suche Laptop mit mind. 17", besser 18,4" Bildschirm

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von torque, 02.05.2010.

  1. torque

    torque Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3700 i5-430M
    einen wunderschönen (insert Tageszeit here) wünsche ich.

    derzeitiger, täglich genutzter Laptop ist ein Asus Z9200GA
    Intel Pentium M Processor 725A
    15,4" WXGA TFT LCD
    defektem DVD Laufwerk
    80 GB HDD
    Memory 512 MB
    Windows XP

    ich habe das Teil seit 2005, zwei Defekte in der Zeit: eine Taste (die D) war kaputt (Plastikhalter gebrochen), und das DVD Laufwerk. Die Scharniere werden jetzt langsam müde, die Schrauben darin leiern aus. Aufgrund eines Reinigungsfehlers meinerseits ist Flüssigkeit hinter die Displayscheibe gelaufen, und hat einen bleibenden Schatten hinterlassen.

    Das Teil hängt ständig am Netz, trotzdem hält der Akku noch ca. 60 bis 90 Minuten, je nach Anwendung.

    Der Rechner ist in die Jahre gekommen, das Hochfahren dauert ca. 5 Minuten, er geht immer öfter in die Knie wenn verschieden Webseiten offen sind, und aufgrund des defekten Laufwerkes kann ich ihn auch nicht neu aufsetzen, kurzum, ich brauche was neues.

    Wie ist dein Budget?
    je billiger desto besser, von daher 800,- € bis 1000,- €, absolutes Schmerzlimit

    Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent / Professor)?
    bin ich alles nicht, gibt es was für Arbeitslose?

    Welche Displaygröße bevorzugst du?
    mind. 17", aber viel viel lieber 18,4"

    Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?
    ist mir wurscht, das Notebook wird ein abgedunkeltes Zimmer vorraussichtlich niemals verlassen

    Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    (Office, Internet, Multimedia (Bilder, MP3, DVD, TV,..), Photo -, Videobearbeitung, CAD, Spielen, Programmieren,...)

    zuallererst Internetnutzung, ausgiebig, mit online-Filmchen schauen (Live-Übertragungen von den 24 Stundenrennen beispielsweise, Kinofilme online, youtube)
    dann eigene Bilder und Filme von Billig-Digitalknipse speichern, evtl mit Windows Movie Maker bearbeiten
    ein bisserl Musik/MP3 Dateien speichern
    als letzes Briefe schreiben
    mal so als Beispiel: heute habe ich laut meinem Status der LAN-Verbindung 419.469 "Pakete" gesendet und 680.031 "Pakete" empfangen, was immer das auch heissen mag.

    Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?
    das Höchste der Gefühle ist mybrute, ansonsten keinen gesteigerten Spielebedarf

    Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?
    das Notebook wird das abgedunkelte Zimmer vorraussichtlich niemals verlassen

    Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen sein?
    es reichen 5 Minuten, Steckdose ist immer in der Nähe

    Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service)?
    es wird der einzige Computer sein den ich nutzen kann und werde, und ich hoffe, das der niemals kaputt geht

    Welche Anschlüsse benötigst Du?
    (USB, Firewire, VGA, TV-OUT / S-Video, DVI / HDMI / Displayport, Gigabit LAN, eSATA, ExpressCard, Dockingport, n Wlan, Bluetooth,...)?

    ich habe nicht den Hauch eines Schimmers, aber bis jetzt brauchte ich nur den USB-Port für Drucker, Kamera, Datenstick, einen SD Kartenleser und einen XD Kartenleser.

    Ich brauche ein DVD-Laufwerk, ich brauche kein blueray-Laufwerk.
    Die Lüfterlautstärke ist mir wurscht, ob das Teil heiss wird oder kalt bleibt auch.
    Es kann wegen meiner auch 10 kg wiegen, ist egal.
    Es sollte aber gute Lautsprecher haben, bzw der Ton sollte schön laut gemacht werden können, da ist mein Asus doch sehr leise.
    Und wenn das Teil lila mit grünen Punkten ist, würde es mich auch nicht stören, es darf also ruhig hässlich wie die Nacht sein.

