Vaio (diverse) VAIO mit Windows 8 bootet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von freakywriter, 05.05.2013.

  1. #1 freakywriter, 05.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 07.05.2013
    freakywriter

    freakywriter Forum Newbie

    Dabei seit:
    05.05.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    [Gelöst]VAIO mit Windows 8 bootet nicht mehr

    Hallo liebe Community,

    ich habe seit ein paar Wochen ein VAIO, Modell: SVE1513Z1EB
    Seit kurzem bootet mein Notebock aber nicht mehr, wenn ich einschalte passiert folgendes:

    Die Lüfter gehen an, die Power-LED geht an.
    Auf dem Bildschirm ist das VAIO-Logo zu sehen und der Kreis darunter der den Ladebalken darstelt.
    Die Tastaturbeleuchtung funktioniert auch.
    Nachdem das VAIO-Logo weg ist, kommt ein schwarzer Bildschirm, aber mit Hintergrundbeleuchtung, er ist also nicht aus. Zudem kann ich eine Maus bewegen und die Wireless-LED leuchtet auch.
    In diesem Zustand bleibt der Laptop und es passiert auch nichts.
    Auf Tastatureingaben reagiert er gar nicht, ich bin mir auch nicht sicher ob da BIOS oder UEFI drauf ist, aber ich vermute letzteres.
    Beim Start bekomme ich kein Geräusch, wie z.B. beim BIOS POST oder wenn die Graka defekt ist.
    Es sieht so aus als würde er normal hochfahren, nur zeigt er nicht den Windows Start-Screen sonder ein schwarzes Bild, auf dem ich die Maus hin und herschieben kann.
    Ich habe bereits versucht den Laptop mit Akku, ohne Akku nur mit Netzteil etc . zu starten, habe auch versucht, wenn der Laptop aus ist und der Akku nicht drin ist mehrmals den Ausschalter zu drücken.
    Ergebnis ist immer das oben beschriebene.

    Wenn der PC hochfährt kommt das VAIO-Logo, wenn ich den Power-Knopf dann kurz betätige schein es so, als würde er runterfahren. Wenn ich ihn dann wieder hochfahre erscheint das VAIO-Symbol nicht, nur wenn ich den Power-Knopf gedrückt halte und ihn sozusagen hart ausmache.

    Auf Bootmedien reagiert er auch nicht, ich habe auch versucht ihn eine Zeit lang anzulassen, aber das Phänomen bleibt das gleiche.

    Ich hoffe ich habe mein Problem ausführlich beschrieben und hoffe, dass Ihr mir helfen könnt

    LG Aeneas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 freakywriter, 05.05.2013
    freakywriter

    freakywriter Forum Newbie

    Dabei seit:
    05.05.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Update:

    Hab gerade erfahren, dass mein Vater eine Windows-Meldung bekommen hat, bei der er aufgefordert wurde die Festplatten zu reparieren, um vermutlichen Datenverlust zu verhindern.

    Ich schließe Maleware oder Viren aus, ich kenne diese Meldungen unter Windows zur Genüge.

    Jedenfalls, nachdem er das ausgeführt hat startete der Rechner neu und es ging nichts mehr.

    Vll fällt jemanden dazu ja was ein.
     
  4. #3 Brunolp12, 05.05.2013
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    Ich denke, hier liegt kein Problem des Rechners vor, sondern eines mit der Windows Installation. Das hätte ich auch schon vor der Zusatzinfo zur defekten Festplatte gemutmaßt.

    Jetzt würde ich die Festplatte checken und dann die Windows Installation reparieren.

    Booten von externen Medien ist bei aktuellen BIOS meistens ein wenig komplizierter, muss aber hinzubekommen sein. Dann kannst du mit einer Rettungs CD starten und die Pladde scannen.
     
  5. #4 freakywriter, 05.05.2013
    freakywriter

    freakywriter Forum Newbie

    Dabei seit:
    05.05.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke für die Antwort, aber ich kann nicht von anderen Medien wie USB oder Disk booten, ich komme auch nicht in die Boot-Einstellungen im BIOS.
    Ich würde gerne versuchen den PC hinzubekommen, ohne die Festplatte zu formatieren.
    Normalerweise bekomme ich beim Booten eine Fehlermeldung, dass kein Bootmedium vorhanden ist oder der Datenträger beschädigt ist, das ist aber nicht der Fall.
    Die Festplatte kann ich auch nicht checken, das Notebook reagiert auf nichts.
    Meine letzte Option wäre, die Festplatte auszubauen, die Daten mit einem anderen PC/Laptop sichern (sofern die Festplatte nicht verschlüsselt ist) und dann versuchen die Festplatte zu reparieren und Windows neu draufzuspielen.
     
  6. #5 Brunolp12, 05.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 05.05.2013
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    warum nicht?
    Du musst wahrscheinlich im BIOS das "allow external boot" aktivieren. Warum du sonst weder das BIOS starten noch von CD booten können solltest, das müsstest du ggF nochmal erklären. Das Problem ist doch hier eher, daß du es nicht hinbekommst? (das meinte ich mit "muss hinzubekommen sein") Oder hat dein Rechner kein Laufwerk?

    Nö. Er fährt ja auch hoch und dann fehlen anscheinend ein paar Dat(ei)en, evtl. weil die Platte Lesefehler hat oder sie gelöscht wurden.

    vielleicht kannst du die Platte umhängen und dann erstmal von einem anderen System aus scannen.
     
