>> Suche Notebook <<

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von tyrellie, 06.01.2011.

  1. #1 tyrellie, 06.01.2011
    tyrellie

    tyrellie Forum Newbie

    Dabei seit:
    06.01.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo liebes Notebookforum!

    Ich möchte mir in naher Zukunft ein Notebook zulegen.
    Die Aufgabenbereiche sind:

    1. Im Bett liegen und ein bisschen surfen
    2. Bei Freunden surfen
    3. [manchmal] Auf der Arbeit Textdokumente verarbeiten und Excel-Tabellen erstellen
    4. Spiele spielen [dabei vorallem World of WarCraft, Call of Duty, Prototype, StarCraft II oder Age of Empires II]

    Natürlich möchte ich die Spiele nicht auf höchsten Details spielen.

    Mein Budget soll sich maximal auf 750€ belaufen.

    Ich habe ein bisschen recherchiert und bin auf dieses Notebook hier gestoßen:
    Notebooks > Gaming & Highend > Acer Aspire 5742G-458G64Mnkk - 8GB Knaller bei notebooksbilliger.de

    Was mich bei diesem Angebot stört:
    1. Nur ein Lautsprecher
    2. Notepad
    3. Acer-Tastatur allgemein
    4. Spiegelndes Display
    5. Festplatte mit 5400rpm
    6. 8gb Ram sind (meiner Meinung nach) nicht sinnvoll

    Habe dazu auch einen Test gelesen:
    Tests - Acer Aspire 5742G-458G64Mnkk - Nvidia Geforce GT 540M für 699 Euro auf notebookjournal.de

    Wenn es keine besseren alternativen gibt bin ich auch bereit von den 6 Mängeln die ich aufgezählt habe abzusehen.

    Ich bitte euch um Vorschläge für andere Notebooks, die Vorschläge sollten aber ungefähr die selbe Leistung haben aber ein großteil der von mir aufgezählten unstimmigkeiten beheben.

    Danke für eure Hilfe!

    tyrellie
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brunolp12, 06.01.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    wenn die Anforderungen oben zutreffen, dann brauchst du eigentlich keinen "Gaming / Highend - 8GB Knaller". Dann kannst du die Kohle lieber in weniger Spezifikation, dafür solideres Gerät fliessen lassen.

    Geh doch nochmal die Punkte vor dem Kauf oben im Palmen- Thread durch.
     
  4. #3 tyrellie, 06.01.2011
    tyrellie

    tyrellie Forum Newbie

    Dabei seit:
    06.01.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Die Hauptspezifikation soll eigentlich das WoW spielen bei Freunden sein, sodass ich auf Lans nicht immer meinen Festrechner mitschleppen muss.

    Ich zahle aber auch ungern mehr Geld nur damit auf dem Laptop Dell oder Alienware oder ähnliches steht.

    Ich suche die beste Leistung bis 700€.
     
  5. #4 Brunolp12, 06.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 06.01.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    Wenn wir von Age of Empires reden, dann hiesse das eher weniger, nicht mehr Geld.

    Nur, was ist für dich "Leistung"?

    also, dann doch nochmal systematisch ganz von vorn:
    • Wie ist dein Budget?
      Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent / Professor)?
    • Welche Displaygröße bevorzugst du?
    • Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?
    • Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
      (Office, Internet, Multimedia (Bilder, MP3, DVD, TV,..), Photo -, Videobearbeitung, CAD, Spielen, Programmieren,...)
    • Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?
    • Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?
    • Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen?
    • Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service)?
    • Welche Anschlüsse benötigst Du?
      (USB, Firewire, VGA, TV-OUT / S-Video, DVI / HDMI / Displayport, Gigabit LAN, eSATA, ExpressCard, Dockingport, n Wlan, Bluetooth,...)?
     
