Suche preiswertes Notebook (600 Euro!)

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Apfelbaum, 29.03.2007.

  1. #1 Apfelbaum, 29.03.2007
    Apfelbaum

    Apfelbaum Forum Newbie

    Dabei seit:
    29.03.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Guten Morgen,

    ich suche ein brauchbares Notebook für wenig Geld, so max. 600 Euro. Mehr geht nicht! Ein gebrauchtes möchte ich nicht, wer weiss, wie der Vorbesitzer damit umgegangen ist..
    Natürlich habe ich mich schon umgeschaut und habe drei Books gefunden, die in Frage kämen:

    1. Acer Travelmate 2492
    2. Fujitsu Amilo L7320
    3. HP Compaq nx7300

    Alle drei haben Intel Celerons drin und onboardgrafik (reicht mir voll aus, bin kein Zocker).
    Ich würde ja sehr gerne das HP nehmen aber das hat leider nur 1 Jahr Garantie (warum, haben die kein Vertrauen in ihre Produkte?)! Und die Erweiterung auf zwei Jahre kostet 100 euro und damit liegt der HP nicht mehr in meinem Budget.
    Fujitsu und Acer haben 2 Jahre Garantie und Verlängerung auf 3 Jahre kostet z.B. bei Fujitsu nur 50 Euro.

    Aber wie sind Fujitsu und Acer qualitativ? Von Fujitsu habe ich leider sehr viel negatives gelesen! Wie ist der Acer-Service bei den Travelmate-Geräten?

    Was würdet Ihr machen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ChangingSeasons, 29.03.2007
    ChangingSeasons

    ChangingSeasons Forum Stammgast

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    HP 6715s
    Was willst du denn mit dem Gerät machen ?
    Fujitsu Siemens würde ich persönlich nicht kaufen, einfach weil ich aus Erfahrung sagen kann das die mies verarbeitet sind.
    HP ist ne gute Firma (was Verarbeitung angeht jedenfalls), kann dich aber mit der Garantie verstehen.
    Würde damit noch Acer bleiben, da kenne ich aber nur die Aspire Serie und die wurden in der letzten Zeit etwas besser von der Verarbeitung. Denke wenn man es nicht jeden Tag grob durch die Welt schleppt dann hat man auch länger was vom Gerät.

    Soll es denn unbedingt ein Celeron sein ?
    Intel fängt IMHO frühestens beim Centrino an, im unteren Preissegment würd ich zu AMD, Sempron oder Turion tendieren.
    Auch da bieten HP und Acer gute Einsteigergeräte für unter 600€ an.
     
  4. #3 Apfelbaum, 29.03.2007
    Apfelbaum

    Apfelbaum Forum Newbie

    Dabei seit:
    29.03.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich nutze es dann nur für Internet und Office (schreibe Geschichten;) ).
    Das heisst, das Book bleibt am Tag lange an und sollte nicht so warm werden. Deshalb dachte ich an Celerons.
    Auch möchte ich im Garten mobil surfen (WLAN).
    Also Fusitju besser nicht?
    Und Acer Travelmate? Soll ja die Businessreihe sein.
    Allerdings lese ich oft in Ebay, dass viele Acer Travelmates mit defekten Mainboards angeboten werden:eek: .
     
  5. #4 ChangingSeasons, 29.03.2007
  6. #5 Apfelbaum, 29.03.2007
    Apfelbaum

    Apfelbaum Forum Newbie

    Dabei seit:
    29.03.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke für die Links,

    die Acer im ersten Link sind Aspire, die möchte ich nicht.
    Und der Travelmate im dritten Link ist der 2482 mit 14" TFT, ich meinte den 2492 mit 15";) .
    Wie gesagt, die HP´s sind sehr interessant, wenn sie, wie Acer, 2 Jahre Garantie hätten!
     
