Suche LapTop zwischen 1600- 2200€ für Spiele

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Darkshadow, 26.02.2007.

  1. #1 Darkshadow, 26.02.2007
    Zuletzt bearbeitet: 26.02.2007
    Darkshadow

    Darkshadow Forum Master

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VGN-FE28H
    So Freunde der Sonne diesmal bin ich auf eure HIlfe angewiesen.

    Bei meinem Freund ist die Festplatte seinen 2 Jahre alten Samsung P35 abgeschmiert und nun will er einen neuen Rechner.

    er hat sich mit mir diesen auf Dell zusammengestellt: XPS M 1710 *Enthusiast*
    [ http://configure2.euro.dell.com/del...02XP5&rbc=N02XP5&s=dhs&sbc=atdhsrsxps_m1710_3 ]

    Komponenten:

    • Intel®Core™ 2 Duo Prozessor T7200 (2,0 GHz, 4 MB L2-Cache, 667 MHz FSB)
    • Original Windows Vista™ Home Premium
    • Premium XPS Service, 2 Year (incl. Gaming and On-Site Support)
    • 17 inch UltraSharp™ Wide Screen WUXGA (1920 x 1200) Bildschrim mit TrueLife™
    • 1024MB 667MHz DDR2 SDRAM (2x512)
    • 120GB SATA Festplatte (5,400 U./Min.)
    • Internes 8x-DVD+/-RW-Laufwerk mit Software
    • XPS 256MB NIVIDIA7® GeForce™ Go 7900
    • Lithium Ionen Akku mit 80 WHr (9 Cell)
    ich bin aber da für 1798,99€ nicht ganz zufrieden.

    Er würde sehr gerne diese Graka haben wollen: 512 MB DDR3 nVidia® GeForce™ Go 7950 GTX-Grafikkarte, was ich irgendwie sinlos finde. Was sagt ihr zu der? Ich mache mir da auch noch Sorgen wegen der Wärmeentwicklung? Berechtigt? Sie sitzt ja in nem 17" Notebook.

    Könnt ihr mir gute Spielenotebook zeigen, de ordentlich Power und gute Graka habe?
    Es muss nicht unbedingt ein 17" NB sein, 15" wären auch i.O., aber keine 15,4" außer, wenn es ein Topangebot ist. :rolleyes:
    Ob Glare oder Matt ist schnuppe.

    So dann zeigt mal eine paar Power- Maschinen :rolleyes:

    Dazu soll auch auf Qualität gegachtet werden, was z.B. die Verarbeitung betrifft dazu auch einen guten Support mit Garantieverlängerungen wie z.B. bei Dell mit 4 Jahren.

    Auf Akkuleistung muss nicht geachtetet werden.

    Was haltet ihr von cyber-system.de ???

    Nett auch bitte mal Pro und Cons von diesen Gamerlaptops, ob man sich einen zulegen sollte.

    Erstmal Danke.

    Fragen über Fragen, danke für eure Mühe.

    Achso hab ich noch vergessen, bitte kein Samsung, haben mit denen was Verarbeitung und Festplatten usw. betrifft einen Fehlgriff gemacht. -.-

    Dazu wer noch eine Festplatte für den p35 oder ein günstiges angebot hat, bitte melden!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zirni

    zirni Forum Benutzer

    Dabei seit:
    13.09.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederbayern
    Mein Notebook:
    Sony VAIO FE31Z
  4. #3 Brunolp12, 26.02.2007
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    ich finde, sie haben wenig bis keine Existenzberechtigung:

    teuer

    überzüchtet

    kaum UpGrade-Möglichkeiten

    wenig portabel
     
  5. #4 ferrari987, 26.02.2007
    ferrari987

    ferrari987 Forum Master

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Thinkpad T60 2007VEH 15'' IPS
    Asus hat ganz nette Gamingnotebooks im Programm, das G2 sollte hierbei passen.
    Alienware finde ich unattraktiv, teilweise komische Konfigurationen (AMD) und die Gehäuse sollen wohl "nur" von FSC kommen.
    Dell XPS ist gut, frei konfigurierbar, aber dafür recht teuer.

    Die allerbeste Karte sollte man nie kaufen, denn Preis/fps ist meist ziemlich schlecht.

    mfg ferrari987
     
  6. #5 2k5.lexi, 26.02.2007
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    15''er

    Samsung R65 Bootez ~1600€

    Toshiba a100-921~1100 €

    Asus G1

    17''er

    Dell Insprion 9400 ab 1500€

    Toshiba A100-239 (glaub ich das war die nummer) 1500€, bei Cyberport auch mit 2GB Ram

    Fusi Amilo Xi 1546 1500€

    Asus G2

    Gruß an den Zocker :) Lexi
     
  7. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z

    Das stimmt aber mal! Als ich das letzte Mal auf deren Seite geschaut habe, hatten die doch tatsächlich das teuerste NB mit nem alten Turino 64 X1 (verg. mit Pentium M 760)!

