Ultrabook gesucht!

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Phil0212, 12.04.2013.

  1. #1 Phil0212, 12.04.2013
    Phil0212

    Phil0212 Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.04.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi,

    ich bin gerade auf der Suche nach einem Ultrabook, welches sehr leistungsstark sein soll für Grafikbearbeitung - meistens zuhause an einem externen Bildschirm. Wenn ich das dann aber mal mitnehmen möchte, soll es leicht und mobil sein.

    Meine Vorgaben sind:

    -i7
    -8GB Ram
    -Grafikkarte wäre nicht schlecht
    -13-14 Zoll
    -Display nicht matt
    -Display Blickwinkelstabil und hochwertig (es gibt so viele schlechte Displays)
    -USB 3.0
    -SSD zum schnellen booten (muss nicht groß sein)
    -nicht über 1000 Euro

    ein kleines Beispiel hätte ich hier, der die Spezifikationen in etwa erfüllt (Das Display allerdings gefällt mir leider nicht)

    Samsung Serie 5 Ultra 530U4C-S03 35,6cm Ultrabook: Amazon.de: Computer & Zubehör

    Ich bin neu hier und es wäre super, wenn Ihr mir da ein paar Tipps geben könntet!!
    Ich freu mich Eure Antworten!

    Gruß Phil
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 eraser4400, 12.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 12.04.2013
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Tut mir leid, aber sowas gibts nicht !
    Ultrabooks sind für sowas auch nicht gedacht oder konstruiert.
    Richtige Ultras fangen übrigens bei 1000€ gerade mal an.;)

    Wenn du Grafikbearbeitung vor hast empfielt sich ein Elitebook od. ähnliches.
    Mit deinem Samsung da kann man dahin gehend nat. gar nix reissen.
    Und ein i7 gehört schon gleich gar nicht in ein Ultra, die sind schon in normalen Kisten ne Katastrophe.
     
  4. #3 Phil0212, 12.04.2013
    Phil0212

    Phil0212 Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.04.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Genauer bitte!

    Was wäre denn statt dem i7 gut?? Die Dinger seh ich in fast jedem Ultrabook. Und warum reisst der Samsung nichts?
     
  5. #4 eraser4400, 12.04.2013
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Ja. Die i7 sind in einigen (nicht fast allen) Ultras drin, aber bloss, weil der (dämliche) Kunde drauf abfährt.
    Die Dinger sind schon in normalen Notebooks kaum bis gar nicht zu kühlen.
    Dann machen sie den Hauptnutzzweck eines Ultras (lange Akkulaufzeit) komplett zunichte, heizen den Korpus ordentlich auf und die Lüfter röhren wie'n altersschwacher Hirsch.

    Ein i3 ist vollkommen ok.

    Was soll denn eine lächerliche 620m grafikmäßig bringen ?
     
  6. #5 Brunolp12, 12.04.2013
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    Die ... U Varianten des i7 sollten eigentlich nicht ganz so schwierig sein (TDP 17 Watt afaik).
     
  7. kbon

    kbon Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio SR21M/S > MacBook 5.1
    Das dürfte mit dem Budget knapp werden. Vor allem "hochwertiges Display" hebt die Preisklasse bei Ultrabooks direkt auf die Gegend von 1000€, unabhängig von den restlichen Komponenten.

    Was mir spontan einfällt:
    * Dell XPS 13 mit FullHD IPS Display (gibt sicher hier und da Gutscheincodes, dürfte um die 1000€ liegen)
    * Samsung Serie 9 (mattes Display). Gibts auch für unter 1000€, das Modell mit FullHD ist jedoch gerade erst in den USA erschienen (~1400$)
     
  8. #7 Phil0212, 25.04.2013
    Phil0212

    Phil0212 Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.04.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Vielen Dank für die Infos! Wie sieht es denn mit normalen Notebooks aus? welches wäre mit den Vorgaben denn da zu empfehlen?
     
  9. #8 Mad-Dan, 25.04.2013
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    DELL Vostro 3xxx
    Hp Pro/Elite Book
    Macbook Pro 13 Late 2012
    das wären so meine Vorschläge.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 catk, 25.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 29.04.2013
    catk

    catk Forum Stammgast

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freilassing / Bayern
    Mein Notebook:
    Dell E6420
    Wenn der Einsatz "meistens zuhause" sein soll, würde ich das mit dem Ultrabook nochmal überdenken. Die Dinger kosten einfach soviel mehr Geld, nur dafür dass Sie dünn und leicht sind - und als Gegenleistung fängt man sich auch noch zusätzliche Probleme ein wie schelchte Wartbarkeit und Probleme bei der Kühlung.

    Ich selbst hab ein Asus UX32VD Ultrabook, und für meinen Einsatz hätte ich auf den I7 Prozessor gerne verzichtet - aber da hatte ich keine Wahl. Es kann da schon sehr nerven, wenn der Rechner den Lüfter anschmeißt, und das tut er bisweilen auch einfach ohne merkbaren Grund.

    Dell hätte gerade ein Inspirion 14z im Angebot Vielleicht ist das was. Wenn man sich mit dem Display abfinden kann is es auf jeden Fall ein günstiges Angebot. (Dell Inspiron 14z für 499? - 14 Zoll Ultrabook mit Core i7-3517U, 8GB RAM, AMD Radeon HD7570M, 32GB SSD und 500GB HDD - myDealZ.de)
     
  12. #10 Scofield555, 29.04.2013
    Scofield555

    Scofield555 Forum Freak

    Dabei seit:
    01.06.2011
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Moin,

    wie schauts überhaupt mit einem Laufwerk aus?

    Mfg
     
Thema:

Ultrabook gesucht!

Die Seite wird geladen...

Ultrabook gesucht! - Ähnliche Themen

  1. Ultrabook bis 1500€ gesucht

    Ultrabook bis 1500€ gesucht: Hallo liebe Forummember, ich bin auf der Suche nach einem (typischen?) Studentenlaptop (Office, YouTube, Filme angucken, programmieren) und...
  2. Kleines, leichtes Notebook (Ultrabook?) fuer Office und Internet gesucht.

    Kleines, leichtes Notebook (Ultrabook?) fuer Office und Internet gesucht.: Hallo zusammen! Nachdem mein alter Laptop nach 5 Jahren treuen Diensten nun endgueltig das zeitliche gesegnet hat bin ich auf der suche nach...
  3. Notebook/ Ultrabook für die Uni gesucht

    Notebook/ Ultrabook für die Uni gesucht: Hallo :) Ich bin auf der Suche nach einem Notebook bzw. Ultrabook. Kriterien, die es erfüllen sollte: -sehr leicht - sehr dünn - lange...
  4. Ultrabook 14" gesucht

    Ultrabook 14" gesucht: Wie der Titel bereits sagt suche ich derzeit ein 14" Ultrabook. Wie hoch ist dein Budget? ~800 Euro. Vormals 1000 Willst du das Notebook...
  5. Ultrabook gesucht

    Ultrabook gesucht: Hallo zusammen, ich beginne bald ein Informatik Studium und suche dafür ein neues Notebook. Besonders sind mir ins Auge die Ultrabooks...