suche notebook zum surfen etc.

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von camo, 02.03.2007.

  1. #1 camo, 02.03.2007
    Zuletzt bearbeitet: 02.03.2007
    camo

    camo Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    nabend com!

    wie im thema schon steht, ich suche nen notebook^^
    hab davon leider net so wirklich viel ahnung, deswegen wollt ich mal hier fragen

    möchte das notebook nur zum surfen, chatten, musik hörn, dvd und ähnlichem verwenden....
    zum zocken hab ich nen normalen pc, daher is die grafikkarte relativ egal
    hmm...ansonsten hab ich eig keine genauen vorstellungen...preis sollte so bis 750€ gehen, bildschirmgröße is 14zoll in ordnung denk ich mal....
    aja...wäre super wenns nen sony vaio wär....die gefallen mir vom design so gut^^ (muss aber net, da die ja schon verhältnismaßig teuer sind...)

    hab selber auch schonmal was gesucht und bin auf das angebot hier gestoßen:

    Link
    Link2

    wollt mal hörn was ihr so davon haltet....ich fand die vom preis/leistungs verhältnis ziemlich gut...

    schonmal danke für eure antworten

    lg
    camo

    edit: sollte nen neues sein..kauf net gern gebrauchte sachen;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mak

    mak Forum Stammgast

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Dell Inspiron 640M und BenQ Joybook S73U.G27 sind beide 14-Zöller z.Z. für 750€ erhältlich und haben beiden eine Core Duo. Dürfte den geringen Aufpreis leosistungsmäßig auf jeden Fall rechtfertigen...
     
  4. camo

    camo Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    werde mir wohl das dell notebook holen, da es mir vom design her bedeutend besser gefällt^^
    dann noch ne andere frage: lohnen sich die 35€ aufpreis vom T2060 auf den T2250 ?

    sollte das übertakten bei notebook cpu´s möglihc sein (kenn mich da nur mit desktop zeugs aus;) ) , würde ich die 130mhz einfach hochstellen...wird das ram wohl überleben^^

    MfG
    camo
     
  5. #4 deuterianus, 03.03.2007
    deuterianus

    deuterianus Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bor.nrw.de
    Mein Notebook:
    Dell Latitude E6400
    Das Übertakten eines Notebooks ist nicht eine Frage des CPU, sondern eine Frage der Wärmeabfuhr (vgl. zur Müllabfuhr^^). Wenn die Wärme noch gut abgeführt werden kann, ist das natürlich möglich, aber bei einem Notebook nie zu empfehlen.

    Mal abgesehen davon merkt man von 130 Mhz mehr oder weniger doch sowieso (fast) nichts. Wenn ich meinen alten P4 von 1400 auf 1680 Mhz übertakte, merke ich davon exakt nichts (wesshalb er auch wieder auf 1400 läuft). Sicher ist der nicht so effizient wie ein Core Duo und man merkt daher von ein paar Mhz mehr weniger, aber der Effeckt dürfte ähnlich sein.


    MFG
     
  6. mak

    mak Forum Stammgast

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Eher nicht. Selbst ein Upgrade auf eine Core 2 Duo lohnt sich IMO nicht wirklich (10-15% Geschwindigkeitssteigerung merkt man nicht).

    Lass es lieber, da es die Lebensdauer deines Notebooks senken könnte und wahrscheinlich mit den normalen BIOS sowieso nicht möglich ist.
    Mal abgesehen davon wirst du den höheren Takt eh nicht merken. ;)
     
  7. camo

    camo Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ich denke, die wärmeabfuhr an sich ist kein problem (auf jedenfall bei diesen 130mhz), da ich mir nicht vorstellen kann, dass dell bei der stärkeren cpu auch ne bessere kühlung verwendet....
    an sich wäre das übertakten aber möglich? und wenn ja, wie? (kann ich wie beim normalen desktop übers bios arbeiten, oder gibts vllt spezielle tools für notebooks?) ich kenn mich da bei notebook -> dell -> übertakten net grad so gut aus^^

    nuja, mit den 130mhz hast wohl recht....die wird man kaum spüren....möcht halt nur wissen, obs möglich is...is fein zu wissen, dass man sich eventuell 35€ gespart hat:D

    hab letztens nen artikel in der pcgh gelesen...ging um undervolting bei notebook cpu´s um die abwärme zu senken...hatte das dann vor (dann übertakte ich net..wär ja auch schwachsinn:rolleyes: )

    habt ihr da vllt gute/schlechte erfahrungen mit?

    danke für eure antworten!

