Testbericht LG S1-PDGGG - guter Allrounder

Dieses Thema im Forum "Verschiedene Testberichte" wurde erstellt von thetruth, 08.12.2006.

  1. #1 thetruth, 08.12.2006
    thetruth

    thetruth Forum Benutzer

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony VAIO VGN S2XP
    Hallo zusammen,

    habe hier ein LG S1-PDGGG.

    LG S1
    [​IMG]

    Kurzinfos:
    - 15.4" WXGA FineBright TFT, Auflösung 1280x800
    - Stilvoll mit samtschwarzen Gehäusedeckel
    - 1024 MB DDR2-RAM PC5300
    - 120 GB Festplatte SATA 5400rpm
    - 512 MB ATI Radeon Mobility X1600
    - DVD+-RW Double Layer Drive (8x/4x/2x/16x/10x/12x/24x)
    - Wireless-Lan & Bluetooth im Notebook integriert
    - 5-in-1 Card Reader (SD/MMC/MS/MS Pro/XD)
    - Fingerprint im Notebook integriert
    - Windows XP Media Center Edition
    - 2 Jahre Garantie


    Technische Daten:
    Übersicht LG S1-PDGGG
    Computer:
    Computertyp ACPI-Multiprocessor-PC (Mobile)
    Betriebssystem Microsoft Windows XP Media Center Edition
    Internet Explorer 6.0.2900.2180 (IE 6.0 SP2)
    DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)
    Computername NAME-0120809C73
    Benutzername LG-S1
    Datum / Uhrzeit 2006-12-08 / 17:14

    Motherboard:
    CPU Typ Mobile DualCore Intel Core 2 Duo T5600, 1833 MHz (11 x 167)
    Motherboard Name LG S1-PDGGG
    Motherboard Chipsatz Mobile Intel Calistoga i945PM
    BIOS Typ Phoenix (09/26/06)

    Anzeige:
    Grafikkarte ATI Mobility Radeon X1600 (512 MB)
    3D-Beschleuniger ATI Mobility Radeon X1600 (M56)
    Monitor Generic Television
    Monitor Plug und Play-Monitor [NoDB]

    Multimedia:
    Soundkarte Realtek ALC880(D) @ Intel 82801GBM ICH7-M - High Definition Audio Controller [B-0]

    Datenträger:
    IDE Controller Intel(R) 82801G (ICH7 Family) Ultra ATA Storage Controllers - 27DF
    IDE Controller Intel(R) 82801GBM SATA AHCI Controller
    IDE Controller Texas Instruments PCIxx12 Integrated FlashMedia Controller
    Festplatte Hitachi HTS541612J9SA00 (120 GB, 5400 RPM, SATA)
    Festplatte SanDisk U3 Cruzer Micro USB Device (3 GB, USB)
    Optisches Laufwerk HL-DT-ST DVDRAM GSA-T10N
    Optisches Laufwerk SanDisk U3 Cruzer Micro USB Device
    S.M.A.R.T. Festplatten-Status OK

    Eingabegeräte:
    Tastatur Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2)
    Maus Synaptics PS/2 Port Pointing Device

    Netzwerk:
    Netzwerkkarte Agere Systems ET-131x PCI-E Gigabit Ethernet Controller
    Netzwerkkarte Bluetooth-Gerät (PAN) #8
    Netzwerkkarte Intel(R) PRO/Wireless 3945ABG Network Connection
    Modem Agere Systems HDA Modem

    Speicher 1
    Speicher Eigenschaften:
    Bauform (Form Factor) SODIMM
    Typ DDR2
    Details Synchronous
    Größe 512 MB
    Gesamtbreite 32 Bit
    Datenbreite 32 Bit
    Geräteort M1
    Bankort Bank 0

    Speicher 2
    Speicher Eigenschaften:
    Bauform (Form Factor) SODIMM
    Typ DDR2
    Details Synchronous
    Größe 512 MB
    Gesamtbreite 32 Bit
    Datenbreite 32 Bit
    Geräteort M2
    Bankort Bank 1


    Design:
    Im Vergleich zu den anderen LG S1, hat dieses Notebook nicht den Klavierlack, sondern eher ein Mattschwarzes Gehäuse.
    [​IMG]
    Außerdem ist die Tastatur und die Umrandung nicht glanzweiß sondern eher Mattgrau. Ich finde das Notebook sieht gut aus und ist auch nicht so Schmutzanfällig.
    Das Notebook hat ebenfalls einen Nummernblock.

    Display:
    Das Display ist 15,4" groß und hat eine WXGA Auflösung mit 1280x800 Pixeln. Ich hab mir das Gerät zunächst im Ladengeschäft angeschaut und fand das Display etwas schärfer als bei anderen Herstellern. Von der Helligkeit kommt es natürlich nicht an Sony ran, dennoch ist das Display gut ausgeleuchtet.

