turbo memory (robson) & despina

Dieses Thema im Forum "Samsung Forum" wurde erstellt von Donald313, 18.09.2007.

  1. #1 Donald313, 18.09.2007
    Donald313

    Donald313 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    so, parallel zu meinem anderen thread habe ich noch ein kleines anliegen mit einem ganz anderen thema. auf der samsung homepage sind seit gestern für das despina "intel robson driver" und "intel robson application" verfügbar. in der aktuellen bios changelog steht etwas von "2. Enable AHCI function for Turbo memory (Robson) support.". wenn ich treiber bzw. application runterlade, bekomme ich als fehlermeldung: ihr system hat nicht die entsprechenden anforderungen um die software zu installieren!
    nun meine frage: soweit ich weis unterstützt das despina ja nicht die turbo memory funktion. warum gibt es dann sowohl treiber als auch software unter der "despina kategorie" auf der samsung page und warum gibt es diesbezüglich änderungen in der bios firmware? kommt bei euch die meldung auch, oder mache ich vielleicht irgendetwas falsch??
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tc_nokia, 19.09.2007
    tc_nokia

    tc_nokia Forum Freak

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    Samsung M 55 Pro Booker
    Despina

    Schau mal auf notebook.de
    Dort habe ich gelesen das es die Option gibt 1 Gb Intel Turbo Memory zu bestellen, für 79,00 also muss es auch möglich sein .
     
  4. #3 ipanema77, 19.09.2007
    ipanema77

    ipanema77 Ultimate Member

    Dabei seit:
    17.03.2007
    Beiträge:
    1.548
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    111101001101001
    Mein Notebook:
    Samsung X65 Pro Bekumar
    Es kommt darauf an, ob in seinem Despina auch ein Steckplatz für den Turbo Memory vorhanden ist. Evtl. mal besser bei Samsung nachfragen, ob es bei diesem Gerät überhaupt möglich ist, diesen nachzurüsten.

    Kaufen würde ich hier:
    http://www.heise.de/preisvergleich/a261284.html
    Ab 22 Euro + Versand.
     
  5. #4 tc_nokia, 19.09.2007
    tc_nokia

    tc_nokia Forum Freak

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    Samsung M 55 Pro Booker
    Itm

    Ich weiss mit Bestimmtheit das das Despina über einen solchen Steckplatz verfügt.:)
     
  6. #5 grutt, 24.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 26.09.2007
    grutt

    grutt Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung R70 Despina
    Ich denke, man sieht auf diesem Bild deutlich den freien mini-PCI Steckplatz für's Robson Modul - oder?
    http://www.notebookjournal.de/storage/show/image/image46b7279ca2024
    Ob's funktioniert habe ich aber noch nicht ausprobiert :)

    Nachtrag: Habe mal ein Modul bestellt und wenn ich es bekommen habe, werde ich euch berichten, ob es vom NB erkannt wird und funktioniert!

    Nachtrag2: Habe das Modul heute bekommen und eingebaut. Beim Neustart (AHCI im BIOS auf Auto) stürzt sowohl Vista als auch XP mit einem BlueScreen ab. Nach dem Disablen der AHCI Funktion im BIOS lässt sich der Treiber von der Samsungseite unter Vista installieren (unter XP nicht). Wiedereinschalten der AHCI Funktion im BIOS nach der Treiberinstallation führt wieder zum bekannten BlueScreen.
    Also habe ich mal ein neues BIOS von der Samsungseite installiert (Version 06AB - vorher hatte ich 05AB) und siehe da der AHCI Support ist aus dem BIOS komplett verschwunden. Da hat Samsung wohl gemerkt, dass da was nicht funktioniert :)
    Werde das Modul also wohl zurückschicken. Oder weiss jemand was von einem weitern geplanten neuen BIOS (wieder mir AHCI Support)? Bei Samsung geht das ja wohl recht flott - oder?
     

