USB Merkwürdigkeiten

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von chrk, 01.03.2006.

  1. chrk

    chrk Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Acer 1705SCi
    Es passiert mir immer wieder, dass mit diversen USB Geräten nicht alles so glatt läuft - jetzt weiß ich nicht, ob das direkt mit meiner Notebookhardware zu tun hat. Also z.B., dass meine USB Maus während des Betriebs sich einfach mal deaktiviert und nur wieder in Gang zu bringen ist, wenn ich sie an einen anderen USB Port stecke, bzw. sie bewegt sich nach dem Hochfahren nicht von der stelle und ich muss sie einmal aus- und wieder einstecken, dann geht's.
    Kann es eigentlich auch sein, dass mein Acer Aspire 1705 nicht 4 USB 2.0 Ports hat, sondern 2x USB 1.0 (die seitlichen) und 2x USB 2.0 (hinten am Gerät)?
    hab das hier allgemein gepostet, weil es ja vielleicht nicht mit dem gerät an sich zusammenhängt...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schripsi, 01.03.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    An sich sollten alle USB-Anschlüsse 2.0 sein.
    Schau mal in den Gerätemanager, ob dort alle USB-Treiber korrekt installiert sind (Systemsteuerung -> System -> Hardware -> Gerätemanager) oder ob es Einträge mit Rufzeichen oder "X" gibt.
     
  4. #3 timurinamanu, 01.03.2006
    timurinamanu

    timurinamanu Forum Freak

    Dabei seit:
    21.07.2005
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ERDE
    Mein Notebook:
    Samsung Serie 3 350E7C S0B
    Ein ähnliches problem hatte mein freund heute in der schule auch(acer 1694)
    er schloss eine usb festplatte
    die erkannte zwar windows aber es zeigte am arbeitsplatz nix an
    da haben wir versucht den pfad anzugeben und es hat zwar geklappt doch windows erkannte die externe platte als cd!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    ich hoffe acer macht eine software damit diese probleme behoben werden
    mfg timu
     
  5. chrk

    chrk Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Acer 1705SCi
    USB Maus

    Jetzt möchte ich nochmal nachfragen, wegen des USB-Maus Problems:
    Habe meine USB Maus an einem meiner 4 USB Ports am Gerät angeschlossen und es passiert immer wieder, dass während des Betriebs von Win XP plötzlich die Maus deaktiviert wird und auch durch umstecken auf andere USB Ports und auch durch Systemneustart nicht mehr zu aktivieren ist.
    Nur mit Hilfe eines Adapters kann ich sie dann an diesem mehrpoligen Mouse-Port anstecken und betreiben. Was könnte die Ursache sein?
     
  6. #5 Realsmasher, 07.03.2006
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    kabelbruch

    das meine ich ernst. Hatte auch mal eine Maus, die ließ sich einfach nicht mehr am usb betreiben(desktop pc). usb zu ps2 adapter und es ging. Bis ich nach einer weile rausgefunden hab, dass das kabel am strecke nen bruch hatte.

    Anscheinend nahm der ps2 port den bruch nicht soo genau wie der usb, aber da hab ich keine ahnung.
    nachdem das kabel geflickt war lief sie wieder am usb.
     
  7. chrk

    chrk Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Acer 1705SCi
    könnte sein, allerdings passiert es auch ab und zu, dass die maus mit adapter am ps2 anschluss aussetzt, hier aber nie während des betriebs sondern nur beim hochfahren, sodass ich erstmal aus- und wieder anstecken muss, dann funktioniert sie wieder (am ps2-anschluss).

     
  8. #7 Thorsten, 08.03.2006
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    HI,

    wenn die Maus auch am PS2 Anschluss Probleme macht, würde ich auf einen Hardware Defekt tippen.
    Kannst du dir vielleicht von einem Freund eine Maus ausleihen und testen, ob es an der Maus liegt?
    Somit könnten wir den Fehler eingrenzen.

    Thorsten
     
  9. #8 chrk, 10.03.2006
    Zuletzt bearbeitet: 10.03.2006
    chrk

    chrk Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Acer 1705SCi
    Allerdings macht die Maus nur Probleme am PS2, wenn ich WinXP per Neustart hochfahre, dann funktioniert sie erst, wenn ich sie einmal aus- und wieder einstecke. bei aussschalten und neustarten gibt es das problem nicht.

    und ein anderes USB Problem:
    ich verwende ein externes Audio-Interface EDIROL UA-25 an einem meiner USB anschlüsse und ich kann mein system nicht hochfahren, wenn ich noch zusätzlich andere USB geräte anstecke, z.b. meinen drucker. was kann da los sein?

    Was auch auffällt ist, dass von insgesamt 4 USB anschlüssen des Aspire 1705 nur ein einziger, nämlich der untere an der rückseite funktioniert. an keinem der 3 anderen können usb geräte erkannt oder betrieben werden. darf ich mich schon auf ein kostenintensives auswechseln der anschlüsse gefasst machen, oder kann das doch ein anderes problem sein?
    ebenso ein phänomen: wenn ich zwei usb geräte beim starten des rechners gleichzeitig angeschlossen habe, fährt das system nicht hoch.
    und außerdem habe ich seit kurzem immer beim hochfahren einen statusbildschirm mit dem aktuellen bios-setup, den ich nur durch drücken einer beliebigen taste überspringen kann, dann startet erst win xp. warum das schon wieder?




     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. chrk

    chrk Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Acer 1705SCi
    also, auch wenn es unglaublich klingt - einen tag später hat auf einmal wieder jeder usb anschluss funktioniert. kann es sich wirklich nur um ein stromversorgungsproblem handeln?
     
  12. #10 Realsmasher, 12.03.2006
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    diese zufälligkeiten sprechen immer mehr für einen wackler am/im usb port.

    wenn das jetzt ständig mal geht und mal nicht, würde ich den support kontaktieren.
     
Thema:

USB Merkwürdigkeiten