suche treuen Begleiter

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von XKatharsisX, 01.01.2007.

  1. #1 XKatharsisX, 01.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 01.01.2007
    XKatharsisX

    XKatharsisX Forum Newbie

    Dabei seit:
    31.12.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo liebes Forum,

    ich war hier bereits einmal angemeldet und mir wurde gut weitergeholfen. Aus Zeitmangel war ich längere Zeit nicht mehr hier schau aber aus aktuellem Anlass in Zukunft wieder häufiger vorbei.


    Ich möchte mir trotz der Mehrwertsteuererhöhung ein neues Notebook kaufen und habe mich bereits etwas näher umgesehen. Ich hab zunächst mal diese Modelle in die nähere Auswahl gezogen:

    Vaio AR21M

    Vaio FE31Z

    Toshiba Satellite P100-324

    Wozu brauche ich das gute Stück?
    In erster Linie als Desktop Ersatz wenn ich unterwegs bin. Es muss problemlos an einem handelsüblichen Beamer betrieben werden können da es zu Kundenpräsentationen (Softwarevorführungen) genutzt wird.
    Arbeiten möchte ich mit dem Notebook als Entwicklungs- und Testrechner, d.h. Rechnerleistung (Core2 Duo 1,8 GHZ?) und großer Arbeitsspeicher (min. 1GB aufrüstbar auf 2GB) spielt für mich eine zentrale Rolle da später einige Dienste im Hintergrund laufen müssen auf die ich nicht verzichten kann das Teil soll aber weiterhin noch sehr gut zu bedienen sein. Windows Media Center wird im laufe des Jahres wahrscheinlich auch durch Vista ersetzt werden.
    Bluetooth und ein DVD DL Brenner sollten auch drin sein, Cam wäre schön aber absolut kein Muß.
    Wichtig ist auch das Display: Notepad Textgröße 10 muss ohne Anstrengung erkennbar sein da ich Probleme mit den Augen habe. die Tastatur sollte von der Tastengröße nicht zu arg von einer Desktop-Tastatur abweichen und strapazierfähig sein. Gute Verarbeitung ist mir wichtig, da das Teil insbesondere die Tastatur auch beansprucht werden wird.
    Und halt das übliche: WLAN und LAN, Firewire wär nett
    Es sollte eine annehmbare Optik haben.

    Wozu brauche ich es nicht?
    Zum zocken z.B. Klar ab und an mal ein Spielchen sollte drin sein aber wenn nicht das neuste vom neuen läuft bekomm ich keine Sinnkrise. Akkulaufzeit ist egal da ich selten außerhalb Reichweite einer Steckdose arbeite. Die 10% der Tätigkeiten für die das Notebook außerhalb der obigen Anforderungen betrieben wird, ist mehr oder minder Filme anzusehen und mit den Gimmiks des Geräts rumzuprolen deshalb zähl ich das jetzt mal nicht zu den Anforderungen *g*.

    Preis:
    Schmerzgrenze 2500 Euro

    Ich hätte mir schon eines der Vaios gekauft. Was mich jedoch abschreckt ist der Grafikchip mit nur 128 MB VRAM. Klar ich bin kein Zocker aber trotzdem hab ich Bedenken dass der irgendwann zum Lustkiller am Gerät wird (Vista?). Hab Angst jetzt 200 Euro sparen zu wollen und am Ende des Jahres ein 2000 Euro Gerät da stehen zu haben mit dem ich nix mehr anfangen kann. Hab da aber wie man vielleicht merkt auch gar keine Ahnung, deshalb vielleicht unbegründet.
    Beim Toshiba gefällt mir das Gerät an sich nicht so gut (Tasten zu klein, wegen Ziffernblock), von der Optik her der orange Deckel.

    Ich würde mich freuen wenn ich ein paar Tipps bekommen könnte. Vielleicht findet ihr ja auch ein anderes Gerät geeigneter
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TomW

    TomW Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60
    hi,

    wenn du Probleme mit den Augen hast, würde ich dir unbedingt empfehlen, dir die Geräte auf alle Fälle aktuell vor Ort anzusehen. Die Auflösung sollte nicht so hoch sein, aber viele Displays spiegeln mehr oder weniger stark, mir spiegeln eigentlich alle glänzendes Displays zu stark. Sicher kann man dir hier Tipps geben, aber diese solltest du nur als Hinweis sehen.

