Umfrage/Meinung: Notebook-Lackierung

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von thepharao, 25.01.2006.

?

Würdet ihr euer Notebook lackieren lassen?

  1. Ja, würde ich gerne machen lassen!

    6 Stimme(n)
    24,0%
  2. Nein, mein Notebook gefällt mir auch so.

    18 Stimme(n)
    72,0%
  3. Lackiere es lieber alleine.

    1 Stimme(n)
    4,0%
  1. #1 thepharao, 25.01.2006
    thepharao

    thepharao Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.01.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    man bemerkt in der letzten Zeit einen Trend der die ganze Elektronikbranche berührt: Individualität!

    Neue Geräte kommen mit immer ausgefallenerem Design auf den Markt. Das wünscht sich der Kunde.
    Auch bei Notebooks findet sich ab und zu mal ein kleines Highlight oder zumindest etwas anderes als immer nur dieses triste grau....
    Ich persönlich aber finde das Design der meisten Laptops immernoch ziemlich langweilig und ich denke ich bin damit auch nicht alleine.

    Was ist also die Lösung? Man möchte ja schließlich, dass das teuer erworbene Stück Technik auch nach was aussieht!
    Ich habe da an eine Lackierung gedacht. Damit erhält man ein wirklich individuell designtes Notebook!

    Allerdings bin ich da noch etwas skeptisch, vor allem wegen Fragen die Garantie betreffend. Deswegen meine Frage und mein Aufruf an euch, mir eure Meinung zu diesem Thema zu schreiben:
    Würdet ihr euer Notebook jemandem geben, damit er es für euch lackiert?? Wie seht ihr die Problematik mit der Garantie? In welchen Fällen lohnt sich, eurer Meinung nach eine Lackierung?

    Gruss

    thePharao
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Realsmasher, 25.01.2006
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    diese ganze sache mit den tollen gehäusen und lichtershows dran und überall schnickschnack interessiert mich gar nicht.

    das ganze passt meiner meinung nach höchstens in das Kinder/jugend segment... "kuck mal mein notebook in flipflop an, ist das nicht cool ?"

    Jemand der sein notebook häufig in der öffentlichkeit zeigt würde sich damit wohl eher lächerlich machen.

    Wenn ich individualität haben will, mache ich das technisch. Ich brauch keinen Rechner zum auffallen.

    Und für mich selbst ? Nun ich sitze grad davor, sehe die glänzend slberne Frontblende, das schutztuch über der tastatur(benutze externe), sehe mein schönes display und den schwarzen rahmen. Und so gefällt es mir.
     
  4. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    mein notebook bleibt so, wie es ist! :D
    viele die es das erste mal gesehen haben, sagten nur:
    "Boah, der der sieht aber edel aus."
    ... und genau der meinung bin ich auch. :cool:
     
  5. #4 Stahlratte, 25.01.2006
    Zuletzt bearbeitet: 25.01.2006
    Stahlratte

    Stahlratte Forum Benutzer

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    samson r50 1730 III
    farbiges notebook

    ich wollte mir auch zuerst ein farbiges notebook besorgen,
    Muß ja nicht immer alles grau schwarz weis sein,
    nur eins zu kriegen ist momentan schwer bis unmöglich!
    bei den firmen die momentan eines anbieten schaut der restliche rechner leider nicht gut aus (Technik und/Oder Design)
    oder ist schlicht und einfach viel zu überteuert
    Aber das case modding Notebook kommt bestimmt in ein paar jahren
    mfg






    samson x63 1730:eek:
     
  6. #5 d_herbst, 25.01.2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.01.2006
    d_herbst

    d_herbst Forum Master

    Dabei seit:
    19.03.2005
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz - Österreich
    Mein Notebook:
    Samsung x20 1600 III
    Grüße!

    Technisch gesehen wird es schwer werden, denn du mußt das Noty zerlegen damit du es lackieren kannst. Dann ist aber die Grantie dahin, und somit würde ich darauf verzichten.

    mfg
     
  7. #6 thepharao, 25.01.2006
    thepharao

    thepharao Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.01.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    @stahlratte:
    genau das ist der punkt! es gibt einige wenige gut designte notis, aber dann stimmt wieder irgendetwas anderes daran nicht. technik, preis, ...
    deswegen meine ich: beim notebook-kauf auf technik achten und dann lackieren lassen!

    thepharao
     
  8. #7 Schripsi, 26.01.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Auto lackieren: ja. :D Bei Notebooks (und generell allen elektronischen Geräten, die in der Anschaffung einen höheren Preis haben) würde ich dringendst aus Garantiegründen davon abraten.
     
  9. #8 Arzmordan, 09.11.2008
    Arzmordan

    Arzmordan Gesperrt

    Dabei seit:
    07.11.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Aachen
    Mein Notebook:
    Belinea (Dell) O.Book 2
    Ich selbst habe mein Notebook "Gemoddet" Ich habe es so gemacht das ich mir ein Notebook "Mittlerer Klasse" gekauft habe , es aufrüsten lassen und zum Lackieren gegeben. Daten stehen ja unten :D ... Ich habe auf alle teile 2 Jahre Garantie. wenn du nicht gerade soviel geld zurhand hast es in reperatur zu geben , bzw. weg zu schicken falls was drann kommt ,würde ich dir empfehlen zu warten bis die Garantie abgelaufen ist , dann sieht er bestimmt nicht mehr so neu aus , und würde ihn dann Lackieren :) (Meiner meinung nach)


    Gruß
    Tobi
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. ojimmy

    ojimmy Forum Benutzer

    Dabei seit:
    19.04.2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Lackieren ist wohl Geschmackssache. manche brauchens, manche nicht. Wenn ich andere Notebooks mit vollgeklebten Rücken sehe, frag ich mich, ob einem das teure Stück Technik nicht ein wenig mehr wert ist als Aufkleber von ACDC.
     
  12. #10 Arzmordan, 09.11.2008
    Arzmordan

    Arzmordan Gesperrt

    Dabei seit:
    07.11.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Aachen
    Mein Notebook:
    Belinea (Dell) O.Book 2
    Genau das Frage ich mich auch. Naja wers mag seinen Lappi mit Aufkleber zu verunstalten ist es selber schuld :D Ich selber würde mir niemals meinen Lappi mit Aufklebern zuballern weils einfach nur scheiße aussieht. bzw es ist ja geschmackssache.
     
Thema:

Umfrage/Meinung: Notebook-Lackierung