    MfG
    camo
     
  8. #7 deuterianus, 03.03.2007
    deuterianus

    deuterianus Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bor.nrw.de
    Mein Notebook:
    Dell Latitude E6400
    mag ja sein, dass du ein eingefleischer OC'ler bist, aber das ist bei einem Notebook nicht angebracht. Genau desshalb gibt es da auch wohl keine (oder sehr wenige) Tools für das Übertakten von Notebooks.

    Undervolten bringt sehr viel. Kann ich nur empfehlen. Ich komme neuerdings auf (für mich) erstaunliche 4,5 h Laufzeit, wenn ich nur in Word (2007) ein tippe und die Display-Helligkeit auf eine niedrige (aber noch erträgliche) Stufe einstelle. Ohne Undervolten wäre die Laufzeit wohl ca 30 bis 45 min geringer, es lohnt also in jedem Fall und zerstören kann man den CPU damit meines Wissens nach auch nicht. Bei zu wenig Spannung arbeitet er nicht mehr richtig und das NB hähng. Ausschalten und neu hochfahren, danach tuts alles wieder wie gewohnt. Das Undervolten macht man am besten mit RMClock oder NHC. Ich habe mit RMClock gute Erfahrungen gemacht. Vor allem braucht man da kein .NET Framework.


    MFG
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. camo

    camo Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    dankedanke:)

    wo wir das geklärt hätten, hab doch noch ne frage...

    was haltet ihr von dem notebook hier:

    >>LINK<<

    was ich an dem sehr interessant finde, ist die cpu...dafür müsste ich bei dell horrente summen bezahlen....hdd is mit 60gb net sehr groß, stört mich aber eig auch net im geringsten....
    habt ihr vllt erfahrungen mit dem notebook? ansonsten würde ich mir das nämlich kaufen, da es perfekt meinen bedürfnissen entspricht:)
     
  11. mak

    mak Forum Stammgast

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Sieht nach eine günstigen Auslaufmodell aus...

    Ich dachte du suchst ein 14-Zoll-Notebook... :confused:
    Ansonsten würde ich Dell von der Verarbeitung und Service schon besser einstufen als Fujitsu Siemens...
    Aber wenn einem das Preis-Leistungsverhältnis wichtiger ist wird man damit auch leben können. ;)
     
Thema:

suche notebook zum surfen etc.

Die Seite wird geladen...

suche notebook zum surfen etc. - Ähnliche Themen

  1. Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele

    Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele: Ich suche schon seit längerem nach einem neuen Notebook da mein altes lenovo thinkpad langsam den Geist aufgibt. Meine erwartungen wären...
  2. Suche RICHTIG gutes Notebook

    Suche RICHTIG gutes Notebook: Hallo Ich bin auf der Suche nach einem richtig guten Notebook, für mich ist dabei vor allem die Reparaturfreundlichkeit, die Langlebigkeit und...
  3. Suche ASUS Windows 7 Treiber für Notebook Pro5IJ

    Suche ASUS Windows 7 Treiber für Notebook Pro5IJ: Hallo zusammen, die Suche hier im Forum war leider nicht von erfolg gekrönt. Trotz dass viele einen Treiber suchten, hat keiner eine Antwort...
  4. Suche leistungsstarkes 17" Notebook

    Suche leistungsstarkes 17" Notebook: Ich bin auf der Suche nach einem neuen 17" Notebook. Ich brauche es rein zum Arbeiten, sprich Tippen in Office, Mails bearbeiten, ein paar SQL...
  5. Suche folgendes Notebook...

    Suche folgendes Notebook...: Hallo, auf Youtube bin auf das "Acer Aspire E5-573G" gestoßen und interessiere mich sehr dafür. Das Problem ist aber das ich es nicht finde. Zwar...