Throttling-Problem

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von ndmaikel, 10.07.2011.

  1. #1 ndmaikel, 10.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 10.07.2011
    ndmaikel

    ndmaikel Forum Freak

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Community!

    Da ich grade dabei bin mir ein neues Notebook zuzulegen und dieses ein Throttling Problem haben soll, möchte ich gerne von Euch wissen was das genau ist oder zu bedeuten hat?

    Edit: (Es geht um folgendes Notebook: ASUS K53SV)

    Wäre für eine ausführliche Erläuterung sehr dankbar:)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 sprinttom, 10.07.2011
    sprinttom

    sprinttom Forum Master

    Dabei seit:
    15.06.2007
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kellingtown-City
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 13"
  4. #3 ndmaikel, 10.07.2011
    ndmaikel

    ndmaikel Forum Freak

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also heißt das, wenn ein Throttling Problem vorhanden ist taktet der nicht mehr aus Sicherheitsgründen runter sondern konstant weiter?
     
  5. #4 2k5.lexi, 11.07.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Das Ding taktet immer runter wenn ihm zu warm ist, also immer wenn du die Power haben willst.
    Du kaufst also ein Highendgerät welches praktisch nicht mehr Power bietet als ein Netbook, da es mit der Abwärme nicht klar kommt.

    Ich frag mich wie man Throttling falsch verstehen kann und was ein User alles macht damit Plastikkacke doch nicht so Kacke ist - sich selbst belügen inclusive.
     
  6. #5 ndmaikel, 11.07.2011
    ndmaikel

    ndmaikel Forum Freak

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Man kann es auch nicht richtig verstehen, wenn man es nicht richtig erklärt bekommt.
    Das ist doch normal? Da hilft auch nicht so ein Link von wikipedia, das noch komplexter ist.
    Trotzdem danke :) kannst du mir noch sagen, wie man sowas erkennt und anschließend wieder beheben kann?
     
  7. #6 Brunolp12, 11.07.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    in einem bestehenden System ist das nachträgliche Beheben praktisch nicht möglich, wenn bei Throttling Problemen das Grundkonzept Schuld ist.

    Wenn die Temperatur durch verstopfte Luftöffnungen oder eine verstaubte / gealterte Kühlung herrührt, dann lässt sich was machen. In Zusammenhang mit Neugeräten ist das aber zumeist nicht der Punkt.
     
  8. #7 ndmaikel, 11.07.2011
    ndmaikel

    ndmaikel Forum Freak

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Besteht bei so einem Throttling Problem denn ein Anspruch auf die Garantie?
     
  9. #8 Brunolp12, 11.07.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    Ich weiß nicht, ob jmd. das schon juristisch durchgeboxt hat. Das Problem geht ja auf keinen Defekt zurück, sondern steckt schon in der Konstruktion und den Spezifikationen: Bei einem i7 läuft die Kühlung eben mehr - wenn die dann auch noch tendenziell eher schwach ist, dann passieren die Probleme.
    Im Automobilbereich würde man es wohl zum "Stand der Technik" erklären. Damit hätte kein Kunde die Möglichkeit, dies als Mangel anzufechten. Wahrscheinlich wird es bei Notebooks so ähnlich sein.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 ndmaikel, 11.07.2011
    ndmaikel

    ndmaikel Forum Freak

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Verstehe...naja, falls man einen Throttling Problem bekommt kann man das dann durch genügend Kühlung (ggf. mit einem Notebook-Kühlpad) wieder zum "richtigem Laufen" bringen?
     
  12. #10 Brunolp12, 11.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.07.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    Wenn das "Throttling- Problem" beim Test auftritt, dann wird es wahrscheinlich auch bei den baugleichen Modellen der Kunden vorhanden sein. Das ist keine Sache, die einen aus heiterem Himmel trifft, sondern das ist eine Eigenschaft der betroffenen Modelle.
    Mit zunehmender Alterung/Verschmutzung des Kühlsystems wird dies dann eher noch wahrscheinlicher. Wenn du also im Test liest "Gerät xy hat Throtteling Probleme", dann ist zu erwarten, daß dein Exemplar dies auch haben wird. Also am besten einfach nicht kaufen.

    und:
    Coolpads sind extrem uncool.

    Die beste Lösung:
    Ein solides Gerät kaufen und keines für den Penis-Bench, wo ne Zocker- GraKa und ein i7 zugleich extra viel Wärme produzieren und am passenden Kühlsystem gespart wurde.
     
Thema: Throttling-Problem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. throttle bug

    ,
  2. throttling notebook

    ,
  3. throttling-probleme

    ,
  4. Throttling-Problematik,
  5. notebook throttling,
  6. throttling beheben,
  7. notebook ohne throtteling,
  8. laptop throttling verhindern