Suche Notebook mit mattem Display für ca. 1000€

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von inkadinka, 24.06.2007.

  1. #1 inkadinka, 24.06.2007
    inkadinka

    inkadinka Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.06.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo!
    Ich suche ein Notebook, das ich überwiegend zum Arbeiten und Surfen im Internet nutzen will. Es muss also nicht zum Spielen geeigent sein.
    Außerdem sollte es mindestens 2 Jahre Garantie und ein mattes Display haben.
    Preislich sollte es möglich nicht mehr als 1000€ kosten.

    Hat jemand einen Tipp, wo ich was brauchbares finden könnte?

    Vielen Dank
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Darkshadow, 25.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2007
    Darkshadow

    Darkshadow Forum Master

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VGN-FE28H
    Hallo,

    das Thinkpad-Sortiment ist noch mit mattem Bild ausgestattet und die meisten HP-nx-Notebooks.

    Dann Dell Inspiron 6400 usw...

    2 Jahre Garantie haben alle.

    Benutz doch mal die Suchfunktion und mal Google oder so, da findest du auch einiges und dann stell uns mal deine Ergebnisse vor.

    Solche Threads gabs schon super oft!

    Der zum Beispiel!l
    Inspiron 6400 *extreme* (920€ in dieser Konfi.)
    Intel® Core™ 2 Duo T5300 Prozessor (1,73 GHz, 533 MHz, 2 MB L2-Cache) ändern
    Original Windows Vista™ Home Premium (32 Bit) - Deutsch ändern
    Basic-Servicepaket, 3 Jahre Vor-Ort-Service zu Hause ändern
    15,4-Zoll-Breitbild-TFT-Display mit WXGA (1.280x800) und TrueLife™ ändern
    2048 MB 533 MHz Dual-Channel DDR2 SDRAM [2 x 1024] ändern
    SATA-Festplatte mit 120 GB (5400 U/Min) ändern
    Intel® Media Accelerator 950-Grafikkarte mit bis zu 256 MB gemeinsam genutztem Grafikspeicher ändern
    Internes 8x-DVD+/-RW-Laufwerk mit Software ändern
    Lithium-Ionen-Akku mit 6 Zellen und 53 Wh ändern
    Intel® Next-Gen Wireless-N Mini-Karte (für Core 2 Duo-Prozessoren)




    Und lies diesen Thread: http://www.notebookforum.at/t16201-kaufentscheidung.html
     
  4. #3 inkadinka, 25.06.2007
    inkadinka

    inkadinka Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.06.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Bei beiden gibt es aber in der Regel nur 12 Monate Garantie und mit Garantieerweiterung ist man dann schnell über 1000€ oder sehe ich das falsch?

    Ist denn jetzt der Trend, dass es bald nur noch glänzende Displays gibt?
     
  5. #4 Darkshadow, 25.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.2007
    Darkshadow

    Darkshadow Forum Master

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VGN-FE28H
    Trend ist es definitiv das es fast nur noch glänzende displays gibt, aber so schlecht sind die nicht!

    Ich finde diese matt- Verweigerung irgendwie doof! :D


    Bei dem erstellten dell ---> Basic-Servicepaket, 3 Jahre Vor-Ort-Service zu Hause


    Ich glaube dell hat da was passendes für sich.. schau dich mal da um.. du findest dort auch super service =)
     
  6. #5 Hans Wurscht, 25.06.2007
    Hans Wurscht

    Hans Wurscht Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.06.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also ich hab mein Dell 640m mit mattem Bildschirm zurückgeschickt, das Display war nicht hell genug, die Farben sehr matt (im Vergleich zu zwei völlig unterschiedlichen Desktop-TFTs) und die Ausleuchtung unten sehr unregelmäßig. Diese Woche kommen neue Modelle bei Dell, vielleicht hat sich da ja was getan. Ansonsten gäbe es in der 1000-Euro-Klasse noch Modelle von Benq. Die Displays haben einen ganz guten Ruf, die Laptops selbst teils/teils. Hab mir keines bestellt, weil mir die Grundaustattung zu mager war. Bin noch am überlegen. Von HP gibt es auch noch Business-Modelle für ca. 1500 Euro. Vielleicht probier ich es einfach mal mit einem der beiden Hersteller, wenn das auch wieder nichts wird, muß ich halt doch um 2000 € für entweder ein Macbook Pro oder ein Lenovo mit Flexview-Display ausgeben. Es gibt doch tatsächlich noch welche...
     
  7. #6 inkadinka, 25.06.2007
    inkadinka

    inkadinka Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.06.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ist zwar deutlich unter dem Preis, aber was haltet ihr denn von diesem Angebot?
    ACER ASPIRE 3628 AWXMI

    Ist der Preis für 649 angemessen oder gibt es sowas auch günstiger online?
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Suche Notebook mit mattem Display für ca. 1000€

Die Seite wird geladen...

Suche Notebook mit mattem Display für ca. 1000€ - Ähnliche Themen

  1. Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele

    Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele: Ich suche schon seit längerem nach einem neuen Notebook da mein altes lenovo thinkpad langsam den Geist aufgibt. Meine erwartungen wären...
  2. Suche RICHTIG gutes Notebook

    Suche RICHTIG gutes Notebook: Hallo Ich bin auf der Suche nach einem richtig guten Notebook, für mich ist dabei vor allem die Reparaturfreundlichkeit, die Langlebigkeit und...
  3. Suche ASUS Windows 7 Treiber für Notebook Pro5IJ

    Suche ASUS Windows 7 Treiber für Notebook Pro5IJ: Hallo zusammen, die Suche hier im Forum war leider nicht von erfolg gekrönt. Trotz dass viele einen Treiber suchten, hat keiner eine Antwort...
  4. Suche leistungsstarkes 17" Notebook

    Suche leistungsstarkes 17" Notebook: Ich bin auf der Suche nach einem neuen 17" Notebook. Ich brauche es rein zum Arbeiten, sprich Tippen in Office, Mails bearbeiten, ein paar SQL...
  5. Suche folgendes Notebook...

    Suche folgendes Notebook...: Hallo, auf Youtube bin auf das "Acer Aspire E5-573G" gestoßen und interessiere mich sehr dafür. Das Problem ist aber das ich es nicht finde. Zwar...