Intel, jetzt weiss ich nicht mehr – AMD Turion 64x3Dual Core soll angeblich eine vergleichbare Alternative sein?
    4. HD: ab 250 Gb
    5. Verarbeitung: soll sehr robust sein (beim meinen jetzigen ASUS A600 ist nach etwa einem Jahr die Klappstelle einen Knicks gemacht, jetzt befindet sich einen Riss da)
    6. Tastatur: soll für Vielschreiber geeignet sein!
    7. Gewicht: bis 3 kg, da ich den Laptop ab und zu mitschleppe (in die Bib. o.Ä.)
    8. Akku: mind. 2 Stunden
    9. Leise wäre schön!
    10. Preis: bis 600 Euro

    Nach einiger Suche und Kaufberatung auf entsprechenden Seiten stieß ich immer auf die HP Compaq Laptops – nun ist mein Spitzenkandidat hier:
    Notebook > Auswahl nach Hersteller > HP

    Was würdet Ihr dazu sagen? Ich hatte noch keinerlei Erfahrungen mit HP-Laptops, und, wie gesagt, zu diesem Modell gibt’s noch fast keine Erfahrungengsberichte...?

    Für andere Empfehlungen bin ich offen!!!

    Danke für Eure Hilfe!
    Anna
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SchwarzeWolke, 16.12.2008
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Bei deinem Budget und dem Wunsch nach mattem Display (den ich nachvollziehen kann :D) bleiben dir nur die 6xxxer von HP.

    Evtl. wäre dieses 6715b noch was für dich, ist zwar ein älteres Modell, bei dem wurde aber das Display und die Laufruhe positiv hervorgehoben. Außerdem hat es eine bemerkenswert hohe Auflösung!

    Sonst natürlich der Nachfolger, das 6735b.

    Meine Mitbewohnerin hat sonst einen Inspiron 1525 mit mattem Display. Hat bei Dell angerufen und sich ein mattes bestellt. Hat alles in allem glaube ich 599 € gekostet. Ruf doch mal an und schau mal, was für ein Angebot sie dir unterbreiten.
     
  4. #3 Polosatka, 16.12.2008
    Polosatka

    Polosatka Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.12.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo SchwarzeWolke,

    danke für die schnelle und hilfsreiche Antwort!:) DELL habe ich bisher nicht in Erwägung gezogen, da im Internet ja nur die glänzende Displays im Angebot sind. Werde aber morgen anrufen und mich erkundigen, danke für den Tipp!;)

    Du schreibst ja "bleiben dir nur die 6xxxer von HP" - hast du die betonung auf "nur" gesetzt?;) Ich bin jetzt schon ein bischen paranoidal;))), ich meine, findest du diese hp compaq 6xxx nicht besonders gut? ich habe echt keine ahnung, was hp compaq-laptops betrifft, und es beunruhigt mich schon, dass diese laptops auch in anderen anfragen nicht als kauftipps gepriesen werden. was soll es denn bedeuten, ist für mich die frage?

    findest du generell, dass DELL besser als HP abschneidet, was die laptops dieser preisklasse betrifft? mit dell habe ich ebenfalls keine erfahrung, mein freund hat ein dell laptop, es ist aber achon mind. 7 jahre alt;).

    6715b: was meinst du genau unter "laufruhe"? ja, dieses modell habe ich auch schon angeschaut, verstand aber nicht so recht, warum es 140 euro mehr kostet;((( - nur wegen der besseren auflösung? oder gibt's da noch etwas?

    Hm, hm, hm... was mich noch beunruhigt, ist dieses AMD - stimmt es, dass deswegen CPU schneller heiss wird, und dass bei HP Compaq die Lüfter generell eher soso sind?

    Sorry für so viele Fragen!!!;)
     
  5. #4 2k5.lexi, 16.12.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Die neuen Modelle der günstigen Business HPs (67**er Reihe) haben leider fast alle Spiegel-Displays bekommen. Daher der Verweis auf die etwas älteren Modelle. Die Tastaturen von HP sind etwas gewöhnungbedürfig aber sehr sehr gut.
    /edit:
    (die tasten sind im neuzustand sehr rauh, daher die anmerkung)
     
  6. #5 killhawk, 16.12.2008
    killhawk

    killhawk Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saalfeld
    Mein Notebook:
    HP 6735s QL-62
    Ist richtig, aber gibt auch welche die eben ein mattes Display haben!