    Akkulaufzeit:
    Konnte es bislang nur im normalen Office/Internet Betrieb testen. Bin da auch etwas über 3 Stunden gekommen.

    Geräuschentwicklung:
    Im normalen Officebetrieb ist das Gerät flüsterleise. Hab dann mal ein paar Fakultäten berechnen lassen :D der Lüfter war dann zu hören, aber war nicht störend laut. Eben ein ganz normaler Notebooklüfter.

    Performance:
    Hierzu kann ich leider nicht viel sagen. Zum Spielen hab ich es noch nicht benutzt. Hab mal 3D Mark 2005 drüber rattern lassen. Mit der Standardinstallation von Windows und vielen Programmen im Hintergrund kam es immerhin auf 3845 Punkte. Ist eigentlich recht ordentlich denke ich mal.


    Gekauft bei:
    Habe mir das Gerät im Notebook-Shop in Darmstadt angeschaut. Dort habe ich es dann direkt mitgenommen. Preis: 1399 Euro.
    Haben dort sehr gute Beratung und als LG Partner bieten sie sogar Reparaturen direkt dort im Hause an. Denke mal das ist ein guter Service. Meistens geben die Dinger ja den Geist während der Diplomarbeit auf .....

    Fazit:
    Ich bin sehr zufrieden mit meiner Entscheidung. Es ist echt ein super Allrounder. Wie gesagt, zum Zocken konnte ich es noch nicht testen. Aber Internet/Office/E-Mail, alles kein Problem. DVD schauen macht auch Spass. Vor allem im Bett mit der Freundin :D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 shizo23, 04.01.2007
    shizo23

    shizo23 Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herne
    Mein Notebook:
    LG S1-PDGEG
    Hi,

    guter Bericht, habe das S1-PDGEG (wollte unbedingt das Klavierlack haben!).

    Mit den OmegaTreibern für die ATI Grafikkarte kannst du noch ein Quentchen mehr Leistung rausholen, hatte Werte von über 4080 Punkten.

    Viel Spaß noch mit dem LG S1,

    shizo23
     
  4. #3 thetruth, 29.01.2007
    thetruth

    thetruth Forum Benutzer

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony VAIO VGN S2XP
    Es wollte noch jemand ein paar Bilder sehen. Ein begnadeter Fotograf bin ich leider nicht, aber man sieht das es ein Notebook ist

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  5. #4 shizo23, 29.01.2007
    shizo23

    shizo23 Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herne
    Mein Notebook:
    LG S1-PDGEG
    Dann füge ich auch mal meinen Senf zu. Meins mit glänzender Oberfläche :

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  6. Jedi

    Jedi Forum Newbie

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Wie seid ihr denn mit dem Book zufrieden? Ich schwanke sehr stark zwischen dem LG S1 pro PDGHG und dem Sony Vaio VGN-FE41E. Was ist euch negativ aufgefallen und was gefällt euch besonders gut?
     
Thema:

Testbericht LG S1-PDGGG - guter Allrounder

Die Seite wird geladen...

Testbericht LG S1-PDGGG - guter Allrounder - Ähnliche Themen

  1. Testbericht - HP Probook 470

    Testbericht - HP Probook 470: Hallo, ich versuche hier mal meinen Testbericht zum Probook 470 an zu legen. Ich denke ich werde den Bericht einige male ergänzen und mit der...
  2. [SUCHE] Testbericht für Pavilion dv7-7001sg

    [SUCHE] Testbericht für Pavilion dv7-7001sg: Hey, war gerade am überlgen bzgl. neuen laptop für die schule. und bräcuhte einen testbericht für den laptop HP Pavilion dv7-7001sg. Link zum...
  3. acer aspire 5755G Testbericht

    acer aspire 5755G Testbericht: acer aspire 5755G Notebook Steckbrief Hersteller: acer Modell: aspire 5755G CPU: Intel Core i5-2430M(2,4GHz) Speicher: 4 GB DDR3 Festplatte:...
  4. HP Pavilion dv6-3110eg (Erfahrungen, Testberichte ?)

    HP Pavilion dv6-3110eg (Erfahrungen, Testberichte ?): Hi, ich bin in dem HP Online-Store für Studenten auf das HP Pavilion dv6-3110eg aufmerksam geworden. Spezifikationen: Intel i5-460M 4Gb...
  5. SONY VAIO VPC-Z12C7E/B Testbericht

    SONY VAIO VPC-Z12C7E/B Testbericht: SONY VAIO VPC-Z12C7E/B Testbericht [ATTACH] Ich möchte euch hier die ersten Erfahrungen mit meinem Sony VAIO VPC-Z12C7E/B Notebook nach zwei...