Suche Notebook fürs gaming und office-anwendungen!

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von mymio, 15.09.2009.

  1. mymio

    mymio Forum Newbie

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hey,

    Ich bin auf der Suche nach einem Allround-Talent. Das Notebook sollte sich zum gamen von Spielen eignen, jedoch auch die Standartfunktionen wie Officeanwendungen und Entertainment ohne Probleme bereitstellen.

    Was ich mir wünsche:
    13-15" FULL-HD!
    mind. 3GB AS
    vernünftigen Prozessor
    sehr gute GraKa
    HDD-Größe is egal
    Blue-Ray

    Hab bis jetzt bei Dell und Sony rumgeschaut, finde da aber nichts so richtig was meinen Vorstellungen entspricht!

    Mein Budget liegt so bei +/- 1000 Euro, wenns billiger geht, mit nur leichten Einschränkungen ist auch gut!
    Mit Spiele sind hauptsächliche oldsql spiele wie CS1.6 gemeint. Vllt etwas neues wie Guild Wars 2, aber keine Vernichter wie GTA4 oder so!

    War bist jetzt beim ASUS M70SA hängen geblieben, aber leider ist das display für meine Ansprüche viel zu groß! Davon abgesehen, dass der Preis nicht in mein Budget fällt ;)

    Wäre super, wenn mir jemand ein, zwei modelle empfehlen kann.

    Liebe Grüße
    mymio
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 15.09.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Wofür eine "sehr gute" Grafikkarte wenn du eh nur cs 1.6 spieln willst?

    Vorschläge: Dell Studio15, Vaio FW Serie
     
  4. neofox

    neofox Forum Freak

    Dabei seit:
    19.05.2009
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    MSI GX 623 - 7343 VHP
    GW2 bei Full HD aufm Notebook ? Vergiss es.
    Es sind zwar noch keine Anforderungen bekannt, aber so wie der Trailer aussah...

    Allgemein passt Multimedia+Gaming nicht zusammen, du wirst Prioritäten setzen müssen.
     
  5. #4 SchwarzeWolke, 15.09.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Klar, 1920x1080 auf 13,3ZollZoll! :D Selbst auf 15,4-Zoll ist das arg klein!
    Vorschlag: 1280x800 für 13,3.Zoll, 1440x900 für 14,1 und 15,4-Zoll und evtl. 1680x1050 für 15,4-Zoll

    Die kleinsten P-CPUs von Intel sollten reichen.

    CS 1.6 läuft auf einer integrierten GraKa, Guild Wars 2 weiß wohl keiner, was das so braucht.

    Schwachsinn, außer du willst dein Notebook als BluRay-Player an einem FullHD-Fernseher oder Beamer missbrauchen.

    Entscheide dich erst mal für eine Displaygröße, das macht uns die Auswahl leichter. Wenn du halbwegs gute Gamingperformance gepaart mit gewisser Qualität haben willst, dann solltest du dich bei Samsung und bei Dell umschauen.
     
  6. mymio

    mymio Forum Newbie

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    sagen wir Displaygröße 15,4"
    Gibts da kein Full-Hd ? wär mir nämlich schon lieb! Genauso wie Blueray!
    Will meinen Fernsehr weggeben, weil der in einer wg zu groß wäre und deswegen will ich meine Bluerays dann aufm laptop schaun !

    Klar sollte CS eig laufen bei den aktuellen, aber wie gesagt, sowas wie GW2 oder Aion online sollten gegebenenfall auf niedriger Auflösung auch laufen! Ich zocke nicht viel, wenn ich zocke, sollte es mir aber spass machen bei vernünftiger grafik und nicht cs mir rucklern auf 640x480 (wie aktuell bei meinem urzeit-aspire).

    Zusammengefasst: er sollte schnell arbeiten, mein TV ersetzen und einen gewissen Spassfaktor fürs gaming bereitstellen!

    Wenn ihr sonst noch was wissen wollt, fragt mich aus, ich danke euch schonmal für diese mehr als schnellen und kritischen antworten!

    lg
     
  7. #6 2k5.lexi, 15.09.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Gaming auf einem Multimedia PC ist schwachfug. Die Displayauslösung ist zu hoch um Spiele in voller Auflösung spielen zu können. Wenn du die Auflösung herunterstellst wirds Bild matschig...
     
  8. #7 SchwarzeWolke, 15.09.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wie lexi schon gesagt hat: Entweder BluRay oder spielen, beides geht nicht.

    Außerdem würde ich niemals auf einem 15,4er BluRay-Filme schauen wollen. Ist irgendwie wie Perle vor die Säue geworfen und in meinen Augen macht die hohe Auflösung bei BluRay-Filmen eh erst bei einer gewissen Bildgröße (ich denke da eher an >30") so richtig spaß.

