Unschlüssig wegen Grafikkarte

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Cedric, 30.03.2005.

  1. Cedric

    Cedric Forum Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    2023

    Hallo,

    Meine Voraussetzungen fürs Notebook (bis max. ¤4000) wären:
    - Pentium-M CPU mit 2.0 GHz (Dothan-Kern)
    - 1 GB oder 2 GB RAM
    - ca. 80 GB HDD (bei 5400 Umdrehungen)
    - guter DVD-Brenner

    Damit sollte ein (sehr) leiser Notebook grundsätzlich gegeben sein.

    Einzig die Grafikkarte ist noch die Unbekannte. Ich habe mich mal an folgenden Grafikkartenklassen orientiert. Ich denke, je leistungsfähiger, desto lauter.

    Kann jemand Notebooks, die mit diesen Grafikkarten ausgerüstet sind, empfehlen? Wie laut/leise sind diese im einzelnen?

    Für Eure Antworten bedanke ich mich schon mal im voraus.
    Stephan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rs4schoko, 30.03.2005
    rs4schoko

    rs4schoko Forum Freak

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    Mein Notebook:
    DELL XPS M170
    2027

    Du willst 4000€ ausgeben?

    Also zu dem preis gibs nur zwei grafikkarten X800 und Geforce GO 6800 Ultra :)

    Oder willst viel unterwegs machen?

    Würde dir dell gen xps 2 empfehlen!
    Falls das was für dich wäre dann kannst ja bei der sammelbestellung mitmachen und viel sparen.

    Aktuelle Grakas werden sehr warm darum werden sie leider auch oft durch den lüfter gekühlt.
     
  4. Cedric

    Cedric Forum Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    2032

    Nicht unbedingt, es ist nur meine Obergrenze.

    In der Liste der Grafikkarten rangieren diese in Leistungsklasse 1, und sind somit absolut top. Ich habe nur gehört, dass die Kühlung derart leistungsstarker Grafikkarten nicht mehr allzu leise abläuft. Und somit dürfte ein für mich sehr wichtiges Kriterium nicht mehr erfüllt sein, nämlich dass das Notebook leise ist. Auch wenn ich die absolute Highend-Kiste dastehen hätte, wäre sie zu laut (subjektive Empfindung), dann wäre sie für mich sinnlos. In diesem Fall müsste ich Abstriche machen, eben in punkto Grafikkarte. Der Rest steht einem absolut ruhigen System nicht im Wege. Spielen ist eben nur ein weiterer Aspekt. Der Notebook soll/muss als Desktopersatz dienen, daher die unbedingte Leistungsstärke.

    Ich werde nicht viel unterwegs machen, d.h. in der Regel wird da, wo ich arbeite, auch eine Steckdose sein. Damit entfällt für mich eine lange Laufzeit mit Akku.

    Wo gibt's diese Sammelbestellung?

    Stephan
     
  5. #4 rs4schoko, 30.03.2005
    rs4schoko

    rs4schoko Forum Freak

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    Mein Notebook:
    DELL XPS M170
    2033

    Mhh das mit der lautstärke wird schwierig!
    Gaube nicht das es total leise geht!

    Sammelbestellung im dell forum
    http://notebook-community.de/
     
  6. Den

    Den Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    2037

    Aber warum ein Dothan Pentium-M?

    Nicht lieber einen Sonoma Pentium-M mit DDR2 unterstützung?
     
  7. Cedric

    Cedric Forum Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    2043

    Ja, natürlich meine ich die neue Centino-Generation namens Sonoma. Aber basiert die nicht auf dem kaum veränderten Dothan-Kern? Ich denke, alle Markenhersteller haben eine Sonoma-Pentium M CPU (basierend auf dem Dothan Kern).

    Schaue ich mir z.B. das IBM T43(p) an, das hat doch einen Pentium M 770 (2,13 GHz) mit 533 FSB, der RAM-Typ ist DDR2. Fazit: = Sonoma!?

    Aber Du hast recht, ich sollte besser von Sonoma sprechen. Aber ich gehe jetzt mal stillschweigend davon aus, dass Markenhersteller (IBM, DELL, usw.) ohnehin ihre Highend-Notis mit Sonoma-CPU ausliefern. Zumindest die, die für mich infrage kommen.