  7. #6 freakywriter, 06.05.2013
    freakywriter

    freakywriter Forum Newbie

    Dabei seit:
    05.05.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also das mit dem BIOS und den Bootmedien:

    Ich komme nicht ins BIOS, oder UEFI, weil der Laptop auf keine Tastatureingaben reagiert, ergo kann die BIOS-Einstellungen nicht verändern.
    Ich kann weder mit F2, F12 und was es noch so gibt das BIOS-Menü aufrufen und da Windows an sich nicht zu booten scheint auch nicht, kann ich nicht von dort aus die BIOS-Einstellungen öffnen.
    Wie ich sonst ins BIOS komme weiß ich, ich weiß auch welche Einstellungen man setzen muss um die Bootreihenfolge zu verändern etc.

    Das mit der Festplatte ausbauen wäre wirklich die letzte Möglichkeit, da ich für diese kein wahrscheinlich keine Anschlüsse habe, hab nur für PC-SATA Festplatten Anschlüsse und die letzte Festplatte aus nem Notebook die ich ausgebaut hatte, hatte andere Connectoren. Habe auch keinen anderen Laptop, in die ich die Platte einbauen kann, d.h. ich müsste erst einen Adapter kaufen oder mir von jemandem einen Laptop ausleihen.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Brunolp12, 06.05.2013
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    mein google findet teilweise noch den Hinweis, man solle das Gerät abschalten und den "Assist" Button drücken... keine Ahnung, ob das hilft.
     
  10. #8 freakywriter, 07.05.2013
    freakywriter

    freakywriter Forum Newbie

    Dabei seit:
    05.05.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Das mit dem Assistbutton hatte ich schon probiert, hatte erstmal nicht funktioniert.
    Wir haben dann bei der Support-Hotline von Sony angerufen, die haben gesagt, dass es nicht immer funktioniert, dass man es teilweise bis zu 5 mal probieren muss.

    Wenn es dann funktioniert hat und der der Laptop im Assist-Modus startet(was echt ein paar mal probiert werden muss) startet eine Systemwiederherstellung und Reperatur, bei der man verschiedene Möglichkeiten hat. Da die Wiederherstellung nicht funktioniert hat, habe ich einen USB-Stick mit Linux erstellt, da mann in dem Assist-Modus von einem USB-Stick booten kann.
    Dann alle Daten runtergezogen und mit dem Assist Windows neu aufgesetzt.

    Vielen Dank für die Mühen, es hat endlich mal funktioniert.
     
Thema: VAIO mit Windows 8 bootet nicht mehr
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sony vaio fährt nicht hoch windows 8

    ,
  2. sony vaio startet nicht mehr windows 8

    ,
  3. sony vaio laptop fährt nicht mehr hoch windows 8

    ,
  4. sony vaio fährt nicht hoch,
  5. http:www.notebookforum.atsony-vaio-forum251699331-vaio-mit-windows-8-bootet-nicht-mehr.html,
  6. sony vaio fährt nicht mehr hoch windows 8,
  7. sony vaio laptop fährt nicht mehr hoch,
  8. sony vaio fährt nicht mehr hoch,
  9. vaio laptop fährt nicht hoch,
  10. sony vaio windows 8 startet nicht,
  11. sony vaio bootet nicht mehr,
  12. vaio windows 8 startet nicht,
  13. sony vaio startet nicht mehr,
  14. sony pc sve171e13m lädt nicht mehr,
  15. vaio laptop fährt nicht mehr hoch,
  16. sony vaio windows 8 laufwerk reparieren zeigt er andauernd an fährt nich komplett hocj,
  17. vaio fährt nicht mehr hoch,
  18. laptop sony vaio fährt nicht mehr hoch,
  19. neuer sony vaio startet nicht,
  20. Sony SVF14A1M2ES windows 8 fährt nicht hoch,
  21. sony vaio laptop sve15115en bootet nicht hoch kein vaio zeichen,
  22. vaio windows 8 schwarzer bildschirm,
  23. sony vaio bootet nicht windows 8,
  24. vaio laptop nur noch logo kein booten,
  25. sony vaio bootet erst nach tastatur gedrückt wird
Die Seite wird geladen...

VAIO mit Windows 8 bootet nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Suche Chipset Treiber für Vaio VGN-A417m für Windows 7

    Suche Chipset Treiber für Vaio VGN-A417m für Windows 7: Hallo liebe Leute, da wir ja alle mit der Zeit gehen müssen habe ich auf mein betagtes Notebook (VGN A417m/AuslierferungsBS: Windows XP) Windows...
  2. Vaio (diverse) SONY VAIO VGN-A 217 M, ATI Mobile 9700 Grafikkarte, kein Treiber für Windows 7

    SONY VAIO VGN-A 217 M, ATI Mobile 9700 Grafikkarte, kein Treiber für Windows 7: Hallo liebe Notebookgemeinde! Ich schlage mich seit einem halben Jahr mit einem Problem herum: Das Auslaufen von Windows XP hat mich veranlasst,...
  3. Vaio (diverse) Sony Vaio VPCEB2M1E kann kein Windows installieren

    Sony Vaio VPCEB2M1E kann kein Windows installieren: Hallo ich wollte einen älteren Laptop (Sony Vaio VPCEB2M1E) neu aufsetzen und ab jetzt geht gar nichts mehr. Ich habe die Festplatte komplett...
  4. Vaio FS Windows7 (32bit) auf dem Sony Vaio VGN-FS215E installieren

    Windows7 (32bit) auf dem Sony Vaio VGN-FS215E installieren: Dieser Beitrag richtet sich an all jene, die ihren VAIO VGN-FS215E auf Win7 aufrüsten wollen/müssen. Ggf. lassen sich hiermit auch ähnliche...
  5. Vaio BZ Audio Treiber Vaio VGN-BZ12XN Windows 7

    Audio Treiber Vaio VGN-BZ12XN Windows 7: Hallo miteinander. Ich bin seit kurzem stolzer Besitzer eines Sony Vaio VGN-BZ12XN mit Windows 7 Professional 64bit. Leider stehe ich seit...