    Bist du Student und wie oft wirst du dein Notebook rumtragen?
     
  9. #8 mymio, 15.09.2009
    Zuletzt bearbeitet: 15.09.2009
    mymio

    mymio Forum Newbie

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ja, brauch den dann fürs studium, aber will halt nicht wie die meisten son 500 Euro studiums notebook, sondern wenn, dann was vernünftiges.

    Okay, ich denke, dann würd ich eher aufs full-hd Display verzichten, als aufs gaming. Ich muss halt trotzdem ne gewissen display qualität haben, weil ich tatsächlich darüber dann tv schaun moechte und Dvds und so...

    Die bluerays muss ich dann wohl oder übel zuhause schaun... (bei mami und papi xD )

    also neue Zusammenfassung:
    -ca 15,4" Display, kleiner wär mir vllt lieber, wenn ich eh aufs HD Display verzichten muss, also auch gerne 14" oder sogar 13" (vernünftiges Display, nicht son 08/15-Teil)
    -Schneller Prozessor
    -minds 3gb Arbeitsspeicher
    -sehr gute GraKa
    -HDD-Größe weiterhin egal

    Naja, Budget liegt weiterhin bei ca 1000 Euro, kann aber auch gern etwas weniger sein, wenn Full-HD nicht drin ist!

    Danke weiterhin !

    lg

    Edit: Wenn ich jetzt eh richtung Gaming tendiere, darfs auch gerne allgemein richtung Gaming-Notebook gehen... Also eher sone Gaming Ausstattung (Ich gehe dann davon aus, dass alle studiumswichtigen Anwendungen locker drauf laufe (Office und co.))
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 2k5.lexi, 15.09.2009
    Zuletzt bearbeitet: 15.09.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    "Sehr gute" Grakas wirst du nicht in 13 oder 14" Geräten finden. Dann biste auf 15" FEstgelegt.

    --> Toshiba A500
    --> Samsung R522

    > Dell Studio15

    PS: Kann mich dem Beitrag von Wölkchen unten zu 100% anschließen. Wäre auch mein Rat gewesen.
     
  12. #10 SchwarzeWolke, 15.09.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Vernünftiger Ansatz.

    Meinst du nicht eher die Auflösung? An sich würde ich dir ein mattes Display empfehlen, vor allem, da du damit unterwegs sein wirst.


    14,1-Zoll sollte das Optimum an Preis/Leistung darstellen.

    Ist alles auch eher zweitrangig, da du nicht so hochtrabende Sachen machst. Die meisten überschätzen ihren Bedarf an Rechenpower. Wie schon erwähnt, sollte ein P8400 oder soger noch darunter reichen, für CS 1.6 reicht die integrierte GraKa von Intel. Mehr als 3 GByte RAM macht kein Sinn, da du eh nur 3,4 benutzen kannst. Zusätzlich kosten 2 GByte gerade mal 20 €.

    Mein Vorschlag wäre das T400 von Lenovo, auch wenn es etwas über deinem Budget ist. Schau auch bei nofost und ok1 vorbei, die haben selbiges Notebook im Angebot.
     
Thema:

Suche Notebook fürs gaming und office-anwendungen!

Die Seite wird geladen...

Suche Notebook fürs gaming und office-anwendungen! - Ähnliche Themen

  1. Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele

    Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele: Ich suche schon seit längerem nach einem neuen Notebook da mein altes lenovo thinkpad langsam den Geist aufgibt. Meine erwartungen wären...
  2. Suche RICHTIG gutes Notebook

    Suche RICHTIG gutes Notebook: Hallo Ich bin auf der Suche nach einem richtig guten Notebook, für mich ist dabei vor allem die Reparaturfreundlichkeit, die Langlebigkeit und...
  3. Suche ASUS Windows 7 Treiber für Notebook Pro5IJ

    Suche ASUS Windows 7 Treiber für Notebook Pro5IJ: Hallo zusammen, die Suche hier im Forum war leider nicht von erfolg gekrönt. Trotz dass viele einen Treiber suchten, hat keiner eine Antwort...
  4. Suche leistungsstarkes 17" Notebook

    Suche leistungsstarkes 17" Notebook: Ich bin auf der Suche nach einem neuen 17" Notebook. Ich brauche es rein zum Arbeiten, sprich Tippen in Office, Mails bearbeiten, ein paar SQL...
  5. Suche folgendes Notebook...

    Suche folgendes Notebook...: Hallo, auf Youtube bin auf das "Acer Aspire E5-573G" gestoßen und interessiere mich sehr dafür. Das Problem ist aber das ich es nicht finde. Zwar...