Suche Laptop zum Reisen & Gamen

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von GT-Tuse, 12.02.2011.

  1. #1 GT-Tuse, 12.02.2011
    GT-Tuse

    GT-Tuse Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo liebe Gemeinde,

    ich habe mich entschieden zusätzlich zu meinem Tower einen Laptop zu kaufen.
    Dabei habe ich mir Folgendes vorgestellt:

    Budget:
    etwa 600€, wenn mich das Teil umhaut, leg ich auch noch was drauf. Würde auch einen guten Gebrauchten nehmen, dann aber gerne mit Restgarantie.

    Display:
    ob spiegelnd oder matt, ist nebensächlich, hoher Kontrast & hohe Farbbrillanz wären super, aber nicht unbedingt nötig
    nicht weniger als 15", das ist mir zu futzelig, gerne auch Breitbild

    Verwendung:
    Wiedergabe von PowerPoint-Präsentationen (speziell zur Abiturprüfung im Mai),
    Wiedergabe von Musik & DVD
    Fotobearbeitung
    Internet; unbedingt Wlan,
    zum Reisen (Auslandsjahr, Work&Travel in Canada oder Working Holiday in den USA),
    hin & wieder zum Spielen (u.a. NFS Most Wanted & Hot Pursuit), dabei ist es mir aber nicht so wichtig, dass die Spiele in höchster Auflösung laufen.
    Mindest-Anforderungen für das anspruchsvollere Hot Pursuit sind:
    OS: Windows® XP SP 3 (32-64 bits) / Windows Vista® (32-64 bits) / Windows 7® (32-64 bits)
    Processor: Intel Core® 2 Duo 1.8 GHZ or AMD Athlon X2 64 2.4GHZ
    Memory: 1.5 GB Windows® XP / 2 GB Windows Vista® - Windows 7®
    Graphics: 256 MB DirectX® 9.0 compliant card with Shader Model 3.0 or higher (see supported list)
    DirectX®: DirectX 9.0
    Hard Drive: 8.0 GB
    Sound: DirectX 9.0 -compliant sound card

    mobile Nutzung:
    wie bereits beschrieben, möchte ich ein Jahr ins Ausland & einen Laptop mitnehmen.Bin mir allerdings nicht sicher, ob ich dann den neuen nicht lieber zuhause & in Sicherheit lasse & unseren alten mitnehme. Diebstahlrisiko.
    Ansonsten soll das werte Teil mich jetzt in die Schule & später in die Uni begleiten. Weniger als 10kg Gewicht wären klasse, aber mehr als 1kg werde ich verkraften ;]
    Lieber schwer, gut verarbeitet, schick & meinen Ansprüchen entsprechend, als billig & leicht.

    Akkulaufzeit:
    beim DVD-Schauen werde ich nur in den seltensten Fällen keine steckdose in der Nähe haben. Wichtiger ist mir, dass die grafischen Einstellung auf ein Minimum zu reduzieren sind, sodass ich im Internet surfen & bei Vorlesungen mitschreiben kann. 4 Stunden wären klasse. Sonst greife ich auf einen Ersatzakku zurück.

    Service:
    Vor-Ort-Service fällt ab dem Sommer sowieso flach. Der ist mir allgemein nicht sooo wichtig.

    Anschlüsse:
    USB, VGA, Wlan, integriertes Kartenlesegerät wär gut, aber nicht dringend notwendig
    HDMi & FireWire müssen nicht sein

    Allgemein:
    Zuhause möchte ich den Laptop an vorhandene Tastatur & Bildschirm anschließen, da ich dieses komprimierte Laptop-Zeug eigentlich nicht leiden kann. Ich suche also einen halbwegs ordenlichen Rechner mit Bildschirm zum durch die Gegend tragen ;)
    Zusätzlich ist mir ein interner Ziffernblock extrem wichtig. Ein Laptop ohne wäre für mich nahezu ein Toschlagargument.
    Außerdem wären spezielle Tasten zur Lautstärkeregelung klasse oder wenn man spezielle Tastenkombinationen im regulären Betrieb dafür programmieren könnte, sodass man auch im Internet, z.B. bei VOXnow, nicht zur Maus greifen muss.
    da ich, wie gesagt, auch einen guten Gebrauchten kaufen würde, ist noch wichtig zu erwähnen, dass ich keinen Laptop mit Vista haben möchte. Damit fallen dann die Produkte, die älter als ein Jahr sind, wahrscheinlich weg, oder? Zumal die Garantiezeit heutzutage häufig nur noch ein Jahr beträgt.

