TravelMate 4672wlmi

Dieses Thema im Forum "Acer Forum" wurde erstellt von zulu, 31.05.2006.

  1. zulu

    zulu Forum Newbie

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo, habe mir vor kurzen ein neues Notebook gekauft.
    Bei der Grafikkarte habe ich mich dann doch sehr gewundert:

    Bei kauf Stand ATI x1400 mit 128 MB und bis zu 512 MB Hypermemory.
    so wie hier :
    http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/acer_travelmate_4672wlmi_centrino_duo_win_xp_pro

    http://www.acer.de/acereuro/page9.d...aram=DE&LanguageISOCtxParam=de&crc=1771331234

    Auf dem Notebook steht jetzt aber nur "256 MB Hypermemory", dies wird auch beim ATI Programm Catalyst Control Center so angezeigt und bei 3dMark03 auch.

    Wieviel MB hat denn meine Karte nun und kann ich sie wirklich auf die angegebenen 512 MB maximal bringen? Ich habe derzeit nur 512 MB Arbeitsspeicher, welchen ich aber aufrüsten will. Eigentlich kann es doch nicht daran liegen, man müsste doch zumindest den Grafikkarten Speicher schon erhöhen können (auch wenn dann nicht mehr viel übrig bleibt). Habe diese Funktion aber nicht im ATI Programm gefunden und denke die wird auch nicht einfach von allein erscheinen sobald ich mehr Arbeitsspeicher hab?

    Habe jetzt auch nur eine geringe Grafikkleistung (3300 bei 3dmark03 , wo die karte laut einer angabe schon ca. 5000 bringen sollte) - liegt das nur am Arbeitsspeicher?

    Hoffe ihr könnt mir helfen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zulu

    zulu Forum Newbie

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    anns denn sein dass die shared memory nach dem ich auf 1024 Arbeitsspeicher aufgerüstet hab selbst hoch geht?

    Acer hat noch folgendes geschrieben :
    Spezifiziert wurde die ACER TravelMATE 4670er Serie mit der folgenden
    Grafik:
    ATI MOBILITY? RADEON? X1400 mit bis zu 512 MB HyperMemory? (128MB
    oder 256 MB dedicated GDDR2 VRAM; bis zu 384MB shared System Memory)
    unterstützt ATI POWERPLAY? 5.0 und Microsoft? DirectX? 9.0
    Dabei ist dann aber verbaut entweder 128 (256HM) oder 256 (512HM).
    Wenn Sie die 512 HM Technologie möchten, muß die Hardware in der Werkstatt
    getauscht werden, was aber auch mit Kosten verbunden ist.

    wenn beim verkauf bis zu 384 shared memory steht , kanns dann sein dass die karte nur bis 256 hat? und soll das mit 256 HM gemeint sein ,also dass ich garnicht 512 erreichen kann ohne umbau?

    mein verkäfer sagt nämlich:
    Die Angabe Hypermemory ist bis zu 512 mb aufstockbar, vorausgesezt das Notebook hat 1024 MB Ram.
    Bei einem Arbeitsspeicher von 512 MB ist nur eine Zuweisung von 256 MB möglich.
    Wenn Sie Ihren Arbeitsspeicher auf 1GB Ram aufrüsten ist eine Zuweisung von
    512 MB möglich.
     
  4. zulu

    zulu Forum Newbie

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    was ist denn hier los
    antwortet niemand?? :(
     
  5. #4 Realsmasher, 07.07.2006
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    die antwort ist einfach : es ist furzegal ob die graka nun 0 mb shared hat oder 512mb shared.

    sie hat 128mb echten vram und für alles drüber ist sie eh zu lahm, d.h. NULL unterschied.
     
  6. fwmone

    fwmone Forum Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 5652WLMi
    Zum einen das und zum anderen kann es technisch schlicht nicht möglich sein, bei 512 MB vorhandenem Arbeitsspeicher auch tatsächlich 512 MB als Shared Memory (sinnvoll) zu nutzen - was soll dann der Rest der Programme machen außer Speicher auf die Platte zu swappen?
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. zulu

    zulu Forum Newbie

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ja das is schon klar
    ich will ja den arbeitsspeicher auch auf 1024 MB aufrüsten
    wie sieht es dann aus?
     
  9. #7 Realsmasher, 10.07.2006
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    nochmal :

    d.h. du kannst deinen ram zwar aufrüsten, die graka wird davon aber lediglich satte 0,0% schneller.
     
Thema:

TravelMate 4672wlmi

Die Seite wird geladen...

TravelMate 4672wlmi - Ähnliche Themen

  1. Acer Travelmate stürzt ab -- Lüfter zu schwach?

    Acer Travelmate stürzt ab -- Lüfter zu schwach?: Hallo, ich habe ein Problem mit meinem ACER Travelmate 5742G. Bei starker Belastung stürzt das Notebook immer wieder ab. Spiele laufen gar nicht...
  2. Acer Travelmate b115 vs. Acer Aspire V3-111p

    Acer Travelmate b115 vs. Acer Aspire V3-111p: Erstmal Hallo an alle, ich will mir für das Studium ein Notebook zu legen den ich für "Java-Programmierung" sowie "Office-Arbeit" benötige. Es...
  3. Travelmate 800 - CMOS Battery ?

    Travelmate 800 - CMOS Battery ?: Hi, ich möchte ein altes Acer Travelmate 800 am Leben erhalten - ich benötige es alle paar Monate für die Wartung von Alarm-, Telefon-,...
  4. Travelmate 8472TG Probleme mit dem Ton

    Travelmate 8472TG Probleme mit dem Ton: Hallo an alle! Mein Travelmate Timeline 8472 nervt mich seit längerer Zeit mit Soundproblemen. Das stellt sich folgendermaßen dar: Oft...
  5. Acer Travelmate 5530 extrem langsam

    Acer Travelmate 5530 extrem langsam: Hallo leute, ich bin mit meinem Latein am Ende... :confused: Vor mir steht ein neu aufgesetzter (Win XP 32bit) Acer Travelmate 5530-702-G16Mn...