Vaio FZ - Doppellampe?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Joschl, 23.09.2007.

  1. Joschl

    Joschl Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    ich habe vor mir ein Vaio FZ zuzulegen.
    Nun kann ich mich nicht genau für ein Modell entscheiden. Da ich nicht spiele würde zum Beispiel auch das FZ19 in Frage kommen. Jedoch überlege ich, ob sich die Investition in ein Display mit Doppellampe lohnt (FZ11S). Wie seht Ihr das? Im Laden fand ich die Doppellampe im direkten vergleich schon recht überzeugend. Jedoch war dort die Umgebung auch sehr hell. Also reicht auch ein normales Display?
    Natürlich würde mir die längere Laufzeit des F19 auch entgegen kommen. Eine Grafikkarte braucht man doch nur zum spielen oder ist sie nun unter Windows Vista auch nützlich? Oder kann ich gar beim FZ19 noch XP installieren? Mir wurde nämlich gesagt, dass es beim FZ11S unter XP lediglich Probleme mit dem Treiber für die Grafikkarte geben könnte.

    Gruss

    Jörg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. nimsay

    nimsay Forum Freak

    Dabei seit:
    10.03.2007
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Also ich denke die 2 Lampen machen schon einiges aus, sodass du beispielsweise auch mal im Freien arbeiten kannst. Ich würde auf jeden Fall das bessere Display nehmen, weil das kannst du später nimma austauschen ;).
    Zum Stromverbrauch: Du kannst die Helligkeit des Displays ja selber regeln. Wenn du grade längere Laufzeit brauchst, lasst du das Display halt nicht mit voller Helligkeit laufen.
    Für mich ist ein gutes Display eines der wichtigsten Kriterien.

    Grafikkarte: Ist vor allem wichtig für Spiele, das stimmt.

    Vista/XP: Dazu kann ich nix sagen, ich kenn mich mit den Vaio-Treibern nicht aus, aber schau dazu mal ins Vaio unterforum, da kann dir vielleicht jemand helfen.
     
  4. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Von Probleme um die Treiber der Grafikkarte habe ich noch nichts gehört... Einfach die von nvidia für xp verwenden; sollten sogar besser sein als die Vista Treiber, obwohl diese inzwischen auch schon sehr gut sind! :)
     
  5. Joschl

    Joschl Forum Newbie

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke für die Antworten!
    Jetzt noch etwas zur Leistung. Bald kommen ja auch die FZ21 Modelle heraus. Ich weiss nicht, ob der schnellere Prozessor für mich lohnt (T7500 statt T7100). werde das Notebbok vor allem für Internet, office, Musik und DVD schauen nutzen. Laufen diese Anwendungen auch unter Vista flüssig mit dem T7100? Wie sieht es aus, wenn man z. B. zwei Office Anwenungen, Internet und Musik gleichzeitig laufen hat?
     
  6. #5 Sonny_MV, 24.09.2007
    Sonny_MV

    Sonny_MV Forum Freak

    Dabei seit:
    14.09.2007
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony VAIO SR19XN
    Ich hab seit einer Woche das Fz11s, da ich auch die (etwas) schnellere version des fz21s nicht brauche... office musik dvd internet geht problemlos!
    Beste Empfehlung für die Doppellampentechnologie, was nicht nur in höherer Helligkeit sondrn auch in besserer Brillianz zum Vorschein kommt ;-)
     
  7. #6 Morpheus_XL, 24.09.2007
    Morpheus_XL

    Morpheus_XL Forum Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ja, der C2D Merom T7100 reicht locker für diese Anwendungen aus. Der Vorteil des Merom ist ja u.a. auch die gute Pro-Takt-Leistung.
    Im Schnitt ist es daher so, dass du ungefähr 300 MHz bei einem A64 X2 draufrechnen musst, damit du ungefähr auf gleichem Niveau bist. Die Technologien unterscheiden sich zwar in Teilen sehr deutlich, aber im direkten Leistungsvergleich ist der C2D nun einmal etwas schneller. Mag sein, dass sich das mit dem Phenom ändert.

    Auf den T7100 bezogen heißt das, dass dieser etwas langsamer ist als ein T7500.
    Um genau zu sein beträgt der Taktunterschied 400 MHz.
    Jedoch ist es so, dass man in Office-Anwendungen einen subjektiven Leistungsvorteil erst ab 30% merkt. Das ist hier absolut nicht der Fall.
    In Spielen und Benchmarks wirst du sicherlich ein paar Frames mehr haben, aber bei deinem Anwendungsgebiet, so denke ich, bringts das nicht wirklich.
    Nur wenn du mit sehr hohen Details spielst und absolut neue Spiele verwenden willst, dann würde sich der T7500 eher lohnen.
    Ebenso auch, wenn du sehr rechenintensive Anwendungen betreibst, wie Coding oder Rendering. Beim Modelling wäre wiederum eher die OpenGL Leistung der Graka gefragt.

    Den größeren L2 Cache merkt man auch nicht. Das ist im Wesentlichen eine spitzfindige Idee des Marketings.
    Bei Intel Prozessoren ist zwar grundsätzlich ein größerer L2 Cache profitabler, da der L1 Cache absolut klein bemessen ist und ebenfalls der Speicher über den FSB angebunden ist, aber diese Unterschiede wirst du allemal in Benchmarks merken, nicht aber bei reellen Anwendungen.
    Bei AMD Prozessoren ist das gänzlich anders. Bei denen macht der L2 Cache so gut wie nichts aus, da der L1 Cache extrem groß ist und zugleich die Prozessorkerne nicht über den FSB angebunden sind, sondern über HyperTransport. Das verringert die unmittelbaren IO Vorgänge.

    Bei Dual Core Prozessoren werden die einzelnen Threads eh aufgeteilt, so dass du auch mehrere höherlastige Anwendungen parallel nutzen kannst, so fern die Anwendungen überhaupt Multitasking unterstützen.

    Fazit: Bei deinen angegebenen Ansprüchen (Internet, office, Musik und DVD) reicht dir der T7100 auf jeden Fall.

    Übrigens, ungefähre Benchmark-Werte findest du auch hier.
    http://www.notebookcheck.com/Mobile-Prozessoren-Benchmarkliste.1809.0.html
    Wohlgemerkt, das sind nur Anhaltspunkte. Die Theorie und Praxis unterscheidet sich sehr häufig.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Vaio FZ - Doppellampe?

Die Seite wird geladen...

Vaio FZ - Doppellampe? - Ähnliche Themen

  1. [SUCHE] Vaio FW11 mit Doppellampe

    [SUCHE] Vaio FW11 mit Doppellampe: also das wären die Modelle fw11j fw11s & fw11zu . falls jmd sein notebook verkaufen möchte, bitte pn. kann auch gebrauchsspuren haben, sollte...
  2. Vaio FW Hat Vaio FW11J Doppellampe oder nicht ?

    Hat Vaio FW11J Doppellampe oder nicht ?: In dieser Woche startete die Auslieferung des Modells FW 11 J . Sony gibt auf seinen Internetseiten an, dass eine Doppellampe verbaut ist. An...
  3. Vaio VGN-AW41ZF

    Vaio VGN-AW41ZF: Hallo Gemeinde ! Mein NB wird heiss, obwohl ich beim Fachhandel den Lüfter reinigen ließ! Mein Fotoprogramm lädt die dicken Dateien nur...
  4. Suche Chipset Treiber für Vaio VGN-A417m für Windows 7

    Suche Chipset Treiber für Vaio VGN-A417m für Windows 7: Hallo liebe Leute, da wir ja alle mit der Zeit gehen müssen habe ich auf mein betagtes Notebook (VGN A417m/AuslierferungsBS: Windows XP) Windows...
  5. Sony Vaio Wo in Berlin reparieren lassen ?

    Sony Vaio Wo in Berlin reparieren lassen ?: Moin, das Weihnachtsgeschenk für meine Tochter hat nicht lange gehalten. Das Gerät lag auf dem Boden, der Nachttisch kippte um und natürlich...