Unterschiede zw. Prozessoren?

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von Praline, 21.08.2006.

  1. #1 Praline, 21.08.2006
    Praline

    Praline Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Huhu,
    also ich bin ein ziemlicher Neuling auf dem Gebiet und mich würde mal interessieren, was eigentlich der Unterschied zwischen den verschiedenen Prozessor-Typen ist!
    Also den einzigen Unterschied, den ich kenne, ist die Geschwindigkeit, aber was gibts denn da noch?
    Ich mein: was habe ich z.B. von "Intel Centrino Mobiltechnologie"?
    Danke für eure Hilfe!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CyRu$

    CyRu$ Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    1.235
    Zustimmungen:
    0
    Hitzeentwicklung und Stromverbrauch. Beides ist bei NBs ja bedeutend wichtiger als bei Desktop CPUs.
     
  4. #3 Praline, 21.08.2006
    Praline

    Praline Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Super, danke, das klingt ja schonmal ziemlich logisch...
    Sind die Unterschiede denn sehr groß oder kann ich mir einfach ein Notebook kaufen, wo mir der Rest gut gefällt und den Prozessor vernachlässigen?
    Habe nämlich keine Ahnung, welcher Prozessor für mich am besten wäre...
     
  5. CyRu$

    CyRu$ Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    1.235
    Zustimmungen:
    0
    Die CPU ist eine der wichtigsten Komponenten! Da solltest du unbedingt drauf achten ;)
     
  6. #5 Praline, 22.08.2006
    Praline

    Praline Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hm, tja... was würdet ihr denn am ehesten empfehlen?
    1)Prozessor mit Intel Core Duo-Technologie (2x1,6)
    2)AMD Turion X2 TL-50, 1,6 GHz
    3)Pentium M 740 1.73 GHz
     
  7. #6 Zerocool, 22.08.2006
    Zerocool

    Zerocool Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vorerst keines
    Meiner persönlichen Ansicht nach auf jeden Fall den Core Duo, denn damit hast du eine CPU, mit der du sicherlich einige Zeit auskommen wirst (im Vergleich zu den beiden anderen). Vielleicht schielst ja auch sogar nach dem Core 2 Duo ("verbesserter Core Duo", kommt gerade raus).
     
  8. #7 design2006, 22.08.2006
    Zuletzt bearbeitet: 22.08.2006
    design2006

    design2006 Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.06.2006
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FW46M + FE21S
    Mit AMD-Prozessoren habe ich keine Erfahrung, Intel war für mich immer solide und verlässlich.
    Auf jeden Fall würde ich dir auch zu einem 2-Kern-Prozessor raten, wegen der Leistungseffizienz, der Geschwindigkeit und der Zukunftssorientierung, d.h. in erster Linie zum Intel Core Duo. Der Pentium M ist zwar nicht schlecht, gehört aber schon zum alten Eisen.

    EDIT: Oder du wartest noch ein bisserl auf den Core 2 Duo, wie Zerocool bereits vorgeschlagen hat.
     
  9. #8 teletubbiekiller, 22.08.2006
    teletubbiekiller

    teletubbiekiller Forum Stammgast

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tulln (NÖ)
    Mein Notebook:
    HP nx6125 (EK159ET)
    Genau in dieser Reihenfolge...
    Ich persönlich bevorzuge AMD, aber der Intel Core Duo schneidet in den meisten Tests besser ab. Wo das Preis/Leistungs-Verhältnis besser ist, weiß ich nicht.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. iaby

    iaby Forum Freak

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW
    Mein Notebook:
    Amilo Si1520 / IBM X20
    damit du nichts falsch verstehst: Der Turion X2 ist von der Geschwindigkeit her genauso zukunftsfähig wie der Core Duo!
    Nur mal so am Rande, damit die deutschen Prozessoren nicht gleich so schlecht geredet werden ;-)

    Der Pentium M ist dagegen nicht mehr ganz so zukunftsfähig, aber für heutige normale Anwendungen noch völlig ausreichend!
     
  12. #10 Realsmasher, 23.08.2006
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    wobei völlig ausreichend untertrieben wäre.

    es gibt immernoch leute die sich z.b. einen athlon 64 3800+ in ihren neuen desktop rechner reinkaufen und mit sowas kommt der P-M 740 auch noch mit.(zumindest fast).

    fakt ist immernoch : der 780 ist der schnellste einkern den es gibt.
     
Thema:

Unterschiede zw. Prozessoren?

Die Seite wird geladen...

Unterschiede zw. Prozessoren? - Ähnliche Themen

  1. Unterschiede der zwei Modele

    Unterschiede der zwei Modele: Hey liebe Kenner, ich stehe grad auf dem Schlauch ich möchte mir ein Acer Aspire VN7 kaufen ich hab zwei modele Modele in meiner Preisklasse...
  2. Unterschiede zwischen einem matten und einem verspiegelten Display

    Unterschiede zwischen einem matten und einem verspiegelten Display: Ich würde gerne mehr über den Unterschied zwischen ein Glare-Typ- und Non-Glare-Typ Display wissen. Sichdas eine spiegelt und das andere nicht...
  3. HP Envy - Pavilion - ProBook - grundsätzliche Unterschiede der Reihen?

    HP Envy - Pavilion - ProBook - grundsätzliche Unterschiede der Reihen?: Hallo liebes Forum, ich schwanke zwischen folgenden 3 HP-Notebooks: HP Pavilion 15 p007ng - 550 Euro HP Envy 15 k000ng - 670 Euro HP ProBook...
  4. Kaufberatung & Unterschiede Samsung Galaxy Tab PRO / Tab S / Note Pro

    Kaufberatung & Unterschiede Samsung Galaxy Tab PRO / Tab S / Note Pro: Hallo Forum Ich werde mir in einigen Tagen ein neues Samsung Tablet zulegen. Die grosse Frage ist nun welches. Ich habe im Internet die...
  5. Windows-Leistungsindex: Unterschiede zwischen RAM-Werten

    Windows-Leistungsindex: Unterschiede zwischen RAM-Werten: Hallöchen. Vorab möchte ich erwähnen, dass ich schon mitbekommen habe, dass nur diese Leistungsindexwerte nicht all zu sehr aussagekräftig sind...