Test von vaio cw

Dieses Thema im Forum "Sony Testberichte" wurde erstellt von Arwen, 01.12.2009.

  1. #1 Arwen, 01.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 01.12.2009
    Arwen

    Arwen Forum Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Mein Notebook:
    Sony vy q, sony vaio cw
    Liebe Forummitglieder,

    ich möchte mich mit einem Test, der hoffentlich aussagekräftig genug ist mal wieder melden.
    Also vor ca. 4 Wochen kaufe ich mir das Vaio CW in weiß
    , leider reichte meine Knete nicht fürs Z xgb - grrr :eek:
    Also ich erstand das Book in weiß ( hat einen Hauch von Metallicoptik ) und es sieht echt chick aus.
    Gestern habe ichs endlich ausgepackt
    und nach meinem Dünken eigestellt.
    Verarbeitung : in Ordnung und hochwertig,
    Displaydeckel ist wackelig- dünnes Plastik
    Tastatur und Pad: guter und präziser Anschlag-
    halt Sony Qualität,
    das Pad reagiert sehr sensibel
    Ich habe mir dazu eine Logitec Bluetoothmaus in weiß geholt und das Aufspielen und Erkennen war problemlos. Maus ist abschaltbar- ist für mich sehr wichtig, da ich nicht immer das Notebook anhabe.
    Leistung : der P 7450 mit 2,1 GH ist nicht der "Roadrunner" , aber meine Programme wurden schnell installiert, Internet
    ( nach Update meines AVM Sicks N für win 7 auch endlich erkannt) und das Surfen geht recht flott. Habe G-data AV 2009 drauf und wollte meine Zone alrm 2007 draufspielen- da machte win 7 nicht mit und ich ärgere mich wahnsinnig !!!!!
    Meine Lizens dauert 2 Jahre und ich kann sie
    mit Vista und XP prblemlos nutzen!!
    Ne Neue kaufen will ich aus Sturheit nicht. :rolleyes:
    Morgen kommt mein G data Internetsicherheit... 2010, die wurde gut bewertet und hat alles dabei.
    So, der Arbeitsspeicher umfaßt 4 GB ( win7 64 bit) DDR3 ram und das macht sich in er Leistung ebenfalls bemerkbar.
    Gehäuse und Display : der 14-Zöller ist schön kompakt und nicht zu schwer. Dsa Display empfinde ich als Mittelklasse und hat eine "HD-ready Auflösung". Ich hab bissi dran rumgefummelt und jetzt gefallen mir die Farben schon viel besser ( Graka Einstellungen modifiziert), hab die Helligkeit und den Kontrast ebenfalls meinen Farbempfinden angepaßt. Wenn man genau draufschaut ist das Bild schön gleichmäßig ausgeleuchtet und scharf. Wandern aber die Augen nach oben oder unten, oder man guckt von der Seite wird der Bildschirm dunkler- schade ! Aber meist sieht man ja direkt drauf.
    Festplatte : Diese genügt meine Ansprüchen völlig.
    Akku : braucht lange um sich aufzuladen ( ca. 4 h)
    und reicht laut Beschreibung 2,5 h
    DVD- Laufwerk und Anschlüsse :
    Das CW hat 3 USB Anschlüsse, über einen zusätzlichen usb-Adapter können diese erweitert werden.
    Den HDMI port habe ich noch nicht ausprobiert.
    Das Laufwerk ist flott unf brennt zuverlässig. ich habe mir zusätzlich Nero draufgespielt.


    FAZIT : Für ca. 900€ bekommt men ein kompaktes Gerät, das recht leistungsstark ist. Es sieht chick aus ( man kann versch. Farben wählen und bei Sony auch die Konfiguration). Das Display hat leider keine AW oder FW Klasse ( ich hätte dafür nen`Hunderter drafgelegt), aber stellt Filme, Fotos und Schriften sehr sauber dar !!
    Die Werkseinstellung gefiel mir nicht, aber die ist ja veränderbar.
    Freaks können das Notebook sicher noch aufrüsten oder in der Systemsteuerung differenzierter verändern- hihihi
    Ich bereue den Kauf nicht und kann es Normalnutzern
    wärmstens empfehlen.