    Und da hab ich dazu auc hmal ne Frage, und zwar zum 6735s QL-60, wie lange wird der Akku ungefähr halten... finde keinen Testbericht zu genau diesen Modell! aber auf Notebooksbilliger steht bis 3,5 std... kann das stimmen wenn man nur bissl im inet surft über wlan?


    mfg ben
     
  7. #6 Polosatka, 17.12.2008
    Polosatka

    Polosatka Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.12.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke 2k5.lexi, killhawk!

    Tendiere schon zu HP Compaq 67xxx... nicht zuletzt wegen der guten Verarbeitung und Tastatur.

    Aber was mir wirklich Sorgen macht - kennst jemand, ob die Modeelle 6735s auch diese Macke haben, dass der Lüfter immer an ist und CPU usw. immer zu warm? Da spielen vielleicht meine Vorurteile gegen die AMD-Prozessoren mit... stimmt es nicht mehr, dass die AMDs eher als Intel warm werden usw.?
     
  8. #7 killhawk, 17.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 17.12.2008
    killhawk

    killhawk Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saalfeld
    Mein Notebook:
    HP 6735s QL-62
    Also dazu kann ich dir leider nix sagen, hab mich zwar schon umgeguckt und auch gegoogelt aber zwecks den Macken des Lüfters habe ich noch nichts gelesen bzw. gefunden. Also da du ja sicherlich einen leisen Laptop haben willst und mit dem ja meist nur so Office-Arbeiten machst, ist das schon wichtig. Wenn der jetzt für ne Baustelle wär, wärs egal, aber so ist es nicht ganz egal^^ Aber ich meine gelesen zu haben, dass der AMD (X2 QL-60) nicht so viel verbraucht an Watt wie ein Centrino... aber ich hab da nun gar keine Ahnung, weil hab nix gefunden, wo das genau steht, wie viel die verschiedenen Prozzis der 67xxer-Reihe verbrauchen und auch wegen Akkudauer...
    Sooo jetzt hab ich dir mal 3 mögliche HP's rausgesucht mit deinen Vorstellungen:
    HP 6735s X2 RM-70, 2GB, 320GB ab 500€
    HP 6735s X2 QL-62, 2GB, 250GB ab 480€
    HP 6730s Core 2 Duo T5870, 3GB, 320GB ab 600€

    Aber was ich hierzu mal fragen möchte, welcher Prozessor schneller ist, der QL oder der RM? Gibts da nich irgendwo ne Liste dazu?

    Aber ich finde du musst keine 600€ ausgeben, wenn du nur Office, Fotos, Videos nutzt... Also ich tue es auch nicht, möchte ja auch nur en Laptop genau dafür haben, und da passt mir der von HP super! Und natürlich reicht da auch ein normaler AMD, also weil die schonma 100€ billiger sind! Und ein Ein-Kern-Prozzi würde ich och net empfehlen, die fangen zwar gerade bei dieser Serie von HP schon ab 410 Euro an, aber 70 Euro mehr und man hat nen Zweikern, also Preis-Leistung würde ich dann mal "sehr gut" sagen!

    EDIT:
    Habe jetzt den 2. in meiner Auswahl von den 3en da oben bei notebooksbilliger gekauft. Wird morgen ankommen und ich kann hier in den Thread ja paar erste Eindrücke schreiben, ob der Lüfter angeblich "laut und immer an" sein soll, wie die Akkulaufzeit ist und was noch so wichtig ist! ;) Ich hoffe ich kann dir damit auch ein wenig helfen. Bin aber sehr zuversichtlich was diesen Laptop angeht :) Bin ja mal gespannt zwecks Akkuleistung... hoffe doch mal auf mind. 3 Stunden... ma schaun ma schaun :)


    Ich hoff ich kann dir irgendwie helfen!