    Und wie du schon sagst die Gehäuse kommen von FSC, die Qualitativ (wenn wir mal Gericom vergessen) das letzte sind, was es so gibt.
     
  8. #7 SechsEnder, 26.02.2007
    SechsEnder

    SechsEnder Forum Freak

    Dabei seit:
    31.01.2007
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Werneck
    Mein Notebook:
    Sony Vaio CW1S1E/W
    hi
    also ich hab das inspiron 9400 superb für 1600 gekauft(siehe signatur) und hat mehr als der xps den du dir zusammengestellt hast.
    für spiele ist der super geeignet. z.b. Battlefield 2, heroes of might and magic 5 und anno 1701 laufen auf höchster auflösung, und alles andere auch auf hoch gestellt, ruckelfrei. also ich kanns nur empfehlen.
    ciao

    p.s. wenn dann hol dir ein wuxga display. lohnt sich auf jeden fall.
     
  9. CyRu$

    CyRu$ Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    1.235
    Zustimmungen:
    0
    Dell würde die Karte nicht verbauen, wenn sie nicht gekühlt werden könnte. Interessanter ist da schon die Frage, ob einem der Aufpreis von 260€ eine Leistungssteigerung von immerhin rund 50% gegenüber einer ohnehin schon recht starken 7900GS wert ist muss wohl jeder selbst entscheiden. Grundsätzlich verurteilen kann man das m. E. nicht.

    In dem Fall würde ich bei Dell bleiben, da Dell in Sachen Garantie sehr gut ist und Alienware, Cybersystems etc. keine besonders guten Ruf innehaben, was Verarbeitung und eben Garantie betrifft.

    Wenn es nur ums Gamen geht, dann baut einen Desktop zusammen! Das ist wesentlich günstiger bzw. wesentlich leistungsstäker, besser Aufrüstbar und exakt auf die Anforderungen zuschneidbar.

    Ein Gamingnotebook macht nur Sinn, wenn man wirklich wöchentlich auf LANs geht oder ähnlich mobil sein muss.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Darkshadow, 26.02.2007
    Darkshadow

    Darkshadow Forum Master

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VGN-FE28H
    so hab ihn nun solange bequatscht, das er nur noch

    • 2GB Ram
    • Intel Core² Duo 2,0 GH
    • kein Widescreen
    • gute Graka für neue Spiele
    • guten Support
    • KEIN Samsung/ Acer!!!!!!!!!!!!

    haben will.

    Hauptbenutzung immer noch Spiele ;)

    Preis um die 1600€.

    So wat gibts denn da jutes? ;)

    DANKE JUNGS IHR SEIT SPITZE :)
     
  12. #10 2k5.lexi, 26.02.2007
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Kein Widescreen? und tschüss... das wars dann :)
     
Thema:

Suche LapTop zwischen 1600- 2200€ für Spiele

Die Seite wird geladen...

Suche LapTop zwischen 1600- 2200€ für Spiele - Ähnliche Themen

  1. Suche gaming laptop für unter 1.300€

    Suche gaming laptop für unter 1.300€: Sevus liebe leute, wie der titel schon zu vermuten lässt xD suche ich einen guten gaming laptop für unter 1.300€. FÜR LEAGUE OF LEGENDS (das ist...
  2. Suche einen passenden Laptop - Budget 1000€

    Suche einen passenden Laptop - Budget 1000€: Hey zusammen! :) Seit längerem bin ich auf der Suche nach dem passenden Laptop für mich, mit dem ich hauptsächlich Musik produzieren möchte. Ich...
  3. Suche Laptop zum Hausarbeit schreiben und Filme schauen

    Suche Laptop zum Hausarbeit schreiben und Filme schauen: Hey Leute, wie oben angegeben suche ich dafür einen Laptop. Zum zocken hab ich einen Desktop-PC, deswegen brauche ich keine gute Grafikkarte...
  4. suche linux kompatiblen laptop

    suche linux kompatiblen laptop: hallo forum da ich leider nicht damit rechne, dass mein problem gelöst wird, suche ich einen neuen laptop. ich hoffe hier kann mir jemand beim...
  5. Suche Laptop fürs Spielen und Programmieren!

    Suche Laptop fürs Spielen und Programmieren!: Hallo notebookforum! Ich bin momentan auf der suche nach einem neuen Laptop, der sowohl fürs Gaming als auch fürs Programmieren geeignet ist:...