tvtsched.exe lastet CPU aus bei Lenovo 3000 N100

Dieses Thema im Forum "Lenovo Forum" wurde erstellt von Kaikoala, 21.08.2007.

  1. #1 Kaikoala, 21.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 21.08.2007
    Kaikoala

    Kaikoala Forum Benutzer

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,
    ich habe eben etwas seltsames beobachtet.
    Ich habe mir das Programm Notebook Hardware Control (NHC) besorgt.
    Bei dem Toll kann man unter anderem einstellen mit wieviel Mhz die CPU laufen soll.
    Mit 800Mhz oder 2Ghz. Wenn ich das Notebook mit 2Ghz laufen lasse sehe ich dass die CPU ziemlich ausgelastet ist obwohl sogut wie nix läuft. Im Taskmanager sehe ich dann dass der Prozess tvtsched.exe ca. 50% meiner Leistung braucht.
    der Rest is Leerlaufprozess. Wenn ich jetzt den Prozess ausschalte, wechselt NHC automatisch in den 800Mhz Modus. Schalte ich den Prozess wieder an läuft der Laptop wieder mit 2Ghz.

    Was is da los?
    Kennt jemand das Problem.


    Laptop:
    Lenovo 3000 N100
    Intel Core Duo T2450 2Ghz
    1Gb Arbeitsspeicher
    WinXP Pro
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 21.08.2007
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Was macht das Programm? Haste schon was wichtiges vermisst? Ansonsten einfach weglassen...
     
  4. #3 Kaikoala, 21.08.2007
    Kaikoala

    Kaikoala Forum Benutzer

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    habs grad mal getestet mit dem programm cpu-z

    sowie ich tvtsched.exe beende läuft der rechner nur noch mit 800mhz

    is der prozess gestartet läuft das notebook mit 2ghz aber dafür mit 50%iger auslastung...
     
  5. #4 king_louis, 21.08.2007
    king_louis

    king_louis Ultimate Member

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
  6. #5 Kaikoala, 21.08.2007
    Kaikoala

    Kaikoala Forum Benutzer

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ach nee,

    ich weiß dass der prozess von lenovo und kein virus ist.
    ich wollte wisse warum der 50% meiner recourcen frisst...
     
  7. User39

    User39 Forum Newbie

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Das weiß hier anscheinend niemand so richtig ;) Ich habe hier auch schon gefragt. Unter Vista habe ich den Dienst deaktiviert, es geht auch ohne und die CPU hat 0%. danach :)

    Ich glaube der tvtsched ist nur für das automatische Backup zuständig.

    Gruß R.
     
  8. #7 Kaikoala, 21.08.2007
    Kaikoala

    Kaikoala Forum Benutzer

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    also wen ich den prozess ausschalte läuft der laptop definitiv nur mit 800mhz.
    kannste mal bei dir mit cpu-z ausprobieren ob sich deine taktrate verändert wenn du tvtsched.exe an und aus hast?

    ich würd auch gern den ganzen lenovo rotz entfernen.

    da sind massig prozesse im taskmanager die alles ausbremsen.
     
  9. #8 2k5.lexi, 21.08.2007
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Mach es doch einfach Ausm Autostart raus, wenn du nach dem Deaktivieren nix vermisst. Stört doch niemanden.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Kaikoala, 21.08.2007
    Kaikoala

    Kaikoala Forum Benutzer

    Dabei seit:
    21.08.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    habe ich getan. war nich im autostart aber unter msconfig als dienst aktiviert.

    starte ich ohne den dienst dann läuft der laptop nur mit 800mhz....
     
  12. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    @Kaikoala
    Geh in die Systemsteuerung/Computerverwaltung und dann in den Bereich Dienste -> deaktivieren. Sollte es Probleme geben, aktivierst du ihn wieder.

    Und meld dich mal bei Lenovo, dass sie diesen Fehler beheben bzw. ihm nachgehen sollen. ;)
     
Thema:

tvtsched.exe lastet CPU aus bei Lenovo 3000 N100

Die Seite wird geladen...

tvtsched.exe lastet CPU aus bei Lenovo 3000 N100 - Ähnliche Themen

  1. CPU zu stark ausgelastet

    CPU zu stark ausgelastet: Hallo, ich habe seit einigen Wochen das Problem, dass meine CPU im Gegegensatz zu vorher stark ausgelastet ist. Ich hatte im Ruhezustand so um...
  2. System zu 100% ausgelastet

    System zu 100% ausgelastet: Hallo, ich hoffe dass mir hier jemand helfen kann. Den Compaq Laptop den ich habe hat das Problem dass er 2 min. nach herauffahren schon den...
  3. Cpu überlastet

    Cpu überlastet: Servus, ich hab seit einem Monat ein dickes Problem, und zwar das mein Cpu viel zu hoch arbeitet also: wenn ich Zocke Left 4 Dead oder Burnout...
  4. Lautstärke vom D630 im ausgelasteten Zustand

    Lautstärke vom D630 im ausgelasteten Zustand: Hallo Leute, da hier ja einige ein D630 besitzen, würde ich gerne eine Meinung aus erster Hand zur Lautstärke hören. In einer der letzten...