Targa XP-210 - Defekt - Zerlegung geplant...

Dieses Thema im Forum "Alle anderen Hersteller" wurde erstellt von bigg, 25.01.2008.

  1. bigg

    bigg Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Targa XP-210 - Defekt - Zerlegung geplant...

    Hi Leute,

    ich habe schon seit längerer Zeit das Problem, das mein Notebook nicht mehr angeht. Es rührt sich einfach nichts. Festplatte und Lüfter bleiben aus.

    http://www.service.targa.de/faq.php...+XP-210&artid=585&artpic=VisionaryXPII140.jpg

    Kurz bevor das Gerät den Geist aufgab, kam noch ein Fehlersignal (3 mal kurz bzw. lang). Laut BIOS-Kompendium sollte das ein defekter Lüfter sein.

    Die Frage ist nun, springt ein Notebook trotz defekten Lüfters an?

    Im Notebook sind zwei Lüfter verbaut. Der CPU-Lüfter scheint okay zu sein, die CPU-Die sieht wie neu aus. An die GPU komm ich nicht heran. Eine Metallplatte, die sich anscheinend nicht abmontieren lässt, ist im Weg.

    Kennt jemand Anleitungen zur Abmontage?



    Danke im vorraus.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thorsten, 25.01.2008
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    HI,

    ich gehe mal nicht davon aus, dass der GPU Lüfter auf Funktion überwacht wird - eventuell ist doch der CPU Lüfter defekt.
    Dennoch sollte sich das Notebook starten lassen - sofern die CPU nicht schon durch Überhitzung durchgebrannt ist.

    Thorsten
     
  4. bigg

    bigg Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi,

    die CPU könnte ich ja testen. Dort ist ein AMD-XP-M verbaut (Sockel A). Zwei Test-CPUs + Boards stehen zur Auswahl. Den CPU-Die habe ich mir bereits angesehen. Sieht aus wie neu.

    Als ich heute im Wohnzimmer war und das Netzteil überprüfte, versuchte ich nochmals den Rechner zu starten. Und wie ein Wunder, es tute sich was. Jetzt laufen zumindest wieder CPU-Lüfter, GPU-Lüfter und Festplatte. Aber der Bildschirm bleibt schwarz, kein BIOS-Screen und das OS bootet ebenfalls nicht. Das Fehler-Signal ist natürlich auch da. (3 mal lang, AMI-Beep-Code)

    Wenn ich nur diese beknackte Metall-Platte entfernen könnte. :rolleyes:
     
  5. #4 king_louis, 25.01.2008
    king_louis

    king_louis Ultimate Member

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    sonst mach mal ein paar fotos....vielleicht erkennt ja jemand wie das aufgeht..
     
  6. #5 bigg, 25.01.2008
    Zuletzt bearbeitet: 25.01.2008
    bigg

    bigg Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ^^

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Das DVD-Laufwerk scheint mit der Platte verschraubt zu sein. Die eine Hälfte lässt sich ein kleines Stück hochbiegen bis zur Hälfte etwa.

    Habt ihr ne Idee, wie man das Laufwerk ausbaut?
     
  7. Fenris

    Fenris Forum Stammgast

    Dabei seit:
    07.01.2008
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lyngvi
    Mein Notebook:
    HPC nx9420
    Ad Platte:
    Scheint imo aufgenietet und nur samt dem Metall-Rahmen entfernbar zu sein.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 king_louis, 26.01.2008
    king_louis

    king_louis Ultimate Member

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    vll kommst ja von vorne als von der tastaturseite ran indem diese ausbaust..
     
  10. bigg

    bigg Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich habe nun CPU und RAM überprüft. Der Prozessor läuft wunderbar auf einem Sockel-A Brett. Der RAM lief und läuft noch immer einwandfrei. Ich schätze es ist wirklich der CPU-Lüfter, obwohl dieser tadelos dreht.

    Noch eine Frage: Wie werden CPU-Lüfter überwacht? Nach Drehzahl, erhöht sich der Widerstandswert des Lüfter-Motors? Woher bekommt man einen neuen? (70mm breit, 70mm lang, 10mm hoch)

    Lüfterdaten: 5 V DC
    Strom: 0,28 A
    R = 17.85 Ohm

    Stand: Lüfter dreht, HDD ist an, 3 mal beep (lang)
     
Thema: Targa XP-210 - Defekt - Zerlegung geplant...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. targa xp-210

Die Seite wird geladen...

Targa XP-210 - Defekt - Zerlegung geplant... - Ähnliche Themen

  1. Targa Visionary XP-210 - Schwere Grafikfehler und Absturz

    Targa Visionary XP-210 - Schwere Grafikfehler und Absturz: Hallo zusammen! Mein oben angegebenes Notebook hat seit einigen Wochen Probleme bei der Darstellung von 3D-Anwendungen. Wenn ich z.B. World of...
  2. Wlan bei Targa geht net

    Wlan bei Targa geht net: Also mein Dad hat sich ein Speedport w500v gekauf da er sich billig im internet ein etwas älteren Targa notebook mit Xp mit service pack 1...
  3. Targa Traveller 1720 ml-42 CPU UPGRADE?

    Targa Traveller 1720 ml-42 CPU UPGRADE?: Grüsst euch Nootebook Freunde ;) Ich habe seit langem das besagte Notebook und für ein MMOG Game das ich gerne Spielen möchte erweisst sich nun...
  4. Suche Bedienungsanleitung TARGA TS 30 A

    Suche Bedienungsanleitung TARGA TS 30 A: Hallo, suche Bedienungsanleitung für das TARGA Notebook TS 30 (Baujahr ca. 1990). Muss den Stützakku tauschen und bringe das Gehäuse nicht...
  5. Verkaufe: Targa Visionary 811a 3000+

    Verkaufe: Targa Visionary 811a 3000+: Hallo, ich würde mein mittlerweile 5 Jahre altes Notebook gerne verkaufen. Garantie gibt es keine mehr, da das Notebook ja schon so alt ist,...