  7. #6 Apfelbaum, 29.03.2007
    Apfelbaum

    Apfelbaum Forum Newbie

    Dabei seit:
    29.03.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Keiner mehr mit nen Tipp?
    Muss ich denn bei HP das CarePack gleich mitkaufen oder kann ich das später noch tun?
    Denn der HP wäre bestimmt ne gute Wahl oder?
     
  8. mak

    mak Forum Stammgast

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Thinkpad R60e evtl., wobei das auch nur ein Jahr Garantie hat und die Garantieerwarterung teurer ist.
    Dann wäre da noch das Dell Inspiron 1501 (http://www1.euro.dell.com/content/products/features.aspx/inspn_1501?c=de&cs=dedhs1&l=de&s=dhs), das hat zwar nur 90 Tage Garantie, aber die Garantieerweiterungen sind billiger als bei HP und Leveno.

    Müsste eigentlich auch später gehen, aber keine Ahnung...

    Jep, bis auf das etwas dunkle Display evtl., also wohl nur für Innenräume geeignet.
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Devender, 30.03.2007
    Devender

    Devender Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.10.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP nx6325
    Hi,

    Also wenn du kein Windows dazu haben willst, dann kann ich dir das HP6325 empfehlen. Habe selbst vor einigen Tagen für die Familie noch ein zweites gekauft.
    Ist ein Klasse Gerät. Ich selbst nutze eine Version mit AMD Turion im Büro und zu Hause mein privates mit Sempron.
    Das HP gibt es zur Zeit beim günstigsten für 495€ ohne BS. Wenn du das CarePack noch dazu kaufst, bist du auch noch unter deiner 600€ Grenze.

    Die Qualität von HP Geräten ist einfach Klasse und das nx6325 ist ein Verkaufsschlager.

    Gruß,

    Dirk
     
  11. #9 ChangingSeasons, 30.03.2007
    ChangingSeasons

    ChangingSeasons Forum Stammgast

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    HP 6715s
    Definitiv ein sehr gutes Gerät.
    Gute Performance, gute Verarbeitung. Und dazu ein unschlagbarer Preis !
    Würde meins auch behalten, wechsle aber auf ein kleineres Gerät mit 14 Zoll.

    Kann das nx6325 durch einige Monate intensiver Nutzung wärmstens empfehlen, darum ja auch mein Link einige Posts zuvor.
    Nur das DVD-LW spinnt bei mir etwas und die Auflösung ist max. 1024x768 (intern) - ansonsten TOP.
     
Thema:

Suche preiswertes Notebook (600 Euro!)

Die Seite wird geladen...

Suche preiswertes Notebook (600 Euro!) - Ähnliche Themen

  1. Suche preiswertes Notebook für HDMI-Ausgabe

    Suche preiswertes Notebook für HDMI-Ausgabe: Hallo, habe mich gerade hier in diesem schönen Forum regiestriert und hoffe, ihr könnt mir eine Entscheidungshilfe geben. Ich benötige ein...
  2. Suche preiswertes, mobiles Notebook

    Suche preiswertes, mobiles Notebook: Hallo. Ich bin auf der Suche nach einem preiswerten, mobilen Notebook. Soll ein Geschenk werden (ist also nicht für mich). Budget: maximal...
  3. Suche preiswertes Allround Notebook!

    Suche preiswertes Allround Notebook!: Hallo alle miteinander! Ich überlege nun schon länge über ein Anschaffung eines Notebooks und habe mir nun auch schon einige im Internet...
  4. suche preiswertes notebook zum arbeiten

    suche preiswertes notebook zum arbeiten: Hallo da ich viel unterwegs bin habe ich mich entschieden mir ein notebook zuzulegen welches ich aber nur zum arbeiten brauch.....da ich nich...
  5. Suche extrem preiswertes und dennoch zuverlässiges NB

    Suche extrem preiswertes und dennoch zuverlässiges NB: Guten Abend, ich brauche ein sehr preiswertes (bis 600 Euro) aber dennoch zuverlässiges Notebook für den Officeeinsatz. Selten werde ich auch...