Vaio FW USB-Gerät wurde nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von alemao, 01.08.2010.

  1. alemao

    alemao Forum Freak

    Dabei seit:
    07.02.2007
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VGN-FW54J
    Hallo allerseits,

    gestern, mitten bei einem Backup auf eine externe USB-Festplatte fror mir mein FW54J (Windows 7 64-bit) ein und nichts ging mehr, auch der Affengriff half nichts mehr. So mußte ich dem Notebook radikal den Strom nehmen.

    Nach dem nächsten Start ging dann plötzlich meine Bluetooth-Maus nicht mehr und ich erhalte nun im 5-Sekunden-Abstand ständige Meldungen

    "USB-Gerät wurde nicht erkannt",

    begleitet von einem nervigen Signalton, so als ob neue Hardware angeschlossen wurde.

    Es sind dabei aber gar keine USB-Geräte angeschlossen!

    Im Gerätemanager erscheint nun dauernd ein Unknown-Device. Deinstalliere ich es, kommt es aber nach 2 Sekunden direkt wieder und die nervigen Meldungen mitsamt dem Ton kommen auch weiter.

    Außerdem lässt sich an sämtlichen 3 USB-Ports auch keine normale Maus mehr installieren,
    mein Touchpad reagiert nur noch schwerfällig und es wird auch noch extrem heiss(!), so daß man bald Eier drauf backen kann.

    Der ganze Rechner wird extrem langsam und schwerfällig und sämtliche Bluetooth-Funktionen in der Systenmsteuerung sind komplett weg,
    bzw. nicht mehr anwählbar. Nach Klick geschieht garnichts mehr.

    Das Notebook ist so nicht mehr zu benutzen. Habe absolut keine Ahnung, was hier los ist und was ich machen soll.

    Wäre über jeden Tip sehr dankbar, bevor ich es zu Sony einschicken muß.

    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. winrot

    winrot Ultimate Member

    Dabei seit:
    27.06.2008
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Rendsburg Schl.-Hols.
    Mein Notebook:
    Medion MD95800 & S5612
    hört sich so an, dass etwas mit deiner notebook festplatte nicht mehr stimmt,
    entweder nur software oder hardware mäßig.
    also diese mal überprüfen und bei „ok“ vielleicht mal eine os reparatur versuchen.
    wahrscheinlich wird eine komplette neuinstalation, bei intakter festplatte, sinnvoller sein.
     
  4. #3 4eversr, 01.08.2010
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Beim booten F8 drücken und mal "letzte als funktionierend bekannte Konfiguration" auswählen, vielleicht geht es dann wieder.

    Wenn nicht drücke beim Starten F8 und wähle abgesicherter Modus, dort gehst du in die Windows Systemwiederherstellung und setzt deinen Rechner auf ein Datum zurück wo noch alles in Butter war. - Wenn das auch nichts hilft riecht es sehr stark nach einem Hardwaredefekt. - Hier wird Sony auch verlangen, dass du dein System mit den Recovery-DVDs erstmal auf den Auslieferungszustand zurücksetzt, um zu schauen ob sich das Notebook dort genauso verhält.
     
  5. alemao

    alemao Forum Freak

    Dabei seit:
    07.02.2007
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VGN-FW54J
    Vielen Dank für eure Antworten!

    Nachdem ich letzte Nacht noch sehr lange gegooglet hatte, stieß ich auf das Tool "USB-Troubleshooter 2.2" USB-Troubleshooter 2.2 Download Download - PC-WELT, welches wohl eigentlich nur für XP gedacht ist. Trotzdem probierte ich es aus und siehe da, es half.

    Nun läuft mein Notebook wieder völlig normal.

    Es scheint sich also um ein Windows 7-Problem mit USB-Schnittstellen zu handeln und nicht mit dem VAIO selbst. Siehe auch hier Tipparchiv - USB-Geräte werden beim Anstecken nicht mehr erkannt - WinTotal.de, wenn auch das dort beschriebene nicht ganz meiner Problematik entsprach.

    Dass die Symptome bei mir allerdings derart heftig waren, insbesondere das fast kochend heisslaufende Touchpad und die zerschossene Bluetooth-Funktionalität, finde ich schon estaunlich.

    Schönen Sonntag noch und nochmals Dank.
     
  6. #5 derglubberer, 09.08.2010
    derglubberer

    derglubberer Forum Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayreuth
    Mein Notebook:
    T42
    ist ja irre...und die einer machst jetzt wieder in der pfanne?

    ist das temperaturproblem auch gelöst??
     
Thema:

USB-Gerät wurde nicht erkannt

Die Seite wird geladen...

USB-Gerät wurde nicht erkannt - Ähnliche Themen

  1. Alle USB-Ports tot: "USB-Gerät wurde nicht erkannt", was tun?

    Alle USB-Ports tot: "USB-Gerät wurde nicht erkannt", was tun?: hallo! ich bekomme auf meinem notebook seit heute folgende meldung beim Anschließen von USB-Geräten (und zwar bei jedem - USB-Headset, UMTS-Stick,...
  2. Asus U36JC Absturz/Tod durch USB-Gerät

    Asus U36JC Absturz/Tod durch USB-Gerät: Hallo zusammen, ich habe hier ein defektes U36JC und bin auf Fehlersuche. Ich dachte mir, jemand hier könnte dieses Fehlerbild schon einmal...
  3. Lenovo 3000 N100: USB-Geräte werden bei Tastatureingaben abgemeldet

    Lenovo 3000 N100: USB-Geräte werden bei Tastatureingaben abgemeldet: Hallo, habe das Lenovo 3000 N100 (0768-BYG) und XP Pro mit SP2 aufgespielt. Jetzt zeigt sich folgendes Problem: sobald ein USB-Gerät...
  4. Dell Inspiron 640m - Fiepen bei Anschluss von USB-Geräten

    Dell Inspiron 640m - Fiepen bei Anschluss von USB-Geräten: Hallo zusammen, ich habe mir vor ca. 3 Wochen das Dell Inspiron 640m Advanced (Intel Core 2 Duo, T5500 1,66 GHz-Prozessor, 120 GB Festplatte, 2...
  5. USB-Geräte im Konflikt?

    USB-Geräte im Konflikt?: Kann es das geben, dass beim Betrieb mehrerer USB-Geräte an einem Rechner diese sich in irgendeiner Weise gegenseitig "stören"? Bei mir kommt es...