    Gestern bin ich bei Saturn vorbei gekommen. Dort wurden mir 3 Modelle gezeigt, die der Berater für geeignet für mich hielt.
    Das waren die Ausführungen ASUS PRO 5 IJT-SX325V I5-480M/4GB/640GB, ACER ASPIRE 7741G-484G64BNKK I5-480M/4GB/640GB uuund der Sony Vaio VPC-EC 4M1E/BJ I5-480M/4GB/1TB.
    ASUS und ACER fand ich beide vom aller ersten Eindruck (kurzes auf den Tasten rumklicken) nicht so überzeugend. Selbst unser alter Billig-Laptop mit gammliger angerauter Plastikklappe hat eine hochwertigere Tastatur. Da ich aber viel tippe, geht sowas überhaupt nicht.
    Das Vaio spielt da in einer ganz anderen Liga. Dieses Notebook hat mir von der Verarbeitung her viel besser gefallen. Herr Berater meinter aber auch, dass man für das "Sony" nochmal nen Hunderter drauflegt. Das ist ja bei allen Markenprodukten möglich. Doch schließlich sind es erst Marken geworden, da sie eine gewisse Qualität geboten haben. & ich möchte kein Geld ausgeben & dafür dann eine lausige Qualität bekommen.

    Wie ist außerdem eure Meinung zu DELL-Produkten?
    Selbstverständlich hat der Berater mir versucht, die auszurede. Schließlich muss er selbst ja etwas verkaufen. Deswegen hat er sich darauf eingeschossen, dass man keinen Berater vor Ort hat, den Laptop im Schadenfall versichert einschicken muss, blabla. Davor hat er aber die Qualität gelobt & an der auch später nichts ausgesetzt.


    Ich habe jetzt nichts zu Prozessoren, Hauptspeichern & Grafikkarten etc. geschrieben, weil ich mich einfach nicht damit auskenne. Ich hoffe, hier ein paar Modellvorschläge zu bekommen, mit denen ich mich dann auseinandersetzen kann.
    Außerdem hoffe ich, jetzt nicht zu viele für euch wichtige Informationen vergessen zu haben.
    Für eure Hilfe wäre ich sehr dankbar.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 12.02.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    an deiner Stelle würd ich mir "Drüben" ein günstiges Notebook kaufen. Das gibt im Fall der Fälle weniger Stress wegen Reparatur.
     
  4. #3 GT-Tuse, 12.02.2011
    GT-Tuse

    GT-Tuse Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Das kommt leider nicht infrage, da ich den Laptop schon vor meinem Auslandsaufenthalt für meine Abiturprüfung brauche.
     
  5. #4 2k5.lexi, 12.02.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Suche Laptop zum Reisen & Gamen

Die Seite wird geladen...

Suche Laptop zum Reisen & Gamen - Ähnliche Themen

  1. Suche gaming laptop für unter 1.300€

    Suche gaming laptop für unter 1.300€: Sevus liebe leute, wie der titel schon zu vermuten lässt xD suche ich einen guten gaming laptop für unter 1.300€. FÜR LEAGUE OF LEGENDS (das ist...
  2. Suche einen passenden Laptop - Budget 1000€

    Suche einen passenden Laptop - Budget 1000€: Hey zusammen! :) Seit längerem bin ich auf der Suche nach dem passenden Laptop für mich, mit dem ich hauptsächlich Musik produzieren möchte. Ich...
  3. Suche Laptop zum Hausarbeit schreiben und Filme schauen

    Suche Laptop zum Hausarbeit schreiben und Filme schauen: Hey Leute, wie oben angegeben suche ich dafür einen Laptop. Zum zocken hab ich einen Desktop-PC, deswegen brauche ich keine gute Grafikkarte...
  4. suche linux kompatiblen laptop

    suche linux kompatiblen laptop: hallo forum da ich leider nicht damit rechne, dass mein problem gelöst wird, suche ich einen neuen laptop. ich hoffe hier kann mir jemand beim...
  5. Suche Laptop fürs Spielen und Programmieren!

    Suche Laptop fürs Spielen und Programmieren!: Hallo notebookforum! Ich bin momentan auf der suche nach einem neuen Laptop, der sowohl fürs Gaming als auch fürs Programmieren geeignet ist:...