T21 14"xga: CCFL-Röhre oder Inverter

Dieses Thema im Forum "Lenovo Forum" wurde erstellt von Quattrobob, 04.10.2006.

  1. #1 Quattrobob, 04.10.2006
    Quattrobob

    Quattrobob Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Leute:)
    Also durch die Sufu habe ich hier viel Lehrreiches gefunden,
    dennoch nicht unbedingt über meinen Spezialfall.
    Die Hintergrundbeleuchtung bei meinem T21 fiel zunächst nur
    ab und zu aus. Doch, jetzt ist es so weit, dass die beim Einschalten
    gar nicht mehr an geht. Aber, wenn man (besonders im unteren Bereich)
    das Display fester anklopft geht die Beleuchtung wieder an.
    Es geht wieder nicht, wenn es aus dem Standby erwacht.
    Und wenn es einmal leuchtet, dann leuchtet es ohne Probleme (kein Flimmern usw.)
    Nun ist die frage, ob der Inverter oder die CCFL-Röhre kaputt sei.

    Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie mir einen Tip geben könnten;)

    MfG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 steeven, 04.10.2006
    steeven

    steeven Forum Freak

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Darauf kann keiner so

    eine Antwort geben:


    Inverter kaufen: ausprobieren: wenn es an diesem nicht liegt, dann ist es sicherlich die CFCL Röhre.

    Wenn Sie kein Testnotebook haben, sollte man diese paar Euros schon investieren.
     
  4. #3 Quattrobob, 04.10.2006
    Quattrobob

    Quattrobob Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke fur den Tip;)
    Habe grad den Inverter fur 8€ bei eBay gekauft.
    Mal sehn obs an ihm liegt:rolleyes:
     
  5. #4 Quattrobob, 14.10.2006
    Quattrobob

    Quattrobob Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo)

    Ich habe einen anderen inverter eingebaut und eine neue CCFL-Röhre eingelötet.
    Es funzt immer noch net.
    Ist es sehr leicht die Röhre beim löten kaputt zu machen??? Die lötsüitze war net länger als ca.1,5 Sekunden dran.
    Kann man irgedwie ausmessen ob die saft kriegt?

    Danke;)
     
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

T21 14"xga: CCFL-Röhre oder Inverter