    Liebe Grüße
    Arwen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kessi

    kessi Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,
    ich habe mir das Sony CW auch bestellt, da ich sonst keins gefunden habe, was diese Größe hat und das hat, was ich möchte. Ich habe es dort mit dem höheren Prozi und BluRay LW genommen. :D Da ich es bei Sony direkt bestellt habe, wird es aber noch dauern, bis ich es geliefert bekomme. Die meinten, zwischen dem 15.12. und 22.12. uff immer diese Warterei :rolleyes:

    Wie empfindest du die Geräuschentwicklung? Also beim einfachen Surfen... bei Last werden ja alle lauter, aber in Testberichten hatte ich gelesen, dass es nicht extrem leise sein soll. Da schrieben sie aber auch, das das Display nicht so gut sein soll, ich fand es aber voll in Ordnung im MM.

    Zur Zeit habe ich einen Toshiba U400, mit dem ich ziemlich zufrieden war (bis auf die Lacktasten). Leider ist hier eine Anschlußbuchse kaputt gegangen und mein Händler will ihn zurück nehmen. Daher lese ich mich schon durch hunderte von Internetseiten und war schon beim MM und Co um mir welche vor Ort an zu sehen. Ich wollte erst den Nachfolger nehmen Toshiba U500 aber das Display im MM war soooo ausgewaschen, wie meine ältesten T-Shirts die ich nur noch als Putzlappen hernehmen würde. Das hat mich ziemlich enttäuscht.

    Dann sah ich diesen CW und er gefiel mir. Er stand allerdings nur in rosa dort und ich bevorzuge rot und vor allem: schwarze Tasten. Leider hört man im MM nix von Lautstärken des Lüfters, deswegen würde es mich interessieren. Mein jetziger ist totstill. Ab und an schaltet sich der Lüfter für paar Minuten ein und rauscht ganz leise und geht wieder aus.

    Wie ist das beim CW? Und wie hast du die Graka modifiziert? Hast du da eine Zusatzsoftware hergenommen?

    LG, kessi
     
  4. Arwen

    Arwen Forum Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Mein Notebook:
    Sony vy q, sony vaio cw
    Hi Kessi,
    ja den Prozi mit 2,5 GH und mit nem`Blue rauy Laufwerk hätt ichs auch genommen - grins.
    Die Farbe rot gefällt mir auch sehr und ich war vorm Bestellen auch hin und hergerissen zwischen rot und weiß, entschied mich aber dann für weiß
    ( sieht auch geil aus! ).
    Ich wollte noch ein Kleines schnelles haben- ach und das Sony z 51 xgb wäre sooooo toll gewesen- aber leider der Preis nicht
    und mein Geldbeutel schrie NEIN ! grumml
    So gings mir dann wie Dir ( Sony Fan bin ich auch noch, aber auch für Andere offen). Es verging ne Menge Zeit, meine Augen waren viereckig und klein....
    Dann stieß ich auf`s CW- übrigens "Notebookcheck" ( finde ich sehr seriös)
    schrieb einen guten und ausführlichen Test,
    Nutzermeinungen bei Cyberport und Notebooksbilliger, )

    Nun zu Deine Fragen.

    Also das Lüftergeräusch ist für mich o.k., nicht zu laut sondern für meine Verhältnisse normal. E s ist leise zu hören.
    Mein PC -Lüfter- trotz " be Quit Netzteils" höre ich auch leise.
    Also ich bin da recht unempfindlich.

    Zur Graka-Modifikation habe ich keine Fremdsoftware ( würde ich auch nur Spezialisten für "Full-HD =1920 mal 1080 - empfehlen Z.B. Sony aw Highend Produkte oder Adäquates anderer Firmen ) benutzt.
    Das CW hat eine HD -ready Auflösung !
    Ich habe Helligkeit, Kontrast und die Farben verändert und zwar so, bis mir das Bild gefiel. Sprich sattere Farben und etwas geringere Helligkeit. Danach habe ich verschiedene Hintergrundbilder ( weil großes Farbspektrum, von rot, grün, blau, gelb , rosa, Hautfarben, türkis, schwarz und weiß usw.) angeschaut und somit meinen für mich am optimalsten Farbwert erreicht.
    Ich finde ihn für meine Kenntnisse ( bin absolut wissensdurstig und habe mich reingefummelt, aber kein Profi- bei weitem nicht!) gut.
    Da ich mein sony AW Superteil noch habe, das über einene RGB-Backlite Monitor verfügt und ein entsprechend super Bild hat muß ich Dir ja nicht sagen.
    Also wenn ich einen wirklich guten Bildschirm haben möchte, z. B. zur Photobearbeitung, nehme ich natürlich das AW.
    Aber mit den "Nvidia Einstellungen" des CW kann man auch schon ein bissl was machen. Um die genauen Einstellungen nachzuschauen,
    müßte ich das "Kleine" anmachen.

