Unerklärliches Phänomen in der Desktopleiste

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Softwarethemen" wurde erstellt von DeltaFox, 01.05.2006.

  1. #1 DeltaFox, 01.05.2006
    DeltaFox

    DeltaFox Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    2.809
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz / Austria
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FZ11S
    Also ich kenn mich nimmer aus.

    Habe meine Desktopleiste (also wo die Anwendungen zum Starten drinnen sind) rechts am Bildschirm. Von dort aus kann ich bequem meine Programme starten - eben alles was sich am Desktop befindet ist auch auf dieser Leiste - wird den meisten hier ja bekannt sein.

    So weit so gut - ist ja alles prima.

    Ich brauch aber in der Leiste den Internetexplorer und Netzwerkumgebung nicht, die dort standardmäßig ist. Deshalb hab ich die 2 Verknüpfungen einfach mit der rechten Maustaste und löschen entfernt. Dann sind die Symbole zwar ein paar Minuten weg, aber nach einiger Zeit schleichen sie sich wieder unbemerkt zurück. Ich kann die 1000x löschen, die verschwinden einfach nicht!

    Hat wer einen Tip?
    DANKE
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schripsi, 01.05.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Kann ich dir zwar nicht erklären, aber leg doch mal eine neue Schnellstartleiste an (das kann irgendein beliebiger Ordner auf deinem PC sein). In den kopierst du einfach alle Verknüpfungen, die du gerne auf der Leiste hättest.
     
  4. Chozo

    Chozo Forum Freak

    Dabei seit:
    02.04.2006
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    derzeit in Graz
    Mein Notebook:
    Samsung x60 SE
    Ich hoff ich habs Problem richtig verstanden :

    Systemsteuerung -> Anzeige -> Desktop -> Desktop Anpassen

    Vielleicht kannst du sie jetzt löschen?

    Grüße
    Chozo
     
  5. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    vielleicht in den eigenschaften "versteckt" wählen.
    ich hatte so ein ähnliches problem (nach dem neu aufsetzen), dass sich der links ordner in den favoriten nicht mehr löschen ließ. dann habe ich den tipp gefunden, den ordner zu verstecken, jetzt wird er nicht mehr angezeigt. (existiert noch, aber stört nicht :))

    eventuell gehts auch mit dem tool tweak ui (power toys)
    http://www.wintotal.de/Software/index.php?id=523
     
  6. #5 DeltaFox, 01.05.2006
    Zuletzt bearbeitet: 01.05.2006
    DeltaFox

    DeltaFox Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    2.809
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz / Austria
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FZ11S
    @Chozo: dort sind die beiden Dinge deaktiviert, trotzdem kommen sie immer wieder :confused:

    @Schripsi: Hast zwar Recht, wäre eine Lösung, aber die Schnellstartleiste lässt sich nicht ausblenden und auch nicht separat an den Rand platzieren.

    @Gott: Bringt leider auch nichts.
     
  7. Chozo

    Chozo Forum Freak

    Dabei seit:
    02.04.2006
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    derzeit in Graz
    Mein Notebook:
    Samsung x60 SE
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Schripsi, 01.05.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Klar geht das: Einfach Rechtsklick auf die Taskleiste -> "Symbolleisten" -> "Schnellstart" abhaken.
    Verschieben kannst du jede Symbolleiste, wenn du die Taskleiste nicht fixiert hast: Ebenfalls Rechtsklick auf die Taskleiste -> "Taskleiste fixieren" abhaken. Jetzt kannst du am Anfasser der Symbolleiste (senkrechter Trennstrich davor) die Taskleiste irgendwo am Dekstop platzieren oder an eine andere Fensterseite andocken. Die Fixierung der Taskleiste kannst du jetzt wiederherstellen.
     
  10. #8 DeltaFox, 01.05.2006
    DeltaFox

    DeltaFox Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    2.809
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz / Austria
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FZ11S
    @Schripsi: Herzlichen Dank. Ist zwar jetzt nicht die Lösung des Grundproblems, aber wieso sich damit lange aufhalten, wenns auch einen anderen Weg gibt.

    Danke auch an alle anderen Beteiligten, funktioniert jetzt alles bestens :)
     
Thema:

Unerklärliches Phänomen in der Desktopleiste

Die Seite wird geladen...

Unerklärliches Phänomen in der Desktopleiste - Ähnliche Themen

  1. Tecra M10 - Kühl-phänomen

    Tecra M10 - Kühl-phänomen: Hi Toshiba Freunde, Habe seit kurzem ein Tecra M10. Bin bis dato sehr zufrieden, aber was mich etwas wundert ist, daß der Lüfter laufend...
  2. Phänomen - Brummen bei lautsärke extrem hoch und bei leiser Lautstärke weniger

    Phänomen - Brummen bei lautsärke extrem hoch und bei leiser Lautstärke weniger: Bei meinem Asus ist ein ganz merkwürdiges Phänomen aufgetreten. Sobald die Lautstärke meines Notebooks hoch gedreht ist , hört man die Festplatte...
  3. R70 Despina Phänomen Wichtig

    R70 Despina Phänomen Wichtig: Hatte auf mein Despina mein original Vista Ultimate aufgespielt, Danach gab es mehrfach Probleme mit Hängern bei gleichzeitigem Betrieb mit Akku...
  4. CoreDuo-Geschwindigkeit - Fehler oder Phänomen?

    CoreDuo-Geschwindigkeit - Fehler oder Phänomen?: Hallo allerseits, heute habe ich mal einen ganz simplen Test gemacht, der (für mich) erstaunliche Resultate gezeigt hat. Testgerät: Samsung...