  6. #5 4eversr, 06.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 06.01.2011
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Wenn auf dem Rechner DELL steht hält er 3 Jahre ohne Ausfall, steht auf dem Rechner "Acer Aspire" schickste ihn in 3 Jahren 6-mal wegen irgendwelcher Defekte ein, gerne auch merhmals hintereinander weil der Defekt nicht repariert wurde . Überspitzt gesagt, trifft aber so oder ähnlich in der Realität zu. :)

    Man bekommt also schon das was man bezahlt. Eine Highend-Kiste zum günstigen Kurs die alle 4 Wochen abraucht, oder ein solides Notebook das nicht ganz so Highend ist, dafür aber auch zuverlässig seinen Dienst tut... - Für den Markennamen "DELL" zahlt man hier nicht mehr, sondern eben für die "Qualität" des ganzen Gerätes... - Ich persönlich möchte mir den Stress ein "Aspire" zu kaufen nicht an tun, bei mir steht ein Dell XPS m1330 auf dem Tisch, das nun seit 3,5 Jahren ohne auch nur einen einzigen Defekt fast im 24-Stunden Dauerbetrieb läuft...

    Meine persönliche Markeneinschätzung:

    Schlechte Geräte ("Preis/Leistungssieger", oder wie ich sage: kaputtgespart): Acer, Fujitsu, PackardBell, eMachines, Medion, MSI, Asus, LG, teilw. Toshiba
    Durchschnittliche Geräte: Toshiba, HP, Acer Travelmate-Serie, teilw. Lenovo
    Ordentliche Geräte: Apple, Lenovo Thinkpad, Dell, Panasonic, HP Elite-/Probook, Alienware, Samsung
     
  7. #6 Brunolp12, 06.01.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    ... wobei ich auch Leute kenne, die mit ihrem Acer nie Ärger hatten. Statistik / Wahrscheinlichkeit kann man eben schwer an Einzelfällen festmachen.
     
  8. #7 4eversr, 06.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 06.01.2011
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    In meiner Family sind selbst zwei Leute Besitzer von Acer Notebooks, absolut problemfrei. Sind aber auch "Travelmate"-Geräte, also aus der hochwertigeren Business-Linie von Acer.

    Aber aus meinem persönlichen Umkreis, und nicht zuletzt auch aus diesem Forum erkennt man halt, das Acer, Asus und Fujitsu die Notebookmarken sind, die am häufigsten mit Mainboard-/Grafikdefekten oder Verarbeitungsmängeln auffallen. - Ich wollte halt nur die Aussage des Threadautors "Ich zahle aber auch ungern mehr Geld nur damit auf dem Laptop Dell oder Alienware oder ähnliches steht." widerlegen, denn man bekommt nicht nur das "DELL" Logo aufs Gerät, sondern man bekommt auch ein deutlich höherwertiges Gerät. - Sei es nun Verarbeitung, Hitzemanagement oder auch die Servicequalität.

    Was die Wahrscheinlickeiten angeht, so kann man eindeutig sagen: Es ist deutlich wahrscheinlicher dass man einen Garantiefall bei einem Acer Aspire hat, als bei einem gleich teuren DELL-Gerät :)
     
  9. #8 tyrellie, 06.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 06.01.2011
    tyrellie

    tyrellie Forum Newbie

    Dabei seit:
    06.01.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ok Entschuldigung Brunolp, mein Fehler :eek:
    * Wie ist dein Budget?
    Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent / Professor)?

    -> Mein Budget sind 700€ und ich bin Azubi

    * Welche Displaygröße bevorzugst du?

    -> 15 Zoll bereich, also am besten 15,6 oder 15,4.
    17 Zoll sind zu klobig und unter 15 Zoll zu klein

    * Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?

    -> unter freiem Himmel nutze ich das eher selten, bevorzuge aber matt

    * Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    (Office, Internet, Multimedia (Bilder, MP3, DVD, TV,..), Photo -, Videobearbeitung, CAD, Spielen, Programmieren,...)

    -> Spielen und Musik hören

    * Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?