    MfG Ben
     
  9. #8 Polosatka, 17.12.2008
    Polosatka

    Polosatka Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.12.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Ben,

    vielen Dank für die detallierte Antwort und Links!:) Ist mir alles sehr geholfen bzw. in der Entscheidung gestärkt, doch zu einem HP Compaq zu greifen;). Nur tendiere ich zum ersten Modell (mit Turion und mit 320 Gb), aber vielleicht verstehe ich etwas nicht ganz... - sag mal, warum hast du dich für das zweite modell mit athlon und 250 gb entschieden? weil ansonsten sind die modelle ja absolut gleich. Ist Athlon so viel besser als Turion, dass du die 320 grosse festplatte opferst;), oder warum? das ist momentan das einzige, was meinen kaufprozess stoppt;), ansonsten bin ich schon auf dem sprung ins online-shop, um das erste - oder eben das zweite modell zu schnappen...;)

    Mfg und bin gespannt auf deine meinung zu deinem gerät morgen!
    Anna
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Polosatka, 17.12.2008
    Polosatka

    Polosatka Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.12.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
  12. #10 killhawk, 17.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 17.12.2008
    killhawk

    killhawk Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saalfeld
    Mein Notebook:
    HP 6735s QL-62

    Hehe kein Problem erstmal! ;)
    Ja, das konnt ich mir schon denken warum, weshalb, wieso ich den 2. genomm hab! Also einma gings bei mir dadrum das ich ja eigentlich von vorne herein nur 400€ ausgeben wollte... so, nun hab ich halt noch 50 von meinem Konto geopfert, aber da is nune nix mehr drauf (also ich bin Schüler ;)) und somit wäre das Limit ja schon längst überschritten. Habe ich gestern den QL-60 mit 120GB, 3GB Ram und Vista Business + XP Pro gefunden für 470€. Weil mir so ne kleine Festplatte auch locker reicht, habe ja en Desktop-PC wo ich genug hab ;) soooo nun gabs den heute aber net mehr mit 24h-Service, sondern 2-4 Tage, da ich den aber unbedingt noch diese Woche haben wollte bzw. vor Weihnachten musste ich mich kurzfristig für eine andere Ausstattung entscheiden, denn es gibt ja genug vom 6735 :)
    Ja, ich will net länger um heißen Brei reden, also eben 1. wegen Geld, weil den Rest hat mir meine Mum erstma gegeben (ja, auch wenns nur 20 euro unterschied insgesamt sind, aber das war auch kein ausschlaggebender grund dafür) und zwar wegen 2. wegen den shop, hab mir die rezensionen bei geizhals mal durchgelesen und auch so die bewertung der shops angeguckt da haben mir einfach die von "notebooksbilliger" (wo ich den 2. bestellt hab) wesentlich besser gefallen als von "cyperport" (wo der 1. am günstigsten zu haben ist) und genauer: zwecks kundenservice nach dem support! Es ist mir leider in der Vergangenheit eben immer so gegangen das wenn ich mal Probleme hatte nach der Ankunft der Ware das der Shop, meiner Meinung nach, nicht sehr kundenfreundlich gehandelt hat.... außer Amazon, da ist immer alles top, aber da gibts die notebooks leider nicht so billig! Deswegen mein schweres Augenmerk auf die Bewertung der Shops.
    Das soll jetzt natürlich kein Gegen-Kauf-Argument für den 1. sein, auf keinen Fall. Ganz ehrlich: Ich hätte den auch gerne genommen, schon allein weil der Turion X2 laut gegoogelten Antworten "die Besten Sachen enthält von der X2-Serie"... hat eben z.B. 100MHz mehr als der QL-60 (die man eig net unbedingt merkt), hat 2 GB/s mehr Bandbreite irgendwas (hab ich nich so verstanden^^) und hat halt anstatt 35 nur noch 31 Watt TDP... schon allein weil mir Akkulaufzeit wichtig war, aber nunja hab jetzt den QL-62 genommen und ich finde ich bereue da nichts! Also der Turion X2 und der Athlon X2, hab ihc auch ma gegoogelt, nehmen sich im Prinzip nichts, außer die Daten die ich dir jetzt gesagt hab, aber so was genaues, wo genau die beiden Prozzis verglichen wurden hab ich nix gefunden. Aber wenn ich die Wahl hätte, dann würd ich den Turion nehmen! Ich mein, er ist bei mir nur fürs Office, Inet + bissl Programmieren da... da reicht der QL-62 vollkommen, allgemein ein Zweikern reicht dafür! :) Ja, und wie gesagt, die Festplattengröße is bei mir unwichtiges Thema! Hatte da oben nur für dich die größen rausgesucht ;)

    Also mal en Fazit (geändertes - Grund steht weiter unten im Edit): Ich würde den QL-62 nehmen (wenn du z.B. auch schlechte Erfahrungen mit Shops gemacht hast [ich hatte zwar keine mit Cyperport, aber Notebooksbilliger war eben schon besser in Kundenservice nach Kauf] dann sowieso bei notebooksbilliger bestellen) :)

