Umbau von Go 7600 auf 7600 GT ? laut Notebook Benchmark (siehe hier) 45 % schneller.

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von DVD-User, 02.03.2007.

  1. #1 DVD-User, 02.03.2007
    DVD-User

    DVD-User Forum Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Esens
    Mein Notebook:
    Sony FE 41Z T7200 200GB HDD´s
    Hallo habe eine Sony FE41Z 15"Zoll Dual 2 Core 2 T7200, 2048 MB RAM,
    Grafikkarte 7600 GO, TV-Tuner, integriertere Webcam. Für mich optimal
    zum ständigen dabei haben.

    Leider konnte ich kein Notebook mit der gleichen Außsstattung nicht mit
    einer 7600 GT finden. Auf dem ersten Datenblatt von Sony steht eine
    7600 GT mit 256 MB zwar drauf, was aber schon längst geändert raus
    gekommen ist. Und ich wollte unbedingt eine 7600 GT.

    Laut Notebook-Benchmark-Grafikliste unter:

    http://www.notebookcheck.com/Mobile-Grafikkarten-Benchmarkliste.735.0.html


    kann man sehen das die GT bei 3 DMark anstatt 1900 über 40 % mehr sprich
    2800 Punkte hat. Und bei meinen Dual 2 Core T7200 mit 2x2 Ghz bremst die
    Karte ungemein bei Videobearbeitung und Spielen wie Quake 4, welches unter
    meinem HP Notebook mit einem T2300 (2x1,66Ghz und 1.Generation) und einer
    7600 GT spielbar mit 1200x800 läuft.

    Ich hoffe jemand kann mir sagen wo ich eine 7600 GT bekomme. Was sowas
    kostet und ob ich wenn möglich eine noch evtl. stärere Karte einbauen kann.

    Jede Antwort hilft mir weiter.

    Habt übrigens vielen Dank für die Antworten bezüglich meines Prozessors.
    Bleibe für 639,- € lieber bei meinem T7200 als einem T7600 für nur 333 Mhz mehr.

    Mit recht freundlichen Grüßen

    Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brunolp12, 02.03.2007
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    du kannst die Grafikkarte in Notebooks (normalerweise) NICHT tauschen !

    Wenn Du eine ...GT gewollt hättest, dann könntest Du aber evtl. wegen der Falschangaben bei Sony das Gerät zurückgeben (ausser vllt. wenn der Händler korrekte Angaben -zum Beispiel in einer Auftragsbestätigung- gemacht hat).
     
  4. #3 DVD-User, 02.03.2007
    DVD-User

    DVD-User Forum Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Esens
    Mein Notebook:
    Sony FE 41Z T7200 200GB HDD´s

    Es wurden bei der Lieferung die richtigen Angaben auf dem neuen
    Datenblatt gemacht. Da habe ich leider nicht drauf geachtet. Weil ich bei der Bestellung von einem falschen Datenblatt ausgehend (welches sich Fehler vorsieht) dachte mensch prima, endlich habe ich das für mich pefekte Notebook.

    Und jetzt sowas. Kann mich leider dagegen nicht wehren. Habe mit Händler
    darüber schon gesprochen gehabt. Umbauen macht er wegen der Garantie
    nicht. Weigert er sich. Trotz dessen das ich eine Abzichtserklärung unterschreiben
    würde.

    Wenn man mobile Grafikkarten bekommt, dann wäre mir sehr geholfen, wo man
    sie bekommt. Der Umbau soll angeblich möglich sein. Aber keine andere.
    Nur woher und was kostet die dann ?

    Mit recht freundlichen Grüßen

    Thomas Pfarre
     
  5. #4 Brunolp12, 02.03.2007
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    ich bin kein Jurist, kommt mir aber höchst zweifelhaft vor.

    auch die Sache mit dem Umbau erscheint mir dubios... aber vllt. meldet sich ja noch jmd. der sowas zumindest schonmal überlegt oder gesehen hat...
     
  6. #5 ThomasN, 02.03.2007
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    also bei Videobearbeitung merkst du die Grafikkarte nicht.

    Eine Freundin von mir hat sich auch vor kurzem ein Sony Notebook mit ner 7600 GT gekauft. Tatsächlich wurde aber eine normale 7600er geliefert. Auf der Auftragsbestätigung vom Händler stand ne 7600er, und bei Sony war eine GT ausgezeichnet. Nach Nachfrage wurde die Beschreibung auf der Sony Homepage abgeändert, sodass jetzt nur mehr 7600 go dort steht. :mad:
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Realsmasher, 02.03.2007
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    erst erstmal musst du das book aufmachen und kucken ob die karte steckbar ist und sie vermessen.

    dann kannst du kucken ob die GT überhaupt in den selben mxm slot passt(wenn deine denn mxm format hat)

    dann solltest du dein kühlsystem checken, denn sony taktet nicht umsonst sogar die normalen 7600er karten schon niedriger als normal.

    wenn du dir dann über alles klar bist kannst dich mal bei cyber systems oder anderen barebone hersteller umhören.

    für 300-400€ bekommst du sicherlich eine solche karte.
     
  9. #7 design2006, 03.03.2007
    design2006

    design2006 Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.06.2006
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FW46M + FE21S
    Oh, sehe gerade, du hast deine Frage hier auch nochmal gestellt! Meine Antwort findest du hier.
     
Thema:

Umbau von Go 7600 auf 7600 GT ? laut Notebook Benchmark (siehe hier) 45 % schneller.

Die Seite wird geladen...

Umbau von Go 7600 auf 7600 GT ? laut Notebook Benchmark (siehe hier) 45 % schneller. - Ähnliche Themen

  1. Inspirion Serie Dell 15R SE - benötige Hilfe bei SSD und HDD UMBAU

    Dell 15R SE - benötige Hilfe bei SSD und HDD UMBAU: Hallo zusammen. Habe soeben das Dell 15R SE bestellt Da keine SSD eingebaut ist, habe ich mir eine Samsung 840 SSD mit 256GB gekauft und...
  2. Inspirion Serie 17R SE "Umbau" - alles durchdacht?

    17R SE "Umbau" - alles durchdacht?: Hallo, Ich habe vor mir, nach seeeeehr langer weiträumiger Beratung (leider einige Notebooks auch nicht mehr verfügbar ...), einen Dell...
  3. Inspirion Serie Speicherumbau beim Dell 630m

    Speicherumbau beim Dell 630m: Hallo, ich bin stolzer Besitzer eines zwar betagten aber noch gut funktionierenden Dell 630m. Nun möchte ich gerne den Speicher von 1 GB auf 2...
  4. VAIO CW SSD- und Lüfterumbau

    SSD- und Lüfterumbau: Hallo liebe Community, ich möchte gern meine HDD gegen eine SSD tauschen und habe eine vage Vorstellung, was rein soll. Habe schon ein bisschen...
  5. Vaio Z Bezugsquelle für Umbausatz ODD->HDD gesucht

    Bezugsquelle für Umbausatz ODD->HDD gesucht: Hi Ich bin nun seit einigen Tagen begeisterter Besitzer eines Vaio Z. Ich habe ein Modell mit 128GB SSD und einem ODD (VPCZ13C5E). Nachdem die...