USB Stick startklar machen

Dieses Thema im Forum "Asus Forum" wurde erstellt von Zurael, 28.03.2014.

  1. Zurael

    Zurael Forum Newbie

    Dabei seit:
    06.10.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo zusammen,

    ich habe ein Netbook von Asus. Genaue Bezeichnung 'Asus EEE PC 1011px'.
    Windows 7 Starter 32 bit.

    Nun will ich das Betriebssystem neu aufsetzen. Ich hatte in letzter Zeit Probleme mit Viren. Ich habe etliche Benutzer, wenn ich im Task Manager einem Dateipfad folge, auf Eigenschaften gehe und auf Sicherheit.

    Irgendwas stimmt jedenfalls nicht. Virenscanner hatte auch schon einige Male was gefunden. Ich denke die Radikalkur ist am besten. Software kann ich teilweise auch nicht mehr installieren.

    Da das Netbook über kein CD/DVD Fach verfügt wollte ich Windows per USB-Stick neu installieren. Ich habe die iso-Datei runtergeladen und den Stick mit Win USB Tool formatiert und mithilfe des Tools die iso-Datei auf den Stick kopiert.

    Im BIOS habe ich auf 'Removable Device' an erste Stelle gesetzt. Der USB-Stick wird auch vom Bios erkannt.

    ABER beim Hochfahren kommt dann folgende Meldung:

    Der USB-Stick ist ein Cruzer Blade, 4 GB. Normalerweise müßte mir doch beim Hochfahren dann der Inhalt des Sticks bzw. ein Auswahlmenü angezeigt werden.

    Gruß
    Josefine

    Dieser Beitrag wurde in mehreren Foren veröffentlicht!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 zwergnase, 28.03.2014
    zwergnase

    zwergnase Forum Master

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    upper austria
    hallo josefine!
    normalerweise müßte eine wiederherstellung auch ohne usb-stick funktionieren, soferne die versteckte partition auf deiner festplatte noch intakt ist.

    möglicherweise ist beim vorbereiten deines usb-sticks etwas daneben gegangen?
     
  4. Zurael

    Zurael Forum Newbie

    Dabei seit:
    06.10.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Die integrierte Recovery-Funktion per Taste F9 hatte ich schon mal aus Versehen angeschmissen. Danach war das BS futsch und der Elektronikmarkt wo ich das Ding gekauft hatte spielte mir Windows gegen 60 EUR Gebühr wieder drauf. Vor einigen Tagen habe ich noch mal geschaut was sich hinter der F9 Taste verbirgt und ob es das ist womit mir o.g. wiederfuhr. Und genau diese Taste war das. Ich werde das nicht nochmal machen. Deswegen wollte ich nach der Recovery Windows vom USBStick aufspielen.

    Gruß Zuri
     
Thema:

USB Stick startklar machen

Die Seite wird geladen...

USB Stick startklar machen - Ähnliche Themen

  1. Tablet von USB-Stick booten

    Tablet von USB-Stick booten: Kann mit von jedem Tablet mit einem USB-Stick mit einem x-beliebigen Betriebssystem (Windows oder Linux) booten, oder gibt es da Einschränkungen,...
  2. Nach Synaptic-Treiber Update geht Pointing stick nicht mehr

    Nach Synaptic-Treiber Update geht Pointing stick nicht mehr: Hallo zusammen, habe gestern den Touchpad-Treiber aktualisiert. Seitdem funktioniert der Pointing Stick nicht mehr. Wie bekomme ich den wieder...
  3. Recovery DVD bzw. Stick

    Recovery DVD bzw. Stick: Hallo Leute, wer von euch hat zufällig auch einen Espire V3-772G? Ich war so schlau, mir eine SSD Festplatte einzubauen und hab nachher die...
  4. Surfstick oder SIM-Karte?

    Surfstick oder SIM-Karte?: Hallo liebe Community, wir fahren im Sommer in eine Ferienwohung, die keinen W-LAN Router hat. Nun möchte ich meiner Familie den...
  5. Vaio FS win7 Memory Stick Treiber (VAIO VGN-FS215E)

    win7 Memory Stick Treiber (VAIO VGN-FS215E): Der Memory-Stick wird von win7 erkannt, wenn man den xp-Treiber leicht geändert installiert: 1.von Sony den xp-Treiber FS2-MemoryStick...