    Morgen werde ich freilich en Review machen.... also ich komm erst nachmittags von der Schule wieder, dann nochwas fix mitn kumpel machen.. ich denk ma amds rum so um 8 oder um 9 dürft ich genug drüber sagen können :)

    Jo, wenn de Fragen hast, kannst ja einfach stellen, bin oft im inet unterwegs :)

    EDIT!!!!!!!!!!!
    Jaaa... jetzt muss ich doch was verändern... ich schreibe deshalb es ins Edit-Feld rein weil den ganzen Text jetzt nochmal umzuändern wäre mir jetzt zu viel Aufwand, muss ich ma so erhlich sagen! ;) Hab nur das Fazit geändert, weil sonst wäre es auf den RM-70 gefallen... das schon mal vorneweg, aber les selber....
    ALSO: was ich oben alles geschrieben habe stimmt alles so und ist voll richtig! Die Sache ist nur die, mit der Angabe der Leistung, also des Verbrauchs in Watt, habe ich nur die Informationen vom QL-60 gehabt... Aber da ich dir da oben (den ich bestellt hab) den QL-62 angegeben habe, ändert sich das ganze jetzt! Also die TDP beim QL-62 sind 25 W hingegen zum Turion mit 31 W (man spart Strom, zugleich gewinnt man Akkulaufzeit - Hier der Link)! Jetzt hast du ja wegen der Perfomance gefragt, also auch auf notebookcheck (oder so ähnlich) gibts ne Perfomanceliste, is der RM-70 und der QL-60 (ja der 60) gleich hintereinander... sprich: du merkst kein Unterschied, denn dort die Ergebnisse sind flüchtig klein - also der RM-70 wär ganz knapp besser... sodass ich mal drauß schließe das der QL-62 wohl genauso gut ist!
    Soooo jetzt zur Lautstärke bzw. Lüfterbetrieb... da beide Prozzitypen auf 65nm-Basis sind und zumal sie beide wenig TDP haben, würde ich mal ganz salopp sagen, das kannste getrost auf en AMD zugreifen... was du nun für ein nimmst sollte egal sein (es sei denn ein Test taucht noch im Netz auf der sagt das der eine 50 % besser ist als der andere - aber das glaub ich zu 1000% mal nicht :D) und ja, jetzt kommts allein aufn Preis an... also so rein von den Spezifikationen wären ja beide gleich... Leistung auch... ich würde dann nach der Leistungsaufnahme gehen, sprich zum QL-62 greifen! :)

    Hoffe dir geholfen zu haben :)



    MfG Ben
     
Thema:

Suche Laptop für Office: Kaufentscheidungshilfe!

Die Seite wird geladen...

Suche Laptop für Office: Kaufentscheidungshilfe! - Ähnliche Themen

  1. Suche gaming laptop für unter 1.300€

    Suche gaming laptop für unter 1.300€: Sevus liebe leute, wie der titel schon zu vermuten lässt xD suche ich einen guten gaming laptop für unter 1.300€. FÜR LEAGUE OF LEGENDS (das ist...
  2. Suche einen passenden Laptop - Budget 1000€

    Suche einen passenden Laptop - Budget 1000€: Hey zusammen! :) Seit längerem bin ich auf der Suche nach dem passenden Laptop für mich, mit dem ich hauptsächlich Musik produzieren möchte. Ich...
  3. Suche Laptop zum Hausarbeit schreiben und Filme schauen

    Suche Laptop zum Hausarbeit schreiben und Filme schauen: Hey Leute, wie oben angegeben suche ich dafür einen Laptop. Zum zocken hab ich einen Desktop-PC, deswegen brauche ich keine gute Grafikkarte...
  4. suche linux kompatiblen laptop

    suche linux kompatiblen laptop: hallo forum da ich leider nicht damit rechne, dass mein problem gelöst wird, suche ich einen neuen laptop. ich hoffe hier kann mir jemand beim...
  5. Suche Laptop fürs Spielen und Programmieren!

    Suche Laptop fürs Spielen und Programmieren!: Hallo notebookforum! Ich bin momentan auf der suche nach einem neuen Laptop, der sowohl fürs Gaming als auch fürs Programmieren geeignet ist:...