    Nochwas, ich bin ein Piefke aus Piefkeland, und hoffe das ich trotzdem Hilfe bekomme:)

    Wie ich auf Euch gekommen bin? Ich habe notebook und forum bei google eingegeben, mir die ersten zwanzig halbwegs brauchbar erscheinenden Links angesehen, die Anzahl der User verglichen (wobei mir bewußt ist, das ein hoher Prozentsatz davon Eintagsfliegen sind, so wie ich wohl auch, da Computer nicht meine Welt sind, bin Automobil-fixiert), habe Eure Anleitung zum Notebookkauf für excellent empfunden, und jetzt habt Ihr mich an der Backe:D. Ausserdem habe ich mir brav alle klicks und klacks durchgelesen in den Newbievorschriften, und höchstens 20 % davon verstanden

    PS: besten Dank im voraus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mad-Dan, 03.05.2010
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
  4. #3 robert.wachtel, 03.05.2010
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Die Frage sei gestattet: warum denn dann um alles in der Welt ein Notebook?
     
  5. torque

    torque Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3700 i5-430M
    erstmal danke, und, wie soll ich sagen, irgendwie bringen mich Deine Links nicht vorwärts. Beim ersten Link stehen zwei Toshibas, oberflächlicher Unterschied die Grafikkarte, GT 330M gegenüber GT230M welches die Vorgängerkarte wäre...ist der Nachfolger wirklich die bessere Karte? Da fängt es schon an bei mir auszusetzen?

    Ausserdem haben die alle so ein bluray-Laufwerk, brauche ich nicht, lieber Kosten sparen, wie gesagt, ich muss den Euro umdrehen.
     
  6. torque

    torque Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3700 i5-430M
    das Teil wird entweder auf meinem Küchentisch oder auf meinem Bett liegen (auf einer Art Frühstücksservierbrett) :D
    Ich habe nur eine sehr kleine Wohnung, keinen Arbeitsplatz oder Bürostuhl.
     
  7. #6 2k5.lexi, 03.05.2010
  8. Fuzz

    Fuzz Ultimate Member

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria, Vienna
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400, E6400, X200T
    Naja, da hilft wirklich nur hoffen.
     
  9. #8 2k5.lexi, 03.05.2010
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    ein Problem ist, dass die 18.4"er nur billige Verbraucherkisten mit einer geplanten Lebenszeit von ca 2 Jahren sind. Auch ist der Support im Defektfall nicht der Knaller und schonmal mit 4 Wochen einschicken verbunden.

    In deinem speziellen Fall würd ich auf die 3cm Bildschirm Sch°°°°°, einen günstigen business 17"er incl. erweiterter Garantie kaufen.

    z.B.
    HP ProBook 4710s, Core 2 Duo T6570 2.10GHz, 4096MB, 320GB, Windows 7 Professional (VC441EA) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. torque

    torque Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3700 i5-430M
    interpretiere ich Deine Aussage richtig, indem ich annehme, das Du von der Qualität von Acer nicht überzeugt bist?
     
  12. torque

    torque Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3700 i5-430M
    hört sich ja nicht so dolle an, ist dem wirklich so? Wenn ich mir ansehe, wie die 17" und die 18" Notebooks ausgestattet sind, ist da auf dem Papier meist kein Unterschied feststellbar...wird da B-Ware eingebaut:confused:
     
Thema:

suche Laptop mit mind. 17", besser 18,4" Bildschirm

Die Seite wird geladen...

suche Laptop mit mind. 17", besser 18,4" Bildschirm - Ähnliche Themen

  1. Suche gaming laptop für unter 1.300€

    Suche gaming laptop für unter 1.300€: Sevus liebe leute, wie der titel schon zu vermuten lässt xD suche ich einen guten gaming laptop für unter 1.300€. FÜR LEAGUE OF LEGENDS (das ist...
  2. Suche einen passenden Laptop - Budget 1000€

    Suche einen passenden Laptop - Budget 1000€: Hey zusammen! :) Seit längerem bin ich auf der Suche nach dem passenden Laptop für mich, mit dem ich hauptsächlich Musik produzieren möchte. Ich...
  3. Suche Laptop zum Hausarbeit schreiben und Filme schauen

    Suche Laptop zum Hausarbeit schreiben und Filme schauen: Hey Leute, wie oben angegeben suche ich dafür einen Laptop. Zum zocken hab ich einen Desktop-PC, deswegen brauche ich keine gute Grafikkarte...
  4. suche linux kompatiblen laptop

    suche linux kompatiblen laptop: hallo forum da ich leider nicht damit rechne, dass mein problem gelöst wird, suche ich einen neuen laptop. ich hoffe hier kann mir jemand beim...
  5. Suche Laptop fürs Spielen und Programmieren!

    Suche Laptop fürs Spielen und Programmieren!: Hallo notebookforum! Ich bin momentan auf der suche nach einem neuen Laptop, der sowohl fürs Gaming als auch fürs Programmieren geeignet ist:...