    Anhänge:

  7. #6 halfbaked, 26.09.2007
    halfbaked

    halfbaked Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.09.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
  8. Adonay

    Adonay Forum Freak

    Dabei seit:
    24.06.2005
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    R70 Despina + WD Scorpio 250GB
    Der Link paßt hier aber nicht ganz hin,diesem Thread hab ich im Luxx erstellt er bezieht sich allerdings einzig und allein auf die AHCI-Funktionen der Festplatte und hat nichts mit TurboMemory zu tun!
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 osmanovic100, 22.01.2008
    osmanovic100

    osmanovic100 Forum Newbie

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    es schein als hätte Vista+Turbomemory gemeinsames Problem!

    ich hatte nämlich fast das gleiche Problem, irgend wann (nach Automatische VISTA update) funktionierte Turbomemory b.z.w "Intel Turbomemory Konsole" zeigte das Windows ReadyDrive Aktiviert ist!
    manch mal aber auch Deaktiviert und es läst sich nicht Aktivieren !

    ich weiß echt nicht wozu so was gut ist, und ich weiß nicht ob das wirklich viel bringt? b.z.w ich habe mein Laptop jetzt sowieso auf 4GB aufgerüstet (läuft mit Vista64Bit ohne Probleme), wozu dann diese TurboMemory?
    kann mir das jemand erklären?

    was mich auch interessiert, warum zeigt "Intel Turbomemory Konsole" manchmal das ReadyDrive Aktiviert ist und manchmal Deaktiviert?

    und was bringt es wenn ich ReadyBoost aktiviere?

    sieht so aus als hätte Microsoft+Intel Hardwaremäßige lösung, so wie swap unter Linux, oder?

    Danke im voraus für Antwort
     
  11. #9 lieblingsbesuch, 25.01.2008
    lieblingsbesuch

    lieblingsbesuch Forum Master

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Da, wo deine CPU herkommt ;)
    Mein Notebook:
    MB985
    Also,

    1. Denk mal drueber nach, weshalb man die Robson-Treiber auf XP nicht installieren kann?!?!

    2. Braucht man die Treiber von der Samsungseite garnicht - Mach es einfach mal mit den aktuellen von der Intel-Seite.

    3. Musst du, wenn du Robson einbaust, NACHDEM du Vista installiert hast, den AHCI-Modus ausschalten (in Vista).

    4. TurboMemory speichert haeufig genutzte Daten vor, und somit kann sich auch die Festplatte oefters ausschalten. Ob es bei 4GB Ram einen Sinn macht? KP...
     
Thema:

turbo memory (robson) & despina

Die Seite wird geladen...

turbo memory (robson) & despina - Ähnliche Themen

  1. Wie kann ich feststellen, ob "Intel Turbo Memory" integriert ist?

    Wie kann ich feststellen, ob "Intel Turbo Memory" integriert ist?: Hallo, ich installiere gerade mein Vista neu und hab soweit auch alle Treiber drauf (Thinkpad R500). Im Gerätemanager gibt es nun keine...
  2. Intel Turbo Memory Dashboard HILFE!

    Intel Turbo Memory Dashboard HILFE!: Hi Leute! Ich bräuchte mal eure hilfe. Wie bekomm ich das Dashboard von Intel für den Turbo Memory installiert. Habe ein 2 GB Robson Modul und...
  3. HP 6930p - HP ProtectTools, Intel Turbo Memory, UMTS, Rucksack?

    HP 6930p - HP ProtectTools, Intel Turbo Memory, UMTS, Rucksack?: Hallo Gemeinde... Ich bin nun schon seit längerem stolzer Besitzer des besagten Notebooks. Soweit alles super... Einige Fragen stellen sich...
  4. Frage zu TurboCache/Shared Memory

    Frage zu TurboCache/Shared Memory: Hi, Ich stehe kruz davor ein Notebook zu kaufen und schwanke aktuell zwischen dem Samsung P8400 Madril und dem LG P8600 Rosolina. Nun hat...
  5. [V] Intel Turbo Memory (Robson) 1024MB

    [V] Intel Turbo Memory (Robson) 1024MB: Biete hier den TurboMemory-Chip (Robson) zum einbauen in einen Laptop. Es ist die groeßere Variante mit 1Gig. Wer mehr darueber erfahren...