Tecra 8100 - verbaute bzw. passende Displays??

Dieses Thema im Forum "Toshiba Forum" wurde erstellt von klavierfis, 08.02.2007.

  1. #1 klavierfis, 08.02.2007
    klavierfis

    klavierfis Forum Newbie

    Dabei seit:
    08.02.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo, verehrte Spezialisten,

    es kam so, wie es kommen musste, Paula (5) tobt rum mit David (12), zackbum, landen natürlich auf dem ollen Tecra meiner Frau, Display im A****. Zum wegschmeißen ist er nun auch wirklich zu schade!

    Ich habe nun schon nachgeschaut, was verbaut ist, nämlich ein Hitachi TX 36D81VC1CAD, soweit so gut. ebay Fehlanzeige bzw. ziemlich teuer in Relation zum Restwert des Tecra.

    Nun lese ich von 20 pol, XGA - Auflösung, Invertern für die Beleuchtung (was machen die eigentlich??), meine Frage ist nun, inwiefern hier eine Art "Norm" besteht und ob es auch möglich wäre, andere 14,1" - XGA - Displays erstmal rein elektrisch an den vorhandenen Inverter bzw. das wohl öfter vorhandene 20 - polige Datenkabel anzuschließen (habe die Pins noch nicht nachgezählt). Mechanisch mach ich das dann schon passend...

    Weiß jemand, ob im 8100 auch andere Displays verbaut worden sind, nach denen ich dann sozusagen "sicher" suchen könnte?

    Einfach auch interessant, inwiefern das alles kompatibel ist, interessiert mich einfach...

    Danke schonmal!

    Chris
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hagiman, 09.02.2007
    Hagiman

    Hagiman Forum Master

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    alle mögichen Porteges
    Es muss genau dieses Display rein. Andere Displays haben andere Anschlüsse sowohl beim Datenkabel als auch beim Inverter Kabel. Der Inverter wandelt den Gleichstrom in Wechselstrom um, fürs Display.
     
  4. #3 DeltaFox, 09.02.2007
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2007
    DeltaFox

    DeltaFox Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    2.809
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz / Austria
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FZ11S
    Nachdem ich ja selber auf der Suche nach einem passenden Display bin kann ich der Aussage von Hagiman nicht ganz trauen. Warum soll ein anderes Display mit gleicher PIN Belegung, gleicher Spannung nicht passen?

    Du sagst zwar immer es ist so, wäre dir aber sehr verbunden wenn du mal eine einleuchtende Begründung abgeben könntest. DANKE

    Was genau meinst du? 20pin ist doch 20pin, oder wo ist da der Unterschied?
     
  5. #4 Hagiman, 09.02.2007
    Hagiman

    Hagiman Forum Master

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    alle mögichen Porteges
    Ich dachte das ich beim Hersteller arbeite und du nicht würde als Begründung schon reichen.

    Fakt1:

    Im Tecra 8100/8200 wurde nur ein Display verbaut und zwar das oben genannte.
    Ich kann doch keinem User jetzt einfach sagen das er es einbauen kann wenn dem nicht so ist. Außerdem gibt es falls du es nicht weist auch verschiedene Inverter Stecker, daher ist die gleiche Spannung nur die halbe miete.

    Fakt2:

    Es gibt natürlich auch Geräte da passen andere Displays rein. Bestes Beispiel ist hier die M30X Serie in der vier verschiedene Displays verbaut wurden, die alle den gleichen Stecker für den Inverter und den gleichen Anschluß für das Datenkabel haben. Aber wie oben geschrieben geht es hier um das Tecra 8100 und nicht um ein M30X.


    Ich frage mich warum ich solche Romane schreiben muss obwohl mein erster Dreizeiler schon alles erklärt hat, nur weil einige meine Antworten pauschalisieren und auf ihr Problem anwenden. Ich sag ja auch nicht "Warum läuft mein Benziner nicht mit Frittenfett, beim Diesel geht es doch auch".
     
  6. #5 klavierfis, 09.02.2007
    klavierfis

    klavierfis Forum Newbie

    Dabei seit:
    08.02.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke, aber bleibt mal locker. An meinen dummen Fragen könnt ihr ja sehen, dass ich ein Newbie bin, insofern helfen mir "ausschweifende" Antworten schon sehr.

    Jo, dann werde ich mal schön weitersuchen und die angedachten Experimente erstmal lassen. Wahrscheinlich passt ein *CAA bzw. andere Endbuchstaben dann wohl auch nicht.

    Hat sonst noch jemand FÜR MICH (!) Erhellendes??

    Danke

    Chris
     
Thema:

Tecra 8100 - verbaute bzw. passende Displays??

Die Seite wird geladen...

Tecra 8100 - verbaute bzw. passende Displays?? - Ähnliche Themen

  1. Tecra 8100

    Tecra 8100: Guten Tag , ich habe o.g Laptop. Habe allerdings ein Problen: Da wo man den zuklappt ist ein Schalter,bzw ein kleiner Druckknopf der getätigt...
  2. Toshiba Tecra 8100 musik ... !!!

    Toshiba Tecra 8100 musik ... !!!: servus zusammen ich habe einen Toshiba Tecra 8100 mit Pentium III 597 MHz und 128 MB Ram. Dazu Logitech Z 2300 2.1 ... Ich genieße gerne und viel...
  3. toshiba tecra 8100 bildschirm problem

    toshiba tecra 8100 bildschirm problem: Hi, mein Laptop nutzt seit dem ich ihn formatiert habe nut einen kleinen Teil des Bildschirms etwa 15cmx15cm großes Quadrat an was kann das...
  4. Toshiba Tecra 8100: Diplaybeleuchtung schaltet ab

    Toshiba Tecra 8100: Diplaybeleuchtung schaltet ab: ich habe folgendes Problem: bei meinem Notebook geht in unregelmäßigen Abständen die Hintergrundbeleuchtung aus: manchmal aller 10 Sekunden,...
  5. Brauche DRINGEND Hilfe bei meinem Toshiba Tecra 8100 !!!!!!!!!!!

    Brauche DRINGEND Hilfe bei meinem Toshiba Tecra 8100 !!!!!!!!!!!: Hi Freunde ich habe einen Toshiba Tecra 8100 das Laptop geht net mehr an es leuchtet die power und cd leuchte an und dann kommt nix festplatte...