    ->Ich möchte am liebsten World of Warcraft in so hohen Einstellungen wie möglich spielen, wenn ich aber auch Call of Duty oder bessere Spiele spielen kann kommt mir das sehr gelegen.
    Das Age of Empires Beispiel wird vielleicht 3-4 mal im Jahr gespielt, aber ich möchte wie gesagt hauptsächlich WoW und/oder CoD spielen.

    * Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?

    -> ich möchte es manchmal mit auf die Arbeit nehmen und fast täglich mit zu Freunden um mich dort auf der Couch surfen und WoW hinzugeben. Außerdem möchte ich damit im Bett surfen und Instant Massenger benutzen während ich auf meinem Festrechner einen Film gucke

    * Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen?

    -> keine

    * Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service)?

    -> möchte es eher als mobile Daddelstation

    * Welche Anschlüsse benötigst Du?
    (USB, Firewire, VGA, TV-OUT / S-Video, DVI / HDMI / Displayport, Gigabit LAN, eSATA, ExpressCard, Dockingport, n Wlan, Bluetooth,...)?

    -> W-Lan, USB und VGA



    Und nochmal das Thema Qualität:
    1 Freund von mir hat ein Acer und nach 4 Jahren die ersten Probleme damit, weil er Bacardi-Cola über die Tastatur geschüttet hat
    5 Freunde haben sich das selbe Toshiba Notebook gekauft, davon funktionieren 4 einwandfrei und 1 musste ca. 5 mal eingeschickt werden nur damit es nicht besser wird.


    Danke für eure Hilfe.

    P.S.: Suche Konkrete Gerätevorschläge

    Edit: Leistung ist für mich Arbeit/Zeit ;-)
    Als Leistung definiere ich das potential eines Gerätes Spiele und Software anwendungen auf möglichst schneller Art und Weise zu bewältigen, als Leistungsindex bevorzuge ich Benchmarks oder FPS-Werte von genauer gennanten Spielen.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 tyrellie, 06.01.2011
    tyrellie

    tyrellie Forum Newbie

    Dabei seit:
    06.01.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Doppelpost :-(
     
  12. #10 Brunolp12, 06.01.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    für andere Fragesteller ist "Leistung" bei Notebooks übrigens häufig auch Geräusch, Akkulaufzeit, Display, vielleicht Linux- Kompatibilität oder etwas ganz anderes. Deshalb ist die Frage eben garnicht so trivial wie sie dir vielleicht erscheinen mag.
     
Thema:

>> Suche Notebook <<

Die Seite wird geladen...

>> Suche Notebook << - Ähnliche Themen

  1. Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele

    Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele: Ich suche schon seit längerem nach einem neuen Notebook da mein altes lenovo thinkpad langsam den Geist aufgibt. Meine erwartungen wären...
  2. Suche RICHTIG gutes Notebook

    Suche RICHTIG gutes Notebook: Hallo Ich bin auf der Suche nach einem richtig guten Notebook, für mich ist dabei vor allem die Reparaturfreundlichkeit, die Langlebigkeit und...
  3. Suche ASUS Windows 7 Treiber für Notebook Pro5IJ

    Suche ASUS Windows 7 Treiber für Notebook Pro5IJ: Hallo zusammen, die Suche hier im Forum war leider nicht von erfolg gekrönt. Trotz dass viele einen Treiber suchten, hat keiner eine Antwort...
  4. Suche leistungsstarkes 17" Notebook

    Suche leistungsstarkes 17" Notebook: Ich bin auf der Suche nach einem neuen 17" Notebook. Ich brauche es rein zum Arbeiten, sprich Tippen in Office, Mails bearbeiten, ein paar SQL...
  5. Suche folgendes Notebook...

    Suche folgendes Notebook...: Hallo, auf Youtube bin auf das "Acer Aspire E5-573G" gestoßen und interessiere mich sehr dafür. Das Problem ist aber das ich es nicht finde. Zwar...