Testbericht Sony Vaio AR11M

Dieses Thema im Forum "Sony Testberichte" wurde erstellt von Riddick73, 13.11.2006.

  1. #1 Riddick73, 13.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 30.11.2006
    Riddick73

    Riddick73 Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zeitz
    Mein Notebook:
    Cyber System Q17
    Testbericht Sony Vaio AR11M-AR21M

    Sony Vaio AR11 M-Multimedia Notebook mit Super-Display und TV-Tuner !!
    Sony Vaio AR11M (11).JPG
    Notebook Steckbrief:

    Hersteller:Sony Vaio Modell:VGN-AR11 M

    CPU:Intel Core Duo T2400 2x1,83GHz Speicher:1GB (2x512MB-533MHz)DDR2 RAM (Wurde durch 2x1GB-667MHz ersetzt)

    Festplatte:Fujitsu MHV2160BT-160GB mit 4200 U/min Grafikkarte:nVidia Geforce Go 7600 mit 128MB eigenen VRAM(anbindung 128bit)

    Bildschirmauflösung:1440x900 x-black LCD mit Double-Lamp 17" WXGA

    Laufwerk:Pioneer DVD-RW DVR-K16M-SuperMulti Double-LayerDVD+/-RW

    Konnektivität:Bluetooth,TV-Tuner mit Fernbedienung, WLAN & 56-k-Modem

    Anschlüsse:Monitor(VGA),3x USB 2.0,Firewire,S-Video-Ein & Ausgang,Kopfhörer,Mikrofon,Telefon & Netzwerk-Kabel,1x Express-Card/34 & 1x PC-Card Steckplatz,Antennem-kabel(Fernsehen),HDMI,Optical Out...
    Sony Vaio AR11M (1).JPG
    Sony Vaio AR11M (6).JPG
    Sonstiges:Cardreader, MemoryStick Duo Pro,Hot Keys,eingebaute Motion Eye-Kamera(0,37MP VGA) mit Mikrofon,TV-Tuner...

    Maße:BxTxH 41,6cmx29,9cmx3,3cm

    Gewicht:Mit Akku 3,8Kg

    Akku Typ:Lithium-Ionen-Akku (VGP-BPS2B)

    Akku-Betriebsdauer: Laut Hersteller 85min(bei mir locker 2std.)


    Verarbeitung:
    Das Sony AR11 M ist ein sehr edel verarbeitetes Notebook und macht einen sehr schnittigen Eindruck!!Alles ist gut verbaut und nichts wackelt oder hat luft,nur der Akku sitzt etwas locker(wie beim FE31..),was aber in keiner Hinsicht störent ist.Das Laufwerk springt relativ weit raus wenn man die Auswurftaste drückt,aber das spart immerhin einen Handgriff!Die Tastatur ist sehr flach und eben,was mir persönlich sehr gut gefällt.
    Was auch nicht schlecht ist,ist das alle wichtigen Anschlüße die man nicht immer braucht hinter gut schliesenden Klappen verschwinden!!
    Im Schul-Noten-System bekommt das Book von mir hier die Note: "1"

    Displayqualität:
    Das Sony besitzt ein sehr helles und Farbtreues X-black Display mit Doppellampe im 17" zoll Vormat mit einer Auflösung 1440x900.Die Farben werde ausergewöhnlich klar und kräftig dargestellt,ebenso die Bildschärfe.Das display ist aus allen Winkel sehr gut ablesbar.Aber sonst ist das Display ein echter Hingucker,mit seiner Violetten Beschichtung und der glanz Optik!!
    Die Untere Display-Lampe scheint zwar ziehmlich hell,aber mich störts überhauptnicht!!!
    Im Schul-Noten-System bekommt das Book von mir hier die Note: "1"

    Lautstärke und Lüftergeräusche:
    Als ich das Sony AR11 M zum 1.mal eingeschaltet habe konnte ich garnicht fassen was ich da zu hören bekam,nämlich garnichts!!Der Lüfter,der selbst beim Spielen so gut wie nie angeht ist einfach sowas von leise(wenn er mal für paar Sekunden angeht)das man es wirklich zum teil garnicht merkt!!Bei mir ging er bis jetzt nur 1mal an,und das auch nur beim Spielen!!Was die Wärme-Entwicklung angeht bin ich Positiv überrascht,das Notebook wird lediglich lauwarm egal bei welcher Anwendung,es wird nie heiß,und das bei einem 17" Gerät...(Klasse)
    Im Schul-Noten-System bekommt das Book von mir hier die Note: "1"

    Erweiterungen:
    Es sind eigentlich alle Anschlüsse die man braucht vorhanden,Bluetooth & WLAN,TV-Tuner mit Fernbedienung,HDMI,S-Video Ein & Ausgang sowie Optical Out...Alle Anschlüsse befinden sich unter sehr gut schliesenden Klappen im Chrom-Look,Seriell und Parallel Schnittstellen sind nicht vorhanden,auch ein Anschluss für eine Dockingstation ist unter dem Notebook angebracht!!
    Im Schul-Noten-System bekommt das Book von mir hier die Note: "1"
    Sony Vaio AR11M (3).JPG
    Sony Vaio AR11M (9).JPG
    Arbeitsgeschwindigkeit und Spieletauglichkeit:
    Die gefühlte Arbeitsgeschwindigkeit des Notebooks ist sehr Gut. Es gibt kein Warten, alles läuft flüssig und alltägliche Routinen meistert das Sony AR11 M sehr schnell. Im Spielebetrieb leistet die eingebaute Nvidia GeForce 7600 Go Grafikkarte mit 128MB VRAM ausreichend Leistung und aktuelle Top Titel lassen sich in einer flüssigen Geschwindigkeit, und ruckelfrei spielen. Die Geschwindigkeit des Notebooks ist meiner Meinung auf jeden Fall für alle Alltags Anwendungen mehr als ausreichend und selbs Gamer können mit dem Sony ihre Lieblings-Games spielen!!Durch den TV-Tuner mit Ferbedienung wird das Fernsehen,DVD schaun und Musik hören zu einem komfortablen Erlebnis!!
    Im Schul-Noten-System bekommt das Book von mir hier die Note: "1"

    Akku-Laufzeit:
    Das Sony hat eine Akkulaufzeit von 2std(reduzierte helligkeit) im Office-Bereich,die Zeit reicht auch gut um seinen Lieblingsfilm anzusehen.Ich persönlich lege nicht so viel wert auf die Akkulaufzeit,weil das Book ja bei mir zum größten Teil zu Hause steht!!Aber trotzdem könnte hier der Akku etwas länger aushalten!!!
    Im Schul-Noten-System bekommt das Book von mir hier die Note: "2"

    Persönliches Fazit:
    Das Sony AR11 M ist im Prinzip ein perfektes Notebook. Es ist mit seinem 3,8 kg (inklusive Akku) nicht grad ein Leichtgewicht,aber dennoch gut transportabel, und es wirkt durch seine Schöne Form und die Chrom-Leiste sehr elegant. Das Display ist sehr gut und die Arbeitsgeschwindigkeit ist ausgezeichnet. Mit einer Akkulaufzeit die im Officebetrieb bei etwa 2 Stunden liegt ist das Notebook nur relativ mobil,was aber einen Sony-Fan wohl kaum abschrecken wird!! Für mich ist das Sony die 1.Wahl und ich bin von seiner Leistung überzeugt und kann es mit ruhigen Gewissen weiter empfehlen!!
    Im großen und ganzen hab ich nichts zu meckern und das Sony Vaio AR11 M bekommt von mir im gesamten die Note "1,2"

    Erweiterung für das AR21 M:
    Ich bin nun seit 28.11.06 der Besitzer eines AR21 M,welches im Prinzip das gleiche ist wie das AR11 M...der Unterschied besteht nur in der CPU.
    Hier verrichtet ein Core 2 Duo (2x1,83 GHz-64bit) sein Werk,welches aber bei meinem Office-Test zu keiner wesentlichen veränderung geführt hat.Die Akkulaufzeiten sind ziehmlich genau identisch wie die des AR11 M...Also vergebe ich auch beim AR21 M die Gesamtnote "1,2"

    Positiv/Negativ-Punkte:
    +sehr gute Verarbeitung
    +sehr gutes Display(hab noch kein besseres gesehen)
    +sehr sehr Leise
    +TV-Tuner
    +HDMI

    -kein DVI Anschluss (weiter hab ich nichts zu maulen)

    ---------------------------------------------------------------------------------
    :D Hoffe dieser Test hilft euch ein wenig bei der Kaufentscheidung!!:D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thorsten, 13.11.2006
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Danke für den tollen Testbericht, habe diesen in unser passendes Unterforum verschoben.;)

    Thorsten
     
  4. #3 design2006, 14.11.2006
    design2006

    design2006 Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.06.2006
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FW46M + FE21S
    Wenn man deinen Bericht so durchliest, bekommt man ja richtig Lust, selber auch einen zu schreiben! :D ;)

    Aber leider gibt's das FE21S ja nimmer zu kaufen... :(
     
  5. Mpx

    Mpx Forum Freak

    Dabei seit:
    15.10.2006
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Busch
    Mein Notebook:
    VGN-FE31M
    Ar

    Hast du auch den passenden reisekoffer ( notebook tasche ) dafür ??
    wenn ja weche/en und von wooooo ???
    :p
     
  6. #5 Riddick73, 20.11.2006
    Riddick73

    Riddick73 Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zeitz
    Mein Notebook:
    Cyber System Q17
    Ja,ich hab nen Vaio Notebook-Rucksack für ~ 90€ und da ist noch
    genug platz für Zubehör!!!:D
     
  7. Manfel

    Manfel -

    Dabei seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    1.964
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärnbach
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPCSE 2J9E
    Gute Idee, das ist das Ziel ... das ist dann wie eine Kettenraktion :D

    @Riddick
    Viele Dank für die Super Arbeit
     
  8. Pierce

    Pierce Forum Freak

    Dabei seit:
    24.11.2006
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Düsseldorf
    Mein Notebook:
    VGN-AR11M
    Ar11m

    Hallo Forumgäste,
    hallo Riddick,

    ich besitze ebenfals ein AR11M und bin mit meinem genau so zufreiden wie du. Ebenfals habe ich daran gedacht meinen Arbeitsspeicher aufzurüsten mit zwei 1GB, 667Mhz getakteten Speichern. -Aber, was bringt mir das wirklich an Performance? Lohnt es sich die rund 220€ zu investieren?

    Weiter habe ich mir überlegt, die Festplatte auszutauschen, gegen zwei 100GB Platten mit 7200 U/min..... Ich denke dann ist man auch schon relativ am Ende angelangt was das Auf- bzw. Umrüsten des Notebooks angeht. Es bleibt nur noch zu klären, ob es sich lohnt das Geld zu investieren.
    Vieleicht kannst du mir da weiterhelfen:confused: , hast ja schon einen sehr detailierten Bericht abgeliefert, der mich in meiner Kaufentscheidung im Nachhinein bestätigt. THX, auf diesem Wege;)

    Gruß, Pierce
     
  9. Pierce

    Pierce Forum Freak

    Dabei seit:
    24.11.2006
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Düsseldorf
    Mein Notebook:
    VGN-AR11M
    .....Ich hoffe, dass ich keine Regeln verletzt habe indem ich mich NICHT NUR über den gelungenen Bericht geäußert habe:eek:

    Gruß,

    Pierce
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Riddick73, 24.11.2006
    Riddick73

    Riddick73 Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zeitz
    Mein Notebook:
    Cyber System Q17
    Nein,ist alles ok !!
    Also der Arbeitsspeicher lohnt sich schon,jedenfalls bei mir.Da ich oft große Datenmengen verarbeite und auch mal damit spiele war die Aufrüstung für mich Optimal.Die Ladezeiten bei PC-Games haben sich verkürzt und auch die Arbeitszeit/geschwindigkeit bei der Datenverarbeitung geht merkbar schneller von statten!!Die Festplatten kannst du ruhig aufrüsten,ist kein Problem...Platz ist ja im Book genug.Die 7200 U/min merkst du dann sicherlich auch Positiv zur Originalen mit 4200 U/min.Aber wenn es dir nicht so sehr auf die Platten geschwindigkeit ankommt,kannst auch die originale lassen....bei mir stört das nicht !!!

    Grüße
     
  12. Pierce

    Pierce Forum Freak

    Dabei seit:
    24.11.2006
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Düsseldorf
    Mein Notebook:
    VGN-AR11M
    Super, danke für die Antwort.....
    Ich denke, dann werde ich mich mal nach ein paar vernünftigen Speicherbänken umschauen. Da spekuliere ich mit Kingston:rolleyes:

    Beim nächsten Geldregen;) gibt es dann ein Festplatten UpGrade. Kann mir da schon vorstellen, dass alles (Spiele, Konvertierung von Musik und Videos, etc.) flotter von statten geht. Mal sehen.
    Weißt du zufällig auch, ob wir mit dem Notebook auch Vista Premium fähig sind? Momentan sind ja Core2Duo Prozessoren ganz stark im Rennen.
     
Thema:

Testbericht Sony Vaio AR11M

Die Seite wird geladen...

Testbericht Sony Vaio AR11M - Ähnliche Themen

  1. SONY VAIO VPC-Z12C7E/B Testbericht

    SONY VAIO VPC-Z12C7E/B Testbericht: SONY VAIO VPC-Z12C7E/B Testbericht [ATTACH] Ich möchte euch hier die ersten Erfahrungen mit meinem Sony VAIO VPC-Z12C7E/B Notebook nach zwei...
  2. Vaio CS Testbericht(e) zu Sony Vaio VGN-CS31S/W

    Testbericht(e) zu Sony Vaio VGN-CS31S/W: Testbericht(e) zu Sony Vaio VGN-CS31S/W gesucht Hallo, ich möchte mir einen gebrauchten Sony Vaio VGN-CS31S/W zulegen. Wie ich im Titel...
  3. Testbericht Sony VAIO VGN-BZ11XN

    Testbericht Sony VAIO VGN-BZ11XN: Sony VAIO VGN-BZ11XN Notebook Steckbrief Core 2 Duo P8400 2x 2.26GHz • 3072MB (1x 1024MB und 1x 2048MB) • 200GB • DVD+/-RW DL • Intel GMA...
  4. Testbericht Sony Vaio AR51E.G4

    Testbericht Sony Vaio AR51E.G4: Sony Vaio AR51E.G4 Hersteller: Sony Modell: Vaio AR51E CPU: Intel Core2 Duo 2,00GHz Speicher: 2 GB DDR2-667-SDRAM Festplatte: Toshiba...
  5. Sony VAIO VGN-TZ21MN Subnotebook Testbericht auf MiniTechNet.de

    Sony VAIO VGN-TZ21MN Subnotebook Testbericht auf MiniTechNet.de: http://www.minitechnet.de/sony_tz21mn_1.html [IMG] Kleines 11,1“ Business-Subnotebook im schlanken Gewand mit genug Power für das Büro und...