Suche Notebook als Desktop-Ersatz...

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von skusi3000, 02.03.2009.

  1. #1 skusi3000, 02.03.2009
    skusi3000

    skusi3000 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Moin,
    tja, nun hat mein alter Desktop wohl endlich ausgedient...Darum such ich ein Notebook als Ersatz, auch zum Spielen - deswegen in die Gamer-Richtung...
    Wollte höchstens 1200-1300€ dafür ausgeben! Habe auch schon 2 in die engere Auswahl geschlossen:

    Notebooks ASUS G71V-7T025C **[Guitar Hero 3 - Bundle]**
    Notebooks MSI Megabook GT725-9547VHP

    ASUS G71V-7T025C:

    +Design (OLED Anzeigen, Leuchtstreifen, ...:cool:)
    +DDR3-RAM (1333MHz - MSI 667MHz) :)
    +WUXGA+ Display
    +Maus, Headset und Rucksack werden mitgeliefert, was ich so gehört habe.
    +Lautstärke
    -Instabile Übertaktungsmodi

    MSI GT725-9547VHP:

    +viel bessere Graka
    -Lautstärke - was ich gelesen habe, sollen die MSI Notebooks nicht die leisesten sein...

    Wie man herauslesen kann bin ich auf der Seite vom ASUS Book...Dazu kommt noch das es bei notebookjournal.de bei den NB's über 1200€ Spitzenreiter ist :)
    Würds mir in 1-2 Wochen ungefähr besorgen...

    Gibts auch noch bessere NB's für den Preis ca.? Wird jetzt kurz nach der CEBIT noch riesige Erneuerungen geben?..preislich, leistungstechnisch :confused:

    Soweit von mir, jetz seit ihr gefragt :p
    Werde mich über jede Antwort freuen.


    MfG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 02.03.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.543
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Hier mein Standard Statement zum Thema Qualität und Preisgestaltung:
     
  4. #3 skusi3000, 02.03.2009
    Zuletzt bearbeitet: 02.03.2009
    skusi3000

    skusi3000 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Wie es scheint is das ASUS aber auch gut gekühlt, zumindest bleibt es kühl. (bin kein Profi was Mainbordaufbau, perfekte Luftzirkulation, etc. betrifft).

    Es wird ja wohl nicht völlig unverdient und umsonst auf Platz 1 der Top 10 der NB's über 1200€ UND der 17"+ Multimedia-Klasse liegen, oder? :confused:
    Bei notebookjournal handelt es sich ja um ein (finde ich) ganz gutes Online-Magazin..

    Notebook Test News auf notebookjournal.de - Tests - eSports-Gamer

    Ich sehe gerade bei Verarbeitung und Ergonomie hat da NB auch gute bis sehr gute Noten bekommen...:rolleyes:
     
  5. #4 skusi3000, 02.03.2009
    skusi3000

    skusi3000 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    und welches Notebook könntest du mir dann empfehlen?
    Hier meine "Anforderungen":

    - Wie ist dein Budget?
    maximal 1400€
    - Welche Displaygröße bevorzugst du?
    ab 15,4", am besten 17"
    - Was willst du mit dem Notebook machen?
    Office, Internet, Multimedia (Bilder, MP3, DVD,...), Spielen,...
    - Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele?
    Flight Simulator 2004 (heutzutage überhaupt kein problem), Far Cry2, FIFA Manager 09, Race Driver GRID, ... áktuelle Games halt, muss aber nicht auf WUXGA Auflösung und max. Details flüssig laufen , ist ja klar..
    - Willst du das Notebook mehrmals in der Woche mobil nutzen?
    Nein, wird hauptsächlich zuhause dienen, möchte ihn aber paar mal zu Freunden etc. mitnehmen...bin auch gewillt ein paar Kg zu schleppen ;)
    - Wie lange sollte die Akkulaufzeit im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen sein?
    Akkulaufzeit leg ich nicht so viel Wert, werde immer Netzteil dabei haben...
     
  6. #5 2k5.lexi, 03.03.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.543
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Asus hat halt 3 Jahre alles verkackt was man bei Notebooks verkacken kann...
    Mag sein dass ich geister seh und asus einiges korrigiert hat, aber gut würd ich deren Geräte immer noch nicht bezeichnen.
    Und das mit dem Service der seinen Namen nicht verdient kommt da noch dazu...
    Also wenn du ein günstiges NB haben magst, dann bitte ein Acer der 5930, 6930er Serie...
     
  7. #6 skusi3000, 04.03.2009
    skusi3000

    skusi3000 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Tja, mag schon sein, aber ein anderes NB mit dieser Leistung und dem Design wird wohl mein budget sprengen :rolleyes:

    Und wenn ich mir die Kommentare bei notebooksbilliger.de so ansehe wird durch die Bank nur Positives darüber ausgesagt...:)

    um den preis gibt es einfach kein anderes NB mit dieser leistung...ich werd jetzt noch mal 1-2 wochen warten bis die neuen NB's der CeBIT rauskommen...(wann kommen die eigentlich raus? :D)..
     