    Im Media Markt und Saturn kann du die Geräte von Sony und Toshiba ansehen, im nächsten ThinkCentre die Geräte von IBM/Lenovo, diese bieten mit dem IPS Flexview Display ein sehr gutes mattes Display an, das habe ich auch gekauft, mit der Einstellung auf 120 dpi ist auch die Schrift größer und für dich sicher gut lesbar.

    Unbedingt ansehen und beurteilen, ob es für dich ok ist..
     
  4. Kobra

    Kobra Forum Freak

    Dabei seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VGN-FE31M
    Hi,
    Wie gesagt du musst am besten in Laden gehen und gucken.Habe mein Vaio auch im Laden erst 2 h bewundert (alles mit anderen Nbs verglichen!Rate dir das auch zu tun!).Also das mit diesen Displays war mir sehr sehr wichtig und ich fand da am Schluss , das Display von Sony am besten,weil das fast gar nicht gespiegelt hat , obwohl das Notebook ein spiegelndes Display hat,aber wie ich erfahren habe mit einer Entspiegelung.Dazu kommt noch die Helligkeit welche auch sehr gut ist.Also ich hab das Fe31m,welches nur ein 1gb ram und und weniger Platte hat.Seitdem ich das Nb hab zocke ich auch viele neue Sachen und bei mir läuft alles in hoher Auflösung und flüßig.128mb reichen aus und haben glaub ich nicht so viel weniger Power als die Grakarten mit 256mb.Im Hintergrund laufen bei mir auch andauernd Sachen,manchmal 2 Spiele ,während ich über icq chatte und msn came.Also mächtig Power haben die Vaionbs schon und leise sind sie auch nach meiner Meinung auch ,wenn sie kein Silentmoder oder so haben.Der Akku hält auch was aus ,bei mir ungefähr 3Stunden.Die Nbs haben eine sehr gute Optik und Vista wird auch da drauf laufen(wenn nicht dann ich traurig).Ich bin sehr lange am Ding und finde das Display angenehm,wobei du ein Problem hast ,würde ich dir schon raten das Ding im Fachhandel an zugucken.
    So das war ma meine Hilfe für dich,hoffe hat dir n bissl geholfen.
    Hab gehört das die Toshiba auch sehr gut seien solln da hat n Bekannter sich eins für ca.3000€ geholt,aber so viel würde ich nicht ausgeben.
     
  5. Sayuuk

    Sayuuk Forum Freak

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tübingen
    Mein Notebook:
    Thinkpad T500 2082-7SG
    du kannst dir auch bei irgendeinem Bekannten o.Ä. mal ein Dell (je nachdem welcher für dich in Frage kommen würde) anschauen.
    Vorteil: konfigurierbar, halbwegs günstig, top quali und Support.

    gruß Stefan
     
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

suche treuen Begleiter

Die Seite wird geladen...

suche treuen Begleiter - Ähnliche Themen

  1. Suche Chipset Treiber für Vaio VGN-A417m für Windows 7

    Suche Chipset Treiber für Vaio VGN-A417m für Windows 7: Hallo liebe Leute, da wir ja alle mit der Zeit gehen müssen habe ich auf mein betagtes Notebook (VGN A417m/AuslierferungsBS: Windows XP) Windows...
  2. Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele

    Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele: Ich suche schon seit längerem nach einem neuen Notebook da mein altes lenovo thinkpad langsam den Geist aufgibt. Meine erwartungen wären...
  3. Suche Convertible/Tablet/Netbook für Uni und unterwegs !

    Suche Convertible/Tablet/Netbook für Uni und unterwegs !: Hallo liebe Community, ich bin zurzeit auf der Suche nach einem Convertible oder einem Netbook mit Touch, das ich für die Uni oder mal unterwegs...
  4. Suche ein Netbook zum surfen und schreiben

    Suche ein Netbook zum surfen und schreiben: Hallo zusammen, ich hoffe auf eure Hilfe. Ich suche ein Netbook zum surfen und schreiben. Ich schätze mal, dass dafür fast jedes Netbook in Frage...
  5. Suche gaming laptop für unter 1.300€

    Suche gaming laptop für unter 1.300€: Sevus liebe leute, wie der titel schon zu vermuten lässt xD suche ich einen guten gaming laptop für unter 1.300€. FÜR LEAGUE OF LEGENDS (das ist...