Tasse Wasser umgekippt.

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von Fabian-F, 03.12.2006.

  1. #1 Fabian-F, 03.12.2006
    Zuletzt bearbeitet: 03.12.2006
    Fabian-F

    Fabian-F Forum Benutzer

    Dabei seit:
    22.10.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    dummerweise habe ich gestern, abends eine grosse Tasse gefüllt mit Wasser, in die nähe meines neuen Notebooks gestellt.
    Da ich Besuch hatte ist aus bisher ungeklärten Gründen die von mir kontrollierte und nicht durch normale Erschütterungen aufgestellte Tasse mit Wasser so umgefallen, dass ich heute morgen feststellen musste, dass sich unter dem ganzen Notebook das Wasser verteilt hat und auch alles in den Hub und die Verlängerungssteckdose mit 6 Anschlüssen z.t. reingelaufen ist.
    Habe dann sofort den Strom getrennt und alles schnell abgewischt. Das Notebook hatte an der unter-Seite nur wenig anhaftendes Wasser weil die Standfüsse ein paar Milimeter das Gerät in der Luft hielten.
    Habe aber vorsichtshalber die Steckdose und den Nassen Hub (aus dem das Wasser rausgetropft ist) auf die Heizung gelegt und dann alles in die Nähe gestellt auf Stufe 5 der Heizleistung.
    Kann da noch was passieren?
    Bis jetzt läuft alles gut.

    Danke...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devil

    devil Forum Master

    Dabei seit:
    14.10.2006
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    0
    tja das wird sich dann herausstellen wenn bis jetzt noch nichts bemerkbares aufgetreten ist hattest evtl. glück oder es erscheint noch nach einigen wochen...
     
  4. hornet

    hornet Forum Freak

    Dabei seit:
    11.10.2006
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung P50-T5500 Teygun
    ich würde das notebook nciht auf eine heize heizung stellen - maximal bei 40°C trocknen
    sonst geht noch was kaputt.
    wenn du sichergehen willst, ob wasser eingedrungen ist, würde ich es mal vorsichtig aufschrauben und geöffnet noch 1-2 tage trocknen lassen
    so das du sicher gehst, dass kein wasser mehr drin ist.
    wenn du merkst, das wasser eingedrungen ist, würde ich die getrockneten wasserreste vorsichtig mit wattestäbchen und alkohol entfernen, nicht das es da eien kurzen gibt.

    oder hat jemand anderes einen besseren vorschlag?
     
  5. #4 Riddick73, 03.12.2006
    Riddick73

    Riddick73 Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zeitz
    Mein Notebook:
    Cyber System Q17
    Das Notebook dürfte eigentlich überhauptkeinen Schaden genommen haben,wenn es wie du sagst noch genug Platz unten drunder hat ist
    das Wasser ja untendrunder durchgelaufen!!
     
  6. #5 F-rouz, 04.12.2006
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2006
    F-rouz

    F-rouz Ultimate Member

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC-Z12
    Da würde ich mir nicht unbedingt so sicher sein, schonmal was von Kapilarkräften gehört?
    Falls nicht: Stell mal zwei Glasflächen sehr dicht aneinander, du wirst feststellen, das Wasser wird "von selbst" in den Zwischenraum fließen und sich bis obenhin hochsaugen...

    Das funktioniert selbstverständlich auch überall anders wo solch geringe Zwischenräume vorhanden sind - Thema "Spaltmaße"...

    Ganz ausschließen, dass Wasser im Gerät ist, kann man also auf keinen Fall!

    Am besten ist wohl die mühsamste Methode, alles auseinanderschrauben und mit Watte (-stäbchen) und ggf. Alkohol abtrocknen.
    Die Methode mit der Heizung hat auch bei 40° den Nachteil, dass du so unter Anderem möglicherweise Kondenswasser unter die DVD-Laufwerkslinse bekommst, welches du nie wieder wegkriegst.

    Angesichts eines Wasserschadens am NB sollte man sich aber immer daran erinnern, dass das auch Kaffee oder Cola hätte sein können - also freuen, nicht ärgern :D
     
  7. #6 Thorsten, 04.12.2006
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Hallo,

    das Notebook bitte für 24h bei normaler Raumtemperatur trocknen lassen, nicht auf Heizung Stufe 5 und auch nicht bei 40°.

    Dann anschalten und hoffen, dass alles funktioniert.
    Dennoch kann es sein, dass eventuelle Fehler sich erst später bemerkbar machen - schau mal in unsere Forensuche, dort findest du schon einige Beiträge zum Thema Wasserschaden.;)

    Thorsten
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Tasse Wasser umgekippt.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nootebook tasse umgekippt

Die Seite wird geladen...

Tasse Wasser umgekippt. - Ähnliche Themen

  1. Laptop kaputt, kann ich ihn einschicken trotz Wasser-Problem?

    Laptop kaputt, kann ich ihn einschicken trotz Wasser-Problem?: HILFE!!! Laptop kaputt, kann ich ihn einschicken trotz Wasser-Problem? Hallo... Ich habe ein kleines Problem. Heute morgen stürzte mein Laptop...
  2. NP905S3G erkennt Festplatte nichtmehr (Wasserschaden)

    NP905S3G erkennt Festplatte nichtmehr (Wasserschaden): Hi Es geht um den Laptop einer Freundin(Samsung ATIV Book9Lite (NP905S3G)) Ihre Katze hat ein Glas Wasser über die Tastatur geleert. Der...
  3. Wasser über Notebooktastatur geschüttet Rettung möglich?

    Wasser über Notebooktastatur geschüttet Rettung möglich?: Hallo Leute, ein Kollege hat Wasser über seine Notebooktastatur geschüttet. Das Notebook lässt sich noch starten, es kommt aber die...
  4. Outdoor Business Notebook (Spritzwassergeschützt, Stoßfest)

    Outdoor Business Notebook (Spritzwassergeschützt, Stoßfest): Hallo liebe Community, da ich hier beim letzten Notebook Kauf vor 4 Jahren für mich selbst hervorragend beraten wurde und immer noch zufrieden...
  5. Vaio (diverse) Wasserschaden im Notebook

    Wasserschaden im Notebook: Hallo, ich habe ein großes Problem mit meinem Notebook. Also, ich habe ein guten Sony Vaio Notebook bei dem leider Salzwasser über die komplette...