    Stephan

    editiert von: Cedric, 30.03.2005, 20:32 Uhr
     
  8. Den

    Den Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    2149

    Die Dothan´s haben max 400MHz FSB und die Sonoma´s sind atm bei 533MHz FSB.

    Ich glaube wenn du viel Leistung suchst wirst du kaum ein wirklich leises Notebook finden. Bei meinem Gericom springt der Lüfter nur sehr selten an, wenn er dann aber an ist, ist er auch gut hörbar...

    Das Dell XPS hat meines Wissens zwei Lüfter auf der Unterseite und dürfte deshalb relativ laut sein wenn die Lüfter laufen.

    PS: Das neue Samsung Q30 ist Lüfterlos... aber hat nur nen 12" TFT und eine OnBoard Grafikkarte :(
     
  9. #8 ThomasN, 02.04.2005
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    2150

    und wiedermal ein Korrektur.
    Dothan ist nicht 400 sonder 533MHz FSB und ist der neue Kern (zu erkennen an der 0 am Schluß der Prozessornummer (durch 10 teilbar ohne Rest)). Der Chipsatz (915er) heißt Alviso. Zusammen mit der 2915ABG W-Lan Geschicht von Intel wird das ganze dann zu Sonoma.

    Alternativ zum Q30 würd ich zum neuen Dell X1 raten. Der hat schon Sonoma (wenn auch nur 400MHz Ram Module), und ist ca 3000¤ billiger als der Samsung.
    Fällt aber in die Kategorie Ultra Portabel und ist von cedric nicht gefragt.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
  12. #10 ThomasN, 03.04.2005
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    2173

    @Gott:
    Also auf deiner Seite steht nicht mal das Wort Dothan.

    Muss aber meine eigene Aussage als falsch einstufen und somit Gott zustimmen.
    Der alte Kern des Pentium M hieß Banias. Der neue (oder neuere, denn es gibt ihn ja schon ein weilchen) heißt Dothan und es gibt ihn sowohl mit 400 als auch mit 533MHz FSB. Centrino 2 (Sonoma) hat aber definitiv einen FSB von 533MHz. (bzw. in Wirlichkeit 133MHz im Quad Pumped irgendwie Modus).
    zu erkennen sind die PRozessoren mit 533 an der 0 am Schluss, die mit 400MHz an der 5 am Schluss in der Prozessornummer.
    Weiters wird mit Sonoma nicht mehr auf 600MHz runtergeschaltet, sondern nur mehr auf 800MHz.

    editiert von: ThomasN, 03.04.2005, 14:36 Uhr
     
Thema:

Unschlüssig wegen Grafikkarte

Die Seite wird geladen...

Unschlüssig wegen Grafikkarte - Ähnliche Themen

  1. Unschlüssig @ kauf

    Unschlüssig @ kauf: Hi there ;) Ich suche für private Zwecke einen Lappy, der folgende Kriterien erfüllen soll(te). 1) Leistung: Core 2 Duo 2x2.0 ghZ (wenn...
  2. Unschlüssig SZ2HP oder SZ3HP

    Unschlüssig SZ2HP oder SZ3HP: bin mir im moment total unschlüssig welches book ich mir kaufen soll. bei sz3 sind ja die sachen besser: 1) 1,83 core2duo statt 1,66 core...
  3. Unschlüssig bei Notebook-Kauf

    Unschlüssig bei Notebook-Kauf: 2152 Hallo, ich bin mir einfach total unsicher welches Notebook ich mir zulegen soll. 1) Sony Vaio FS-195xp 2) Acer Extensa 4102 wlmi Ich...
  4. Video Sprechanlage, wegen der Sicherheit meiner Tochter

    Video Sprechanlage, wegen der Sicherheit meiner Tochter: Hallo Wir haben eine 10-jährige Tochter. Die jetzt auch öfters für paar Stunden alleine zu Hause bleiben muss. Klar habe ich ihr gesagt das...
  5. Notabschaltung wegen Überhitzung von Satellite L-70-B

    Notabschaltung wegen Überhitzung von Satellite L-70-B: Hallo, ich besitze nun seit über zwei Jahren ein Toshiba Satellite L-70-B 130 Notebook und war immer sehr zufrieden. Leider schaltet es sich...