  8. Stich

    Stich Forum Master

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stmk
    Mein Notebook:
    Dell Precision
    Hast du schon mal dran gedacht, daß dein günstiges Schnäppchen dann vielleicht doch Pixelfehler hat, oder sonst z.B. ein schlechtes Display, weil das Geld für ein tolles nicht reicht?

    Oder daß es in 12,1 Monaten hinüber ist, du sicher keine Garantieerweiterung gekauft hast, und dann 1200 Euro einfach so abschreiben mußt?

    Vielleicht hat es auch nur eine Kleinigkeit, und du mußt es trotzdem für 8 Wochen einschicken und stehst in der Zeit ohne Gerät da, surfen is dann nur im Internetcafé.

    Da verzichte ich lieber auf 0,2 GHz und habe dafür solide Leistung für viele Jahre.
     
  9. aTTaX

    aTTaX Forum Freak

    Dabei seit:
    06.02.2009
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenreichstein
    Mein Notebook:
    ASUS N50VN-FP004C
    Guten Tag

    Ich würde gerne wissen was Ihr (oder besser gesagt du) gegen ASUS habt (hast). ICh habe mir mein ASUS NOtebook von einem Shop gekauft. (Willkommen!). Die haben in einem Jahr über 100 ASUS Notebooksverkauft und die haben noch keines zurückbekommen. Sogar ein paar G71. Die sagen die Dinger halten was aus sonst würde ASUS keine 2 Jahre Garantie und 1 JAhr Garantie auf den Akku geben.
    Wenn meines mal kapputt gehen sollte dann bring ich mein Notebook einfach zu dem Shop und bekomm es in 1 - 2 Wochen wieder.
    Ich weiß auch warum Asus so lange braucht. Die machen viel mehr Test mit dem reparierten Notebook und das braucht natürlich Zeit.

    HAst du schon mal ein ASUS Notebook gehabt, oder sind das alles nur Argumente die du im Internet gefunden hast.

    Ich versteh das einfach nicht damit man so viel Schwachsinn reden muss, wenn man sich vielleicht gar nicht auskennt!!!!!!!
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Stich

    Stich Forum Master

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stmk
    Mein Notebook:
    Dell Precision
    In der Firma hatten wir vor 5 Jahren 2 Dells und 2 Asus gekauft und rat mal: Genau, die 2 Dells sind bissl abgenutzt, laufen aber noch, die Asus haben beide schon aufgegeben. Ok könnte auch Pech sein.
     
  12. #10 2k5.lexi, 05.03.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.543
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Ich lache gleich mal.
    Asus brauch so lang, weil sie unfähig sind notebooks ganz zu machen, mehr zerstören als sie ganz machen, die Notebooks unterwegs im Warenein oder ausgang der Werkstatt verloren gehen und ganz nebenbei überhaupt keine Ersatzteile auf lager haben und alles neu bestellen müssen.

    Ich würd dich ja mit links totschlagen, aber ich sehe keinen Sinn darin.
    Wer solch einen Post wie oben zitiert verfasst lügst sich selbst was vor.
     
Thema:

Suche Notebook als Desktop-Ersatz...

Die Seite wird geladen...

Suche Notebook als Desktop-Ersatz... - Ähnliche Themen

  1. Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele

    Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele: Ich suche schon seit längerem nach einem neuen Notebook da mein altes lenovo thinkpad langsam den Geist aufgibt. Meine erwartungen wären...
  2. Suche RICHTIG gutes Notebook

    Suche RICHTIG gutes Notebook: Hallo Ich bin auf der Suche nach einem richtig guten Notebook, für mich ist dabei vor allem die Reparaturfreundlichkeit, die Langlebigkeit und...
  3. Suche ASUS Windows 7 Treiber für Notebook Pro5IJ

    Suche ASUS Windows 7 Treiber für Notebook Pro5IJ: Hallo zusammen, die Suche hier im Forum war leider nicht von erfolg gekrönt. Trotz dass viele einen Treiber suchten, hat keiner eine Antwort...
  4. Suche leistungsstarkes 17" Notebook

    Suche leistungsstarkes 17" Notebook: Ich bin auf der Suche nach einem neuen 17" Notebook. Ich brauche es rein zum Arbeiten, sprich Tippen in Office, Mails bearbeiten, ein paar SQL...
  5. Suche folgendes Notebook...

    Suche folgendes Notebook...: Hallo, auf Youtube bin auf das "Acer Aspire E5-573G" gestoßen und interessiere mich sehr dafür. Das Problem ist aber das ich es nicht finde. Zwar...