VAIO FS-Serie voll Windows Vista tauglich?

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von dooyou, 08.02.2006.

  1. dooyou

    dooyou Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    4.726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minga
    Mein Notebook:
    MSI U90
    Servus Leute,

    es sind ja schon viele Informationen durchgesickert inwiefern die Hardwareanforderungen für Windows Vista sein werden.

    Laut meinen Informationen ist die FS-Serie, angefangen bei den 115er'n voll Vista tauglich.

    Also auch für die Aero (neue grafische Oberfläche) mit 3D Darstellung.
    Die 6400er Nvidia kann ja auf 128MB Speicher zurückgreifen und unterstützt Directx 9.

    Der Pentium M sollte ab 1,60 GHz schnell genug sein und bei 1GB Speicher dürfte man keine Probleme bekommen.

    Sind meine Annahmen korrekt?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Harrycan, 08.02.2006
    Harrycan

    Harrycan Guest

    ... stimme da auch zu,
    AAABER: - ist das Vorhandensein der Mindestanforderung noch keine Vista-Tauglichkeit ...
    Festplatte ok, Prozessor auch ok - Grafik: hier sehe ich den Knackpunkt.
    Vermutlich benutzt das BS schon ohne externe Grafik/Spiel-Anwendung Arbeitsspeicher - zusätzlich zu dem eingebauten 32 Mb-VRAM. Wieviel? Weiß ned - denke aber WinXP braucht von sich aus keinen zusätzlichen Grafikspeicher ...

    Also müssten wir knapp 100Mb RAM von den - sagen wir mal - 1 Gb RAM abziehen ---> Vista swaps (noch lahmer halt bei nur 4200 U/min), Grafik ruckelt, weil der VRAM sich auf den langsamen Arbeitsspeicher "herablassen" muss - naja, ist ne Vermutung ... wie ich's mir theoretisch vorstelle. Bitte um (auch konträre) Meinungen! ;)

    Klarheit ins Dunkel wird hier wohl nur ein Praxistest bringen ... :cool:
    Gruß vom Harry
     
  4. #3 7ven, 08.02.2006
    Zuletzt bearbeitet: 08.02.2006
    7ven

    7ven Forum Freak

    Dabei seit:
    14.08.2005
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Laut Systemanforderung müsste Vista auf den FS-Notebooks laufen.

    Fragt sich allerdings ob das mit der Aero-Oberfläche dann funktioniert, denn ich habe gelesen, dass erst die Mobile-Grafikkarten von nVidia ab der GeForce Go7000er Reihe von Windows Vista diesbezüglich akzeptiert werden.

    Bei inkompatibler oder von Microsoft nicht freigegebener Grafikkarte, soll Vista automatisch das transparente 3D-Face abschalten und eine Windows XP ähnliche Oberfläche verwenden und die Berechnung der Oberfläche dann halt wieder (wie bei XP üblich) dem Prozessor übergeben.

    Die Notebooks mit Grafik onBoard werden auf diese neue Oberfläche wohl verzichten müssen, bei denen mit Grafikkarte ist es noch fraglich.

    Allerdings sollte das Notebook 1024MB RAM besitzen, zwar läuft Vista angeblich auch mit nur 512MB, empfohlen wird aber das 1GB.
    Man sieht ja an XP das die Mindestanforderungen wirklich Mindestanforderungen sind...ein XP mit nur 64MB RAM kann man eher schlecht als recht nutzen. Ab 128MB gehts schon gut und zügig voran.

    Aber theoretisch müsste das jede eingebaute nVidia Go Grafikkarte darstellen können. Wenn man einen 3D-Egoshooter spielen kann, müssten doch auch transparente Fenster und ein 3D-Desktop machbar sein - bei dem gibt es nicht so viele Gegenstände die sich permanent bewegen...warum Microsoft da also den Finger draufhalten will ist mir fraglich.

    Weiß da jemand was genaueres drüber?

    Gruß
    7ven
     
  5. #4 Thorsten, 08.02.2006
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Man liest derzeit viele unterschiedliche Meinungen zu den Anforderungen des Windows Vista.
    Habe mir auch schon Gedanken gemacht und fande auch die Aero genannte Optik schön, dennoch ist diese Oberfläche aufgrund der Grafikkartenanforderung vielleicht nicht unbedingt bei mobilen PCs von Vorteil. Denn wenn starke Grafikkarten gefordert werden, kosten diese wieder mehr Strom, was sich negativ auf die Akkulaufzeit auswirken wird.
    Daher werde ich das mal beobachten, auf dem Desktop PC hingegegen werde ich Vista wohl mit allen optischen Spielereien einsetzen können.