    Für weitere Fragen melde Dich einfach wieder.
    Viele Grüße
    Arwen
     
  5. kessi

    kessi Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Arwen,
    Danke für deine Rückmeldung :)
    Die Farbauswahl war bei mir einfacher... da ich unbedingt schwarze Tasten haben wollte, wobei ich es zwar schade finde, das innen nicht alles in rot gehalten ist, wie bei dem Rosanen, aber für den Preis kann man ja leider nicht alles haben. :rolleyes:
    Meine Augen sind auch viereckig geworden, denn ich wollte etwas unter 15 Zoll aber über 12 Zoll und irgendwie ist die Auswahl da nicht so groß zu meinen Preisvorstellungen. Ich wollte eigentlich nicht mehr wie 800 ausgeben, aber irgendwie war nix zu finden und daher hab ich noch mal 150 drauf gepackt, was aber das Äusserste ist und das auch nur, weil ja bald Weihnachten ist...(irgendeine Ausrede mußte ich ja finden grins).
    Ich war bisher Toshiba Notebooks immer sehr zugeneigt, weil die ein "für mich gutes" Bild hatten, leise waren und nicht kaputt gingen. Aber wie gesagt, der Nachfolger von meinem, als ich das Bild sah :eek: das war einfach nur total enttäuschend.
    Ich hatte noch nie ein Sonygerät, ausser mein Autoradio und das läuft top. Naja, und von Sony habe ich immer nur gehört... So-nie bloß nie oder halt totaler Fan und fast nur Sonygeräte. Warum bist du Sony-Fan?
    Da ich nix anderes mit schwarzen Tasten, in gewünschter Ausstattung und von Herstellern, die für mich in Ordnung sind, gefunden habe, dachte ich, dann halt mal ein Sony, warum nicht.... obwohl meine Freundin gleich los schrie... wie kannst du dir ein Sony kaufen, neiiin... naja... ich arbeite für einen online Händler und daher weiß ich, welche Geräte oft reklamiert werden, weil irgendwas kaputt... Sonys waren da kaum dabei, nur vereinzelt mal, im Gegensatz zu anderen Herstellern, wo es mir vorkam, als wenn jedes 3te Gerät kaputt geht, die ich daher auch total aus meiner Suche ausgeschlossen habe.

    Um nochmal auf den Lüfter zu kommen... schaltet der sich an und ab? Oder läuft er immer? Ein leises Rauschen hat mein Tosh auch, was ich auch nicht schlimm finde.

    Der Bildschirm wird mir ausreichen, jedenfalls nach dem, was ich im MM gesehen habe. Bessere Bildschirme übersteigen dann mein Budget. Falls ich die Einstellung nicht hinbekommen sollte, greife ich gerne noch mal auf deine Einstellung zurück. Jetzt brauche ich sie noch nicht, da ja noch eine Ewigkeit vergehen wird, bis ich ihn in den Händen halten kann :rolleyes:
    Uff, die Wartezeit wird hart werden... hoffentlich kommt er auch zu der angegebenen Zeit und verspätet sich nicht weiter.

    Was ich auch cool am cw fand, ist diese Leiste am oberen Bildschirmrand... ich will allerdings wieder mein Win 7 Ultimate aufspielen und muß dann vorher gucken, wie das Ding heißt, damit ichs hinterher wiederfinde und installieren kann.

    Im Moment haben sie im Sonystyle Shop den BluRay Brenner für nur 50 Aufpreis im Angebot... aber mit dem größeren Prozi und 4 Ram übersteigt das dann leider die 1000 Grenze und da muß ich einfach drunter bleiben, nützt leider nix. Hast du deinen auch im Sonystyle Shop gekauft?

    LG, Kessi
     
  6. Arwen

    Arwen Forum Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Mein Notebook:
    Sony vy q, sony vaio cw
    Hi Kessi,
    na Du scheinst auch zu Hause zu sein. Ich bin krank. Nach einer mittelschweren Erkältung blieben meine Stimmprobleme - der Kehlkopf ist angegriffen und es wird net besser ( bei Stimmbelastung) - grrr:eek:

    Warum ich auf Sony stehe - hmmm-
    Also vor ca. 24 Jahren kaufte ich mir meine erste Kompaktanlage im "Massa"( gibts net mehr) und die läuft noch immer tadellos- :rolleyes:
    Danach folgten nach und nach ( weil Preis- und man zahlt leider den Namen "Sony"- Frechheit !) andere Produkte wie Fernseher, DVD Player, Walkman, Cd-Player.... und alles mußte noch nie zur Reparatur !!!!!!
    Jetzt haben wir einen 40 Zoll LCD - Mittelklasse aber VA Panel-
    mit nem tollen Bild.
    Vor ca. 4 Jahren kaufte ich mir mein erstes Notebook.
    Cyberport hatte es runtergesetzt , weil es ein Auslaufmodell war-
    ein schönes Book. Dann kam das AW, was genau das ist was ich suche- halt schwer !8 Zoll und kostete ein kleines Vermögen.
    Ich rechne die nächsten 10 Jahre damit zu "Arbeiten" !:D
    Und nun das Kleine- war garnicht geplant....
    gesehen und "Habenwollen", jedoch eigentlich nicht benötigen.
    Ich kaufte es bei einem großen Versandhaus.
    Ein Toshi ist auch toll, aber als Zweitbook zu teuer- zumindets das was ich will- da gehts mir wie Dir - hihi

    Zum Lüfter. Ist recht stabil und leise.
    Er sprang an als ich meine Sicherheitssoftware aufspielte ( braucht recht viel Speicher, aber klasse!) und gleichzeitig Fotos anschaute.
    Das Book wurde etwas lauter, aber nicht extrem.
    Ansonsten kann ich surfen und schreiben- kein Problem.


    Liebe Grüße
    Arwen :)
     
  7. kessi

    kessi Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi Arwen,
    ja mich hats auch erwischt... aber irgendwie erwischt es diesen Winter scheinbar jeden :confused: Die letzten 2 oder sogar 3 Winter bzw. Jahre hatte ich nix. Na, was solls, da muß man durch.

    Hatte mich für Sony entschieden, weil wie gesagt, die anderen Hersteller, wo ich weiß das dauernd Reklas kommen, habe ich von vorherein ausgeschlossen und die Hersteller, die noch übrig blieben, waren mir entweder nicht gut genug, also weiße Tasten oder zu groß oder zu klein oder fehlende Anschlüsse oder zu häßlich empfunden oder zu teuer für wenig Inhalt. Da habe ich mich einfach mal für Sony entschieden. Mein Tosh wird dann, weil kaputt, von mir gegen den Sony getauscht. Also 2 Schläppis werde ich dann nicht haben. Eigentlich schade, um meinen Tosh, ich mochte dieses überallgläzende Design sehr gerne, aber ich freue mich nun auch schon auf das neue Sony in Weihnachtsrot :D

    Finde es aber cool, auch mal auf einen Sony-Fan zu stoßen. Von denen, die Sony nicht mögen, hört man ja nicht viel positives. Aber von der Arbeit her weiß ich halt auch, das da echt nur sehr sehr wenige Reklas kommen, von dem her dachte ich mir, viel falsch machen kann ich da nicht.

    Dieses mit "sehen und habenwollen" kenne ich auch. Echt schrecklich sowas, ich finde nämlich, das man dem voll ausgeliefert ist und sich kaum dagegen wehren kann :D
     
  8. Arwen

    Arwen Forum Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Mein Notebook:
    Sony vy q, sony vaio cw
    Hi Kessi,

    erst mal gute Besserung ! :)

    So hats mich noch nie erwischt, ich bin jetzt schon ein paar Wochen zu Hause.

    Ja mit dem "Habenwollen" - es gibt so vieles, aber zum Glück kann ich mich auch bremsen- hahaha
    Du hast recht, viele "Sony -Fans" gibt nicht, aber einige doch.
    Und "R4" hier im Forum ist richtig fit. Der schrieb mir bei einer Frage
    ( für meine Freundin damals... hat übrigens das Z 51 ) zurück,
    das man bei Sony nicht unter 1000 € anfangen sollte
    - witzig der Kerl - aber ehrlich; er hat recht !!

    Übrigens hatte ich ganz die Zusatztasten vergessen, war auch ein
    "Habenwollengrund"- grins :D
    Da ist man doch ratz-fatz ohne das Book hochzufahren im Internet .
    Wirklich eine feine Sache.


    Und die Zeit bis zum Eintreffen Deines Notebooks vergeht auch- also nicht aufgeben. tröst ;)

    Liebe Grüße
    Arwen
     
  9. kessi

    kessi Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Häää? Wie ohne Hochfahren im INet? Wenn nicht hochgefahren, sehe ich doch nix und dann nützt mir INet auch nix... oder wie wo was?
    Ich fande diese Taskleiste so cool, die Sonytasten hab ich mir nicht genauer angeschaut...
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. vpccw1

    vpccw1 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    @arwin

    Hätte da mal eine Frage an dich. Habe das Gerät selber jetzt seit knapp einer Woche und bin im Wesentlichen sehr zufrieden damit.

    Eines würde mich jedoch noch interessieren: Habe in einem Test gelesen, dass die Tastatur sich nicht durchdrücken lassen (nachgeben) würde. Bei mir ist das leider nicht der Fall. Sowohl im linken Bereich (A,S,D) als auch über dem Laufwerk gibt die Tastatur bei mir leicht nach.

    Bin durch den Test nun leicht verunsichert, ob es sich bei meinem Gerät nicht um einen Konstruktionsfehler handelt. Wäre nett wenn du mir schreiben könntest, wie sich das bei deinem Gerät verhält.

    @kessi

    Arwin meint damit die Web Tasten Funktion. Ein Softkey oberhalb der Tastatur mit dem sich auch bei ausgeschalteten Gerät ein interner Internet Browser starten lässt. Dauert gerade mal 10 sec. und man ist sofort online (zum Email checken oder so).

    Mit freundichen Grüßen
     
  12. kessi

    kessi Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Boahwooahhbooahh was ist das denn? :eek: Ist das echt so? Man ist dann innerhalb von 10 Sekunden online ohne das der hochgefahren ist? Aber nur IE nix Outlook oder? Und wie geht man da wieder raus? Einfach Fenster schließen? Und der ist dann wieder aus...? Irgendwie übersteigt das gerade meine Vorstellung... das ist ja total geil... uff, nun wird die Warterei noch schwerer, das muß ich probieren und sehen und probieren und sehen und machen :p
     
Thema: Test von vaio cw
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vomtosh

    ,
  2. toshiba u500 notebook startet und schaltet sofort ab

Die Seite wird geladen...

Test von vaio cw - Ähnliche Themen

  1. Sony Vaio mach Display Farbentest nach Wechsel

    Sony Vaio mach Display Farbentest nach Wechsel: Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Sony Vaio Laptop. Mir ist das Display kaputt gegangen, und habe es deshalb ausgetauscht, jetzt macht er...
  2. SONY VAIO VPC-Z12C7E/B Testbericht

    SONY VAIO VPC-Z12C7E/B Testbericht: SONY VAIO VPC-Z12C7E/B Testbericht [ATTACH] Ich möchte euch hier die ersten Erfahrungen mit meinem Sony VAIO VPC-Z12C7E/B Notebook nach zwei...
  3. Vaio EA Vaio E-Serie 14 Zoll Akkulaufzeit, Test?^

    Vaio E-Serie 14 Zoll Akkulaufzeit, Test?^: Hi Leute, bin im Moment dran mir ein 14-Zoll Notebook zu kaufen. Mein Budget geht bis max. 1700 Euro. Was mir besonders wichitg ist: -...
  4. Vaio CS Testbericht(e) zu Sony Vaio VGN-CS31S/W

    Testbericht(e) zu Sony Vaio VGN-CS31S/W: Testbericht(e) zu Sony Vaio VGN-CS31S/W gesucht Hallo, ich möchte mir einen gebrauchten Sony Vaio VGN-CS31S/W zulegen. Wie ich im Titel...
  5. Testbericht Sony VAIO VGN-BZ11XN

    Testbericht Sony VAIO VGN-BZ11XN: Sony VAIO VGN-BZ11XN Notebook Steckbrief Core 2 Duo P8400 2x 2.26GHz • 3072MB (1x 1024MB und 1x 2048MB) • 200GB • DVD+/-RW DL • Intel GMA...