Toshiba Portege R100

Dieses Thema im Forum "Toshiba Forum" wurde erstellt von betzi, 15.06.2009.

  1. betzi

    betzi Forum Newbie

    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi,

    ich bin seit einigen Jahren (ehemalig) stolzer Besitzer eines Toshiba Portege R100.
    Vor ca. einem halben Jahr gingen die Probleme los...
    Aufeinmal fuhr das Notebook nicht mehr hoch, nur die Power LED ist an, aber HDD dreht nicht oder WLAN wird auch nicht aktiv.
    Habe dann mal die HDD getauscht, brachte keinen weiteren Erfolg. Ab und zu brachte ich das Notebook zum booten, jedoch ohne Trick, einfach den Knopf gedrückt.

    Mittlerweile habe ich das Problem dass es gar nicht mehr angeht. Bis dato kamen dann noch diverse "freezes" hinzu, welche ich ebenfalls nicht weiter begründen kann.

    Hatte das Notebook jetzt schon öfters offen, jedoch waren zumindest keine ersichtlichen Fehler zu erkennen.

    Hat jemand evtl einen Tipp oder eine Anlaufstelle, wo man mehr Infos bekommen kann? Bin für jeden Tipp dankbar. Da ich in Wien wohne, wären natürlich diverse PC-Shops auch eine Möglichkeit, jedoch stell ich deren Seriösität in Frage.

    Vielen Dank im Vorraus!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hardy2

    Hardy2 Forum Freak

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi betzi,

    leider kann ich DIr bei Deinem Problem nicht weiterhelfen, im Gegenteil, ich habe gerade das Forum durchsucht, da ich mittlerweile das gliche Problem bei meinem R100 habe. Anschalten und außer der "ON"-LED tut sich nichts. Nach einigem Probieren gehts dann irgendwann. Vielleicht ist irgendwo ein Kontakt nicht mehr richtig durchgängig. HAst Du mittlerweile eine Lösung gefunden?

    Gruß,

    Hardy2
     
  4. betzi

    betzi Forum Newbie

    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hey,

    ja, ich hab die Lösung für das Problem: Ein neues Motherboard... ich hab mittlerweile n halbes Jahr mit diesem Problem gekämpft und hab mir letztendlich ein gebrauchtes R100 Motherboard aus UK via eBay gekauft für umgerechnet 45€...
    Das Problem nennt man "Flexing" und entsteht durch Verwinden des Notebooks, zB beim anheben mit einer Hand... da das R100 sehr dünn ist und das Gehäuse nicht sehr stabil, wird das Motherboard zusätzlich belastet und verdreht, was zu diesem Problem führt.

    Grüße betzi
     
Thema:

Toshiba Portege R100

Die Seite wird geladen...

Toshiba Portege R100 - Ähnliche Themen

  1. Nachfolger für Toshiba Portege R700 gesucht

    Nachfolger für Toshiba Portege R700 gesucht: Hallo Jungs und Mädels, ich suche einen neuen Laptop als Nachfolger für meinen in die Jahre gekommenen Toshiba Portege R700. (Details: Test...
  2. 2,5" HDD statt 1,8" HDD in Toshiba Portege R200 einbauen

    2,5" HDD statt 1,8" HDD in Toshiba Portege R200 einbauen: hallo und guten Abend nach Österreich! ich kämpfe wieder mit meiner Festplatte und habe folgende Fragen: Kennt bitte Jemand einen Adapter,...
  3. Toshiba Portege R200 - Festplattenproblem

    Toshiba Portege R200 - Festplattenproblem: hallo zusammen, Problem war - Win XP Prof - hat unendlich gestartet, die Festplatte hat nur " gecklackert". Konnte auf keine Partition...
  4. Toshiba Portege R200 Display beleuchtung geht nicht

    Toshiba Portege R200 Display beleuchtung geht nicht: Servus, bin gerade über google auf dieses Forum gestoßen und hab mich direkt mal angemeldet. Das Problem ist folgendes: Bei meinem Notebook...
  5. toshiba r100 portege xp installation

    toshiba r100 portege xp installation: hallo ich habe hier ein toshiba r100 portege notebook, das hat weder laufwerke noch kann man es mit einem usb stick booten. jetzt wollte ich win...