TPM und Protector Suite QL

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von speedracer, 17.03.2008.

  1. #1 speedracer, 17.03.2008
    speedracer

    speedracer Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo!

    Ich habe eine Frage:
    Wenn ich mein Notebook sichern will muss ich, wenn ich das richtig verstanden habe, die Fingerabdrücke über die Protector Suite QL (die ja vorinstalliert ist) auf dem biometrischen Gerät sichern. Der TPM ist im Gerätemanager auch sichtbar, deshalb denke ich dass der Treiber korrekt installiert ist. Ich habe aber beim Einrichtungsassistent der Protector Suite QL nur die Möglichkeit "Speichern auf Festplatte" auszuwählen.

    Was muss ich denn machen, dass die Fingerabrduckabfrage wirklich im bzw. vor dem Bios kommt und das Notebook somit auch sicher ist, wenns gestohlen werden sollte?

    Klärt mich bitte auf, falls ich da was falsch verstanden habe ;-)

    mfg, Speed
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Hi,

    ich nehm an du hast ein VAIO SZ wie ich auch. Ich habe mir das gleiche gedacht und das hier auch schon gefragt. Leider ohne Lösung.

    So wie der Fingerabdruck eingestellt ist taugt er ja relativ wenig, da man ihn sogar mit dem Windows Passwort umgehen kann. Sinnvoll wäre eine Abfrage vorm Booten also noch auf BIOS-Ebene.

    Leider ist dies momentan nicht möglich - werde mich nächstens aber mal bei SONY melden!


    LG
     
  4. #3 speedracer, 17.03.2008
    speedracer

    speedracer Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich hab den Vaio TX5XN aber ich denke mal das ist im Prinzip egal ;-)

    Ja ist so echt sinnlos bis auf die Annehmlichkeit, dass man Benutzernamen und Kennwörter in Formularfeldern speichern kann.

    Na vielleicht hat je doch wer einen Lösungsansatz. Ich hätte da noch einen Infineon Ordner (hat ja ein Infineon Trusted Platform Module) auf meiner C Platte mit einer Setupdatei, allerdings weis ich nicht wofür die gut ist, deshalb frag ich hier lieber, bevor ich was installier und dann mein nicht mehr in meinen Lapi komme.
     
  5. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Dieser TPM Chip (owbohl ich seinen Sinn noch nie ganz verstanden habe) hat mit dem Biometriescanner nichts zu tun...
     
  6. #5 speedracer, 17.03.2008
    speedracer

    speedracer Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Werden nicht auf diesem TPM Chip die Fingerabdrücke gespeichert??? sodass man diese nicht durch eine einfache Formatierung der Festplatte zurücksetzen kann?
     
  7. #6 SpaceCowboy1973, 17.03.2008
    SpaceCowboy1973

    SpaceCowboy1973 Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    0
    Ja, wenn man den Chip im BIOS aktiviert und die Software passend einrichtet werden die Fingerabdrücke auf dem Chip und nicht auf der Platte gespeichert.
     
  8. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Interessant, wusste ich nicht... weißt du wie man das macht?
     
  9. #8 speedracer, 17.03.2008
    speedracer

    speedracer Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also ich hab jetzt mal im Bios eine Einstellung "Security Chip State" im Menü TPM gefunden und diese auf Enabled gestellt. Leider wird auch dadurch der Punkt "Auf biometrischem Gerät" speichern in der Protector Suite nicht aktiviert...
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 SpaceCowboy1973, 17.03.2008
    Zuletzt bearbeitet: 17.03.2008
    SpaceCowboy1973

    SpaceCowboy1973 Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    0
    Dazu muss man auch die Infineon Software Suite installieren und konfigurieren. Wie man das dann genau einstellt, kann ich euch leider nicht beschreiben, da ich mein SZ3 mit TPM nicht mehr habe. Ich glaube aber sobald man die Infineon Software installiert hat, kommt automatisch ne Meldung der Protector Suite QL, das man das TPM im BIOS aktivieren soll und dann die Fingerabdrücke auf dem TPM gespeichert werden.
     
  12. gsilly

    gsilly Forum Stammgast

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GRAZ
    Mein Notebook:
    SONY VGN-SZ6AWN
    Wahrscheinlich ist es notwendig diese Infineon Software zu installieren um weitere Einstellungen vornehmen zu können. Habe mich aber auch noch nicht näher damit beschäftigt. Also ne Vermutung!!

    Edit: zu spät :)
     
Thema: TPM und Protector Suite QL
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tpm security chip state im BIOS

    ,
  2. bios tpm state

Die Seite wird geladen...

TPM und Protector Suite QL - Ähnliche Themen

  1. Vaio (diverse) Protector Suite 2009 und Firefox 3.6

    Protector Suite 2009 und Firefox 3.6: Hallo, diejenigen unter Euch, die einen Fingerabdrucksensor an ihrem VAIO haben, und diesen benutzen, um Benutzernamen und Kennwörter durch...
  2. Vaio Z Win7: Protector Suite erkennt TPM nicht

    Win7: Protector Suite erkennt TPM nicht: Servus! Habe Win7 64bit auf meinem Z21WN installiert und es läuft auch recht gut. Nur leider erkennt die UPEK Protector Suite meinen TPM Chip...
  3. UPEK ProtectorSuiteSoftware Frage

    UPEK ProtectorSuiteSoftware Frage: @all Habe da mal ne Frage, habe ein XPS 1530 NB, das hat die Protector Suite Software Build 5.8.2.4272 drauf. Ich zitiere mal aus der Anleitung:...
  4. Protector Suit Problem

    Protector Suit Problem: Hallo, habe folgendes problem. ich musste mein toshiba notebook widerherstellen und jetzt wenn ich bei protector suite meine fingerabrdrücke...
  5. Tool: CPU Overheat Protector

    Tool: CPU Overheat Protector: Hi! Ich hab eben ein sehr interessantes Tool gefunden. [IMG] ---------- Der Sinn und Zweck dieses meines Tools, welches ich CPU Overheat...