Toshiba Satellite L 350 XP Treiber

Dieses Thema im Forum "Toshiba Forum" wurde erstellt von okodoko, 15.05.2008.

  1. #1 okodoko, 15.05.2008
    okodoko

    okodoko Guest

    Hallo zusammen,
    ich habe mir das Toshiba Satellite L350 zugelegt. Leider bietet Toshiba nur Vista Treiber an wie bei fast allen Herstellern :-( Nun möchte ich doch gerne XP installieren und habe schon mit Everest meine Hardware unter Vista ausgelesen, siehe weiter unten…
    Mein Problem ist, beim booten von der XP CD findet er keine Festplatte. Ich finde im Netz keine Treiber Diskette die ich mit F6 Option einbinden kann.
    Habt ihr vielleicht noch einen Tipp für mich?

    Grüße,
    Howdie

    Hardware Details:
    CPU: Mobile DualCore Intel Pentium T2370, 1733 MHz (13 x 133)
    Motherboard Name: TOSHIBA Satellite L350
    Motherboard Chipsatz: Intel Crestline-GML GL960
    Grafikkarte Mobile Intel(R) 965 Express Chipset Family (448 MB)
    3D-Beschleuniger Intel GMA X3100
    Soundkarte Realtek ALC268 @ Intel 82801HBM ICH8M - High Definition Audio
    IDE Controller Intel(R) 82801HEM/HBM SATA AHCI Controller
    IDE Controller Intel(R) ICH8M Ultra ATA Storage Controllers - 2850
    Netzwerkkarte Realtek RTL8187B Wireless 802.11b/g 54 MBit/s USB 2.0 Netzwerkadapter
    USB1 Controller Intel 82801HBM ICH8M - USB Universal Host Controller
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Batchman, 15.05.2008
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2008
    Batchman

    Batchman Forum Freak

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostpfälzer
    Mein Notebook:
    Asus X7BSV / Acer Aspire D257
    Soweit ich weiß, kennt XP beim Installieren kein SATA.

    Lösung 1:
    Im BIOS die Festplatte von AHCI in den Kompatibilitätsmodus switchen, dann kannst du XP installieren, aber die Festplatte läuft nicht auf 100%.

    Lösung 2:
    Du besorgst dir die nötigen SATA-Treiber, wie z.B. txtsetup.oem und erstellst dir mit einem speziellen Programm, z.B. "nLite" oder "xp-iso-burner" eine neue XP-CD mit SATA-Treiber
     
  4. #3 okodoko, 16.05.2008
    okodoko

    okodoko Guest

    Hallo Batchman,

    danke für die Antwort. Hat bis jetzt funktioniert, installiere gerade mein Windows :) Bin mal gespannt wie/ob die Treiber funktionieren...

    Grüße,
    okodoko
     
  5. #4 Batchman, 17.05.2008
    Batchman

    Batchman Forum Freak

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostpfälzer
    Mein Notebook:
    Asus X7BSV / Acer Aspire D257
    Und?
    Was geht oder was geht net? ;-)
     
  6. #5 okodoko, 18.05.2008
    okodoko

    okodoko Guest

    Hallo,

    das Windows funktioniert. Das einzigste was nicht funktioniert ist der W-Lan Controller sowie der Ethernet Controller. Zudem lässt sich das Multimedia Pad nicht bedienen.
    Habe alle Treiber direkt von Intel Runtergeladen nur sie funktionieren nicht :(
     
  7. #6 okodoko, 18.05.2008
    okodoko

    okodoko Guest

    Die Ethernet Karte habe ich zum laufen gebracht :) Der Treiber unter Realtek
    haben funktioniert. Jedoch funktioniert der Treiber Realtek für das W-Lan nicht. In der Treiber inf Datei stand eine andere PID. Diese habe ich mit meiner im Gerätemanager geändert und das Gerät wird jetzt erkannt. Es erkennt aber mein Wlan nicht. Unter Vista hat es funktionert, Wlan ist auch in Ordnung da ein anderes Notebook funktioniert :-(
    Habt ihr noch ein Tip was ich in der Inf Datei evtl. noch anpassen muss oder sonst noch so falsch gemacht haaben kann?

    Grüße,
    okodoko
     
  8. #7 Batchman, 18.05.2008
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2008
    Batchman

    Batchman Forum Freak

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostpfälzer
    Mein Notebook:
    Asus X7BSV / Acer Aspire D257
    Bei meinem L300 war es sehr wichtig, das der Treiber für den Realtek 8187B und nicht für den 8187L ist. Da scheint ein nicht unwichtiger Unterschied zu sein...
    Falls du ihn nicht findest, schick ich ihn dir.

    Was meinst du mit "Multimedia Pad" ?

    Läuft deine Webcam? Und die Funktionstasten?

    Bis auf das Display schient deine Kiste die gleiche Hardware wie mein L300 zu haben..
     
  9. #8 okodoko, 19.05.2008
    okodoko

    okodoko Guest

    Habe den Treiber für die 8187B direkt vom Hersteller runtergeladen und irgendwie funktioniert der nicht :mad: Falls möglich schick sie mir doch...
    Mit dem "Multimedia Pad" meinte ich natürlich die Funktionstasten :)
    Die Webcam kann ich mit dem "Assistenten für Scanner und Kameras" von Windows ansteuern. Mit welchem Programm steuerst du deine Cam an?
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Pit Brett, 19.05.2008
    Zuletzt bearbeitet: 19.05.2008
    Pit Brett

    Pit Brett Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    edit: hat sich gerade erledigt ;o)

    habe passende lan/wlan treiber für die gurke. will es morgen nur noch testen ob die auch einwandfrei gehen, dann kannste sie gerne haben wenn du noch brauchst...

    cu
     
  12. #10 Batchman, 20.05.2008
    Batchman

    Batchman Forum Freak

    Dabei seit:
    14.05.2008
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostpfälzer
    Mein Notebook:
    Asus X7BSV / Acer Aspire D257
    Irgendwie vermisse ich manchmal meine Beiträge, weiß nich, wohin die verschwinden :-(
    Könnten wir nicht irgendwie ma die gefunden und erfolgreichen XP-Treiber für die L-Serie sammeln?
    Ich brauche die Treiber für Audio, dachte das sei Realtek, scheint aber Intel zu sein.
    Dann habe ich noch ein "PCI-Device" und "SM-Bus" gelb im Gerätemanager.
    Ebenfalls gelb ist "CNF7051", das ist die Webcam.

    Im Assistenten für Scanner und Kameras ist nichts drin.
    Bei jedem Cam-Treiber, den ich probieren, kommt ein Fehler beim Öffnen.

    Überhaupt bräuchte ich ma den passenden Chipset/USB-Treiber von Intel, ich denke, da lösen sich etliche Probleme damit....
     
Thema: Toshiba Satellite L 350 XP Treiber
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toshiba satelitte a100 Funktionstasten hell dunkel gehen nicht

    ,
  2. vista installieren toshiba satellite l350-141

    ,
  3. treiber xp toschiba satellite l350

    ,
  4. toshiba satellite l350 grafikkarte treiber
Die Seite wird geladen...

Toshiba Satellite L 350 XP Treiber - Ähnliche Themen

  1. Toshiba Satellite C70D-A-11E auseinander bauen

    Toshiba Satellite C70D-A-11E auseinander bauen: Hallo Freunde ich habe seit heute ein Problem mit meinem Toshiba Satellite. Dieser geht nach ca. 20-30 Minuten von alleine aus und das war's...
  2. toshiba satellite 775 3D

    toshiba satellite 775 3D: hallo leute könte eure hilfe gebrauchen.als erstes muß ich sagen das ich nicht sehr viel ahnung vom pc habe.habe aauf dem toshiba ubuntu 16.4 neu...
  3. Toshiba Satellite L850-1K1 Grafikproblem und Absturz

    Toshiba Satellite L850-1K1 Grafikproblem und Absturz: Hallo liebe NotebookForum.at User, ich besitze seit etwa 4 Jahren einen L850-1K1 Notebook von Toshiba und bin sehr zufrieden bis jetzt. Leider...
  4. Toshiba Satellite L750D Bootmgr fehlt

    Toshiba Satellite L750D Bootmgr fehlt: Hallo Erstmal. :) Also ich habe folgendes Problem. Wollte Windows 7 neu installieren und habe eine neue Festplatte eingebaut. Auf einmal kam ne...
  5. Toshiba Satellite A100-151

    Toshiba Satellite A100-151: Hallo Jungs, ich habe ein paar Fragen an Euch, Spezialisten! :-) Folgendes Problem: ich habe einen uralten Toshiba A100-151 von 2006. Von...