Toshiba Satellite A100-490

Dieses Thema im Forum "Toshiba Forum" wurde erstellt von andraz, 11.03.2007.

  1. #1 andraz, 11.03.2007
    Zuletzt bearbeitet: 11.03.2007
    andraz

    andraz Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.03.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Toshiba Satellite A100 Recovery

    Hallo,

    hat schon jemand auf der A100 Serie ein Recovery gemacht? Ich habe mit dem Notebook A100-490 zwei CD's erhalten:

    1. Express Media Player Recovery CD
    2. Product Recovery

    Wie muß ich vorgehen um das System wieder in den Auslieferungszustand zu versetzen?

    Die erste habe ich auch schon mal instaliert, es hat sich aber nichts geändert. Beim Booten der zweiten CD kommt ein Menü bei dem man wieder zwischen zwei Punkte entscheiden muß:

    1. Partitionsgröße für die Dekomprimierung der Recovery wählen. Die Festplatte wird vollständig gelöscht.
    Hier gibt es noch einen Balken auf dem man die Größe einstellen kann.
    2. Vorhandene erste Partiton der Festplatte formatieren und für Recovery verwenden.

    Es gibt auch eine versteckte Partition auf der Platte auf der ich gar nicht weiß was drauf ist.

    Auf dem Notebook ist Windows Media Center Edition 2005 instaliert.


    Vielen Dank im Voraus.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kuckuck, 12.03.2007
    Kuckuck

    Kuckuck Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegerland
    Mein Notebook:
    Toshiba A100-334
    Hallo,

    ich hatte schon das Vergnügen. Habe selbst einen A100-334 mit MCE und habe vorige Woche mein System mit Recovery auch wieder in den Auslieferungszustand gebracht, nachdem ich die vorinstallierte Norton-Software nicht korrekt deinstalliert hatte.

    Ich habe nur die Procuct Recovery (bei Dir Punkt 2) eingelegt und Eingaben entsprechend den Vorgaben gemacht. Da ich nur eine Partition auf der Festplatte habe, brauchte ich auch nur die vorhandene erste Partititon zu formatieren und für die Recovery zu verwenden. Habe vorher meine eigenen Dateien auf einen Speicher-USB-Stick kopiert, da die Festplatte ja vollständig gelöscht wird. Die Routine lief ansonsten ohne irgendwelche Rückfragen ab. Die MCE-Recovery brauchte ich nicht einzuspielen. MCE war bereits wieder im Ursprungszustand auf dem System.

    Ich hoffe, es geht bei Dir auch so reibungslos vonstatten.
     
  4. #3 will.mallmann, 12.03.2007
    will.mallmann

    will.mallmann Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheingau / Deutschland
    Mein Notebook:
    Toshiba A100-495
    Bei mir ist 2 Monate nach dem Kauf WIN XP MCE abgestürzt. Bei der Recoverv auch kein Problem gehabt, ist narrensicher. Nur die neusten Update's (Bio's, Grafikkarte, Windows usw.) im Internet downloaden. Für zwei Wochen gab es Schwierigkeiten mit der Grafikkarte (Absturz mitten beim Arbeiten), aber seit ich Norton Antivirus komplett deinstalliert habe ist Ruhe. Vielleicht die 90 Tage-Version auf der Recovery. Na ja, jetzt Kaspersky drauf. War schon sehr seltsam. Trotz Update immer wieder Probleme mit der Grafikanbindung.
     
  5. andraz

    andraz Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.03.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Habe das Recovery heute duchgeführt. Ging wirklich problemlos. Vielen Dank.
     
  6. #5 Notebooker, 15.03.2007
    Notebooker

    Notebooker Forum Master

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Satellite U500-115
    RTFM....

    Express Media Erst wegen "nonboot Player" und extra Partition dafür
    dann Recovery.
     
Thema: Toshiba Satellite A100-490
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vorhandene erste partition der festplatte formatieren und für recovery verwenden

Die Seite wird geladen...

Toshiba Satellite A100-490 - Ähnliche Themen

  1. Toshiba Satellite C70D-A-11E auseinander bauen

    Toshiba Satellite C70D-A-11E auseinander bauen: Hallo Freunde ich habe seit heute ein Problem mit meinem Toshiba Satellite. Dieser geht nach ca. 20-30 Minuten von alleine aus und das war's...
  2. toshiba satellite 775 3D

    toshiba satellite 775 3D: hallo leute könte eure hilfe gebrauchen.als erstes muß ich sagen das ich nicht sehr viel ahnung vom pc habe.habe aauf dem toshiba ubuntu 16.4 neu...
  3. Toshiba Satellite L850-1K1 Grafikproblem und Absturz

    Toshiba Satellite L850-1K1 Grafikproblem und Absturz: Hallo liebe NotebookForum.at User, ich besitze seit etwa 4 Jahren einen L850-1K1 Notebook von Toshiba und bin sehr zufrieden bis jetzt. Leider...
  4. Toshiba Satellite L750D Bootmgr fehlt

    Toshiba Satellite L750D Bootmgr fehlt: Hallo Erstmal. :) Also ich habe folgendes Problem. Wollte Windows 7 neu installieren und habe eine neue Festplatte eingebaut. Auf einmal kam ne...
  5. Toshiba Satellite A100-151

    Toshiba Satellite A100-151: Hallo Jungs, ich habe ein paar Fragen an Euch, Spezialisten! :-) Folgendes Problem: ich habe einen uralten Toshiba A100-151 von 2006. Von...