    Thorsten
     
  6. Minobu

    Minobu Forum Master

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DE
    Mein Notebook:
    Macbook Pro 2.2 GhZ
    naja selbst für den unwahrscheinlichen fall das es nicht geht, kann man winxp immer noch direkt vom look und teilweise von den tools schon jetzt zu vista ummodden.

    bei mir läuft gerade Aero Style glass mit Farbschema Mystic und Thin Taskbar. selbst sachen wie die farbigen min/max/schliessen buttons gehen.
    klar gehen die heutigen transformationen nicht direkt wie bei vista direkt über hardwarezugriff, sondern nur über fertige skins, die im speicher liegen. vista wird bestimmt auch einen kompatibilitäts modus haben. der wird zwar nicht bis zum c64 runtergehen, aber nochheutige hardware unterstützen. M$ wird schon nicht die anzahl der möglichen potentiellen käufer künstlich verringern.
    das momentane durcheinander , um die hardware anforderungen sind bewußt plaziert und ungenau gehalten. ich denke mal das ein guter schwung leute noch für vista bestimmte hardware upgraden werden. die einführungen von neuen windows gingen auch fast immer synchron mit neuen cpus von intel zbsp. deswegen halte ich das alles für bewußte panikmache, um käufer zu mobilisieren.
     
  7. #6 Sandman, 04.03.2006
    Sandman

    Sandman Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.03.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits,

    wo hast du den Style denn her?

    Gruß
    Sandman
     
  8. #7 Minobu, 04.03.2006
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2006
    Minobu

    Minobu Forum Master

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DE
    Mein Notebook:
    Macbook Pro 2.2 GhZ
  9. dooyou

    dooyou Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    4.726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minga
    Mein Notebook:
    MSI U90
    Microsoft hat jetzt ja neue Infos zu den Hardwarevoraussetzungen von Vista veröffentlicht:

    Um von allen Neuerungen Gebrauch machen zu können, muss ein PC mit mindestens einem GHz, einem GB RAM, einem unterstützten Grafikprozessor, 128 MB Video-RAM und 40 GB Festplatte ausgestattet sein.

    Laut Nvidia ist z. B. auch meine Geforce Go 6200 Vista kompatibel.
    Interessieren würde mich nur ob ich auch die Aerooberfläche nutzen kann, 128 MB Videoram habe ich, aber halt nur mit der Turbocache Technik.

    Wohl mit der öffentlichen Beta werde ich (wir) mehr wissen, bin gespannt.
    Bitte jetzt keine Diskussion ob man die neue Oberfläche braucht oder wie man sich die selbst zusammschustern kann, darum gehts nicht.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Minobu

    Minobu Forum Master

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DE
    Mein Notebook:
    Macbook Pro 2.2 GhZ
    jep stimmt. genauere angaben findet man auf orthy.de

     
  12. #10 4eversr, 20.05.2006
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Microsoft bietet nun ein Programm zum Downlaod an, mit dem man überprüfen kann ob der eigene PC voll Vistakompatibel ist. Das Programm nennt einem dann auch einige Einschränkungen...
    Habe das Programm schonmal auf meinem Rechner in der Firma installiert (Ein Dell GX280). Der war auch voll AeroGlass-tauglich ,obwohl der nur ne 64mb-shared Grafikkarte(Intel) hat.
     
Thema:

VAIO FS-Serie voll Windows Vista tauglich?

Die Seite wird geladen...

VAIO FS-Serie voll Windows Vista tauglich? - Ähnliche Themen

  1. [S] DVD+/- RW Laufwerk für Vaio FS-Serie

    [S] DVD+/- RW Laufwerk für Vaio FS-Serie: Meines arbeitet leider so gut wie überhaupt nicht mehr. Benötigt für ein FS-115M Dankeschön.
  2. WPA2 mit VAIO-FS-Serie möglich?

    WPA2 mit VAIO-FS-Serie möglich?: Hallo Leute, mal eine Frage bezüglich der FS-Serie von SONY VAIO: Unterstützt der Verbaute Chipsatz "Intel(R) PRO/Wireless 2200BG Network...
  3. Unterschiede in der Sony VAIO FS-Serie...

    Unterschiede in der Sony VAIO FS-Serie...: Hallo Leute! Ich möchte mir ein Notebook kaufen, und einige Sony VAIO-Modelle der FS-Serie haben mich überzeugt. Nun bin ich mir aber mit den...
  4. Sony VAIO FS-Serie

    Sony VAIO FS-Serie: 9492 Hallo Leute, bin neu hier, also erstmals hallo :) Obwohl ich die Suchfunktion benutzt habe, hab ich leider keine Antwort auf meine Frage...
  5. Vaio VGN-AW41ZF

    Vaio VGN-AW41ZF: Hallo Gemeinde ! Mein NB wird heiss, obwohl ich beim Fachhandel den Lüfter reinigen ließ! Mein Fotoprogramm lädt die dicken Dateien nur...