TravelMate 800 / Arbeitsspeicher / Brauche Hilfe...!

Dieses Thema im Forum "Acer Forum" wurde erstellt von Bonsaiblondi, 26.02.2008.

  1. #1 Bonsaiblondi, 26.02.2008
    Bonsaiblondi

    Bonsaiblondi Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.02.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Zusammen,

    ich bin im Besitz eines Acer TravelMate 800. Bislang hat er gut Dienste geleistet (bald 4 Jahre alt).

    Leider kein Geld, mir ein neues Gerät zu kaufen, aus diesem Grund muss er noch ein Jahr lang halten...!

    Ich möchte gerne meinen Arbeitsspeicher erweitern. Derzeit sind 768 MB drin, zumindest laut Systeminfo vom Acer Notebook Manager.

    Ich habe gehört, unter der Tastatur kann ich über einen weiteren Schacht einen weiteres Modul hinzufügen? Kennst sich da jemand aus?

    Ich selbst bin absoluter "Nichtwisser" der Materie!!! Wenn ich erweitern kann, bis zu welcher Menge kann ich einbauen? Funktionieren hier auch zwei Module à 2 GB? Und wenn ja, welche Art von Arbeitsspeicher sind in diesem Gerät verbaut und wo bekomme ich derzeit den günstigsten Arbeitsspeicher?

    Wohl nicht Mediamarkt, oder?

    Bitte schreibt schnell zurück, würde mich sehr darüber freuen...!

    Frage zu Schluss: merkt man automatisch 4 GB mehr in Bezug auf die Schnelligkeit des Systems? Oder muss ich noch im System irgendetwas einstellen? Auslagerungsdatei erhöhen, oder so ähnlich?

    Ach so, welchen Acer würdet Ihr mir derzeit empfehlen (800 bis 900 Euro)?

    Danke Bonsaiblondi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 singapore, 26.02.2008
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Du benötigst SO-DIMM DDR1 RAM:
    http://geizhals.at/deutschland/?cat=ramsoddr&sort=p&bpmax=&asuch=1024&filter=+Angebote+anzeigen+
    (MDT, Qimonda, A-DATA, Corsair,.. alles ok)
    Du kannst maximal 2*1GB RAM einsetzen.
    Wie es im Handbuch aussieht ist nur ein Modul an der Unterseite leicht zugänglich.
    Wie du das Keyboard abbaust, um an ein darunter verborgenes Modul zu kommen ist nicht beschrieben.
    Du kannst ja mal Klappe 9 (Abbildung auf Seite 9 des Handbuchs) aufschrauben und schaune ob du an ein oder zwei Module rankommst.
     
Thema: TravelMate 800 / Arbeitsspeicher / Brauche Hilfe...!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. acer travelmate 800 arbeitsspeicher erweitern

Die Seite wird geladen...

TravelMate 800 / Arbeitsspeicher / Brauche Hilfe...! - Ähnliche Themen

  1. Will bei meinem acer travelmate 4080 neuen arbeitsspeicher einbauen, nur wie?

    Will bei meinem acer travelmate 4080 neuen arbeitsspeicher einbauen, nur wie?: Will bei meinem acer travelmate 4080 neuen arbeitsspeicher einbauen, nur wie ?:confused: ?
  2. Arbeitsspeicher aufrüsten bei Travelmate 291

    Arbeitsspeicher aufrüsten bei Travelmate 291: 191 Hi, ich möchte bei meinem Travelmat 291 den Arbeitsspeicher aufrüsten. Dafür muss ich beide Speichermodule austauschen. Eines ist frei...
  3. Acer Travelmate stürzt ab -- Lüfter zu schwach?

    Acer Travelmate stürzt ab -- Lüfter zu schwach?: Hallo, ich habe ein Problem mit meinem ACER Travelmate 5742G. Bei starker Belastung stürzt das Notebook immer wieder ab. Spiele laufen gar nicht...
  4. Acer Travelmate b115 vs. Acer Aspire V3-111p

    Acer Travelmate b115 vs. Acer Aspire V3-111p: Erstmal Hallo an alle, ich will mir für das Studium ein Notebook zu legen den ich für "Java-Programmierung" sowie "Office-Arbeit" benötige. Es...
  5. Travelmate 800 - CMOS Battery ?

    Travelmate 800 - CMOS Battery ?: Hi, ich möchte ein altes Acer Travelmate 800 am Leben erhalten - ich benötige es alle paar Monate für die Wartung von